Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

StreamOne mit neuen Funktionen für Reseller und Endkunden

Tech Data erweitert Cloud-Marktplatz

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Mit den neuen Features in dem Tech Data Cloud-Marktplatz „StreamOne“ sollen Reseller eigene Cloud-Umgebungen einfacher aufbauen können.

Im April 2018 kamen diverse Cisco-Lösungen auf die Tech Data-Cloud-Plattform "StreamOne" (ChannelPartner berichtete), nun gibt es auch noch zusätzlich ein Endkundenportal. Mit Hilfe des dort untergebrachten Software Development Kits (SDK) können fachlich versierte Reseller ihren Kunden ein maßgeschneidertes Self-Service-Cloud-Portal zur Verfügung stellen. In diesem "Selbstbedienungs-Store" können Endkunden direkt in StreamOne ihre Abonnements verwalten, sie etwa auch erweitern oder downsizen.

Endkundenportal bei Tech Data

Michael Urban, Corporate Vice President Strategy, Transformation and Global Vendor Management bei Tech Data: "Unsere Cloud-Plattform bietet Partnern einfachen Zugriff auf Microsoft Office 365 und Azure-Dienste und ermöglicht es ihnen, ihre eigenen Cloud-Geschäfte zu betreiben."
Michael Urban, Corporate Vice President Strategy, Transformation and Global Vendor Management bei Tech Data: "Unsere Cloud-Plattform bietet Partnern einfachen Zugriff auf Microsoft Office 365 und Azure-Dienste und ermöglicht es ihnen, ihre eigenen Cloud-Geschäfte zu betreiben."
Foto: Tech Data

Mit dem Start des Endkundenportals bei Tech Data wird erneut unter Beweis gestellt, dass in der Cloud die einfache Lieferkette Hersteller - Distributor - Reseller - Endkunde durch ein Wertschöpfungsnetz ersetzt wird, in dem - unter anderem - der Endkunde direkt mit dem Distributor interagiert.

Lesetipp: Tech Data-Chef Michael Dressen - „Wir sind die New Kids on the Block“

Verbesserte Management-Funktionen für Microsoft Office 365

Reseller kommen aber auch in den Genuss von Verbesserungen in der Tech Data-Cloud-Plattform "StreamOne". Sie können nun Kunden mit mehreren Microsoft Office 365-Abonnements einfacher verwalten, ihnen beispielsweise leichter bestimmte Merkmale und Rechte zuordnen, auch einzelnen Nutzern eines Kunden.

NetApp Cloud Volumes ONTAP für Microsoft Azure

Außerdem ist nun auch die Kombi-Lösung "NetApp Cloud Volumes ONTAP für Microsoft Azure" auf der Cloud-Plattform von Tech Data verfügbar. Hier geht es um schnelleren Aufbau von Cloud-Umgebungen - mit ausreichender Storage-Kapazität. Endkunden können hier von einer universellen Speicherplattform profitieren, die die einfache Replikation von Daten in einer hybriden Cloud-Umgebung ermöglicht, verspricht Tech Data.

"Diese Neuerungen ermöglichen unseren Vertriebspartnern, ihre wiederkehrenden Cloud-Umsätze mit minimalen Investitionen zu erhöhen", sagte Michael Urban auf einer Microsoft-Veranstaltung.

Lesetipp: Google, AWS und Microsoft gemeinsam auf dem Podium