Weiter auf Expansionskurs

DextraData holt sich die Contentteam AG



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Das Essener IT-Beratungsunternehmen hat die Kölner Spezialisten für Informationsmanagement akquiriert, um sich stärker auf SharePoint-Lösungen konzentrieren zu können.

Die DextraData GmbH setzt ihren Expansionskurs rund um die Web-Plattform von Microsoft weiter fort und hat sich dafür die Contentteam AG ins Boot geholt. Man wolle gemeinsame Wege gehen, mit dem Ziel, die Expertise im Enterprise Content Management und im Bereich SharePoint zu verstärken.

Shayan Faghfouri, Geschäftsführer DextraData GmbH erklärt: „Nach dem Zusammenschluss mit der Modern.Work GmbH vor zwei Monaten ist diese Investition die konsequente Weiterentwicklung der digitalen Transformationsstrategie mit Microsoft.“
Shayan Faghfouri, Geschäftsführer DextraData GmbH erklärt: „Nach dem Zusammenschluss mit der Modern.Work GmbH vor zwei Monaten ist diese Investition die konsequente Weiterentwicklung der digitalen Transformationsstrategie mit Microsoft.“

Contentteam hat sich seit 2003 als Experte für Informationsmanagement einen Namen gemacht und zahlreiche Projekte im SharePoint-Umfeld realisiert. Das Team des Microsoft Gold-Partners wird ab sofort die Essener ergänzen.

Damit wird DextraData künftig neben den bereits bestehenden Niederlassungen in Essen, Hamburg und München auch mit einem Standort in Köln vertreten sein. Zudem profitieren deren Entwickler von der Manpower und dem Know-how der Contentteam-Mannschaft für die eigenen Lösungen CIO Cockpit und Logipad sowie den DevOps-Bereich.

„Unser Partner DextraData zeigt, welche neuen Allianzen und Chancen die Digitalisierung ermöglicht“, kommentiert Gregor Bieler, General Manager One Commercial Partner Group bei Microsoft Deutschland den Zusammenschluss der beiden Unternehmen.
„Unser Partner DextraData zeigt, welche neuen Allianzen und Chancen die Digitalisierung ermöglicht“, kommentiert Gregor Bieler, General Manager One Commercial Partner Group bei Microsoft Deutschland den Zusammenschluss der beiden Unternehmen.
Foto: Microsoft

"Mit Contentteam holen wir uns weitere SharePoint- und Nintex-Spezialisten an Bord und verstärken uns damit bezüglich aller Anforderungen unserer Klienten von der Contenterstellung bis hin zur langfristigen Datenarchivierung", freut sich Shayan Faghfouri, Geschäftsführer DextraData GmbH.

"Für mich ist der Zusammenschluss mit der DextraData der nächste logische Schritt: Wir schließen uns einem Unternehmen an, das über viel Potenzial und eine hohe Akzeptanz in der Branche verfügt. Gemeinsam können wir noch wettbewerbsfähiger am Markt agieren und für unsere Klienten umfangreichere Services realisieren", erläutert Reza Piroozram, Vorstand der Contentteam AG. (kew)

Lesetipp: DextraData übernimmt Modern.Work

»

Systemhauskongress CHANCEN

IT-Dienstleister sind Treiber und Getriebene der Digitalen Transformation. Auf dem Systemhauskongress am 26. und 27. August 2020 in Düsseldorf (sofern Präsenz-Event möglich) loten wir aus, wie IT-Dienstleister ihr eigenes Geschäftsmodell erneuern und gemeinsam mit ihren Kunden innovative Konzepte entwickeln können.
Am 02. September findet der Kongress zusätzlich als Digital-Event statt.
Alle Infos unter www.systemhauskongress-chancen.de!

Zur Startseite