Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Partner des Jahres

Conet durch SAP ausgezeichnet

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Das Systemhaus Conet erhielt von SAP den „Diamant Award“ als „Partner des Jahres" im Marktsegment "Public Sector & Healthcare“.
Das Systemhaus Conet erhielt von SAP den „Diamant Award“ als „Partner des Jahres 2018 Public Sector & Healthcare“.
Das Systemhaus Conet erhielt von SAP den „Diamant Award“ als „Partner des Jahres 2018 Public Sector & Healthcare“.
Foto: Conet

SAP zeichnet Conet mit dem "Diamant Award" in der Kategorie "Public Sector & Healthcare" aus und würdigt damit die Leistungen dieses "Partners des Jahres" im öffentlichen Sektor und Gesundheitswesen. Dieser 2019 durch SAP zum ersten Mal vergebene Preis geht an das Systemhaus, das nach Erkenntnissen des Softwareherstellers eine ausreichende Menge an Innovation, Expertise, Lösungen und Projekterfolgen aufweisen kan.

Lesetipp: Innovation Circle bei Conet

Insgesamt in sechs Branchen vergab SAP die "Diamant"-Auszeichnungen; darüber hinaus gab es noch einen branchenübergreifenden Preis für das Jahr 2018. Zukünftig will SAP diese "Diamant"-Awards jährlich ausloben und damit das SAP-PartnerEdge-Programm sinnvoll ergänzen.

Bernd Schmieder, Geschäftsführer bei Conet, versteht die Auszeichnung als Ansporn: "Wir begleiten Einführung, Einsatz und Weiterentwicklung von SAP-Lösungen im öffentlichen Sektor bereits erfolgreich seit mehr als 30 Jahren. Daher freuen wir uns besonders, dass SAP den Einsatz für unsere Kunden in dieser Form bestätigt und würdigt."

Sein Geschäftsführer-Kollege Ingo La Roche ergänzt: "Klassische Partnerprogramme seitens der Hersteller basieren zumeist auf Lizenzumsätzen. Das macht es Beratungshäusern in Branchen wie der öffentlichen Verwaltung mitunter schwer, über offizielle Auszeichnungen auf sich aufmerksam zu machen, da die Lizenzen meist vom Hersteller direkt bereitgestellt werden. Als umso wertschätzender empfinden wir es daher, dass SAP nun mit den Diamant Awards neue Wege geht, um verdiente Partner auszuzeichnen."

Conet ist mit zwölf Niederlassungen in Deutschland und Österreich vertretern. Mit einen Jahresumsatz von 115,9 Millionen Euro gehört Conet zu den Top-30-Systemhäusern Deutschlands.

Lesetipp: Stadtverwaltung Potsdam als Conet-Kunde