Riedel betreut Versicherungen

Adesso erweitert Vorstand

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Ab dem 1. Januar 2020 stößt Stefan Riedel als fünftes Mitglied zum Vorstand der Adesso AG hinzu.
Stefan Riedel, ab dem 1.1.2020 Vorstandsmitglied bei Adesso: „Ich freue mich sehr darauf, meine bisherige Expertise, mein Ökosystem und die vielfältigen Erfahrungen bei der IBM in ein so innovatives, junges und erfolgreiches Team einzubringen."
Stefan Riedel, ab dem 1.1.2020 Vorstandsmitglied bei Adesso: „Ich freue mich sehr darauf, meine bisherige Expertise, mein Ökosystem und die vielfältigen Erfahrungen bei der IBM in ein so innovatives, junges und erfolgreiches Team einzubringen."
Foto: Stefan Riedel

Als Vorstandsmitgleid übernimmt Riedel die Verantwortung für Adessos Kernbranche Versicherungen. Bisher wurden diese Kunden vom Vorstandsvorsitzende Michael Kenfenheuer persönlich betreut. Außerdem soll sich Riedel um die adesso insurance solutions GmbH kümmern. Diese Tochtergesellschaft bringt für Adesso sämtliche Versicherungsprodukte heraus.

Lesetipp: Adesso mit neuem Standort in Rostock

Bis Ende 2019 verantwortet Riedel noch das Versicherungssegment für IBM in Europa. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker startete 1991 seine Karriere bei Big Blue als Trainee. Bei Adesso will der 52-Jährige 2020 seinen Schwerpunkt auf das Zukunftsthema Künstliche Intelligenz setzen. Es ist neben Open Source und Cloud-Technologie eines seiner Lieblingsthemen.

Dem Wechsel vomWeltkonzern IBM zu der mittelständisch orientierten Adesso AG sieht Riedel gelassen entgegen: "Ich freue mich darauf, meine bisherige Expertise, mein Ökosystem und die vielfältigen Erfahrungen bei der IBM in ein so innovatives, junges und erfolgreiches Team einzubringen und damit das Wachstum der Adesso AG fortschreiben zu können."

Lesetipp: Oliver Schobert ist jetzt CSO bei Adesso

Seine neuen Kollegen sind mit dem Neuzugang ebenfalls zufrieden: "Riedel verfügt bei der Assekuranz über eine hervorragende Reputation als engagierter Berater und Branchenkenner. Für uns ist das eine Idealbesetzung", meint Adessos Vorstandsvorsitzender Kenfenheuer.

Volker Gruhn, Vorsitzender des Aufsichtsrats der adesso AG und deren Mitbegründer, ist der gleichen Meinung: "Mit Stefan Riedel gewinnen wir einen erfolgreichen und anerkannten Top-Manager, der sowohl über exzellente Technologie- als auch über langjährige Branchenexpertise verfügt. Stefan begreift IT im Versicherungsgeschäft als visionärer Vordenker im Sinne eines ganzheitlichen Systems, das er zum maximalen Nutzen der Unternehmen zu vernetzen versteht."

Lesetipp: Adesso nun auch in Düsseldorf vertreten