Business-Solutions

LG bringt Netzwerkmonitore auf den Markt

13.08.2009
Stefan Tiefenthal, Vertriebsdirektor Business Solutions bei LG Electronics, wollte erst seinen Augen nicht trauen. Ein 18,5-Zoll-Monitor mit PS/2- und LAN-Schnittstellen brachten die Entwickler aus Südkorea mit…

Stefan Tiefenthal, Vertriebsdirektor Business Solutions bei LG Electronics, wollte erst seinen Augen nicht trauen. Ein 18,5-Zoll-Monitor mit PS/2-Anschlüssen für Maus und Tastatur sowie LAN-Schnittstelle brachten die Entwickler aus Südkorea mit.

Im Januar 2008 hat Stefan Tiefenthal von FSC (heute FTS) nach LG gewechselt.
Im Januar 2008 hat Stefan Tiefenthal von FSC (heute FTS) nach LG gewechselt.

Fast täglich möchte ihm irgendjemand aus dem Heimatland von LG neue Produkte vorstellen. Die meisten Besuche müsse er aber aus Zeitgründen ablehnen, wie Tiefenthal auf einem Roundtable in München erklärte. Dass er dennoch Augen und Ohren für den Netzwerkmonitor fand, bereut er keine Minute.