Mehr Gaming-Hardware im Portfolio

Siewert & Kau nimmt NZXT ins Programm



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Bergheimer Distributor bietet seinen Händlern ab sofort eine umfangreiche Palette an Premium-Komponenten für Gaming PCs.

Die Siewert & Kau Computertechnik GmbH erweitert ihr Angebot um die Produkte des 2004 gegründeten US-Gaming-Spezialisten NZXT, der mit Leidenschaft für Gaming-Hardware sowie zeitlosemDesign und bester Qualität wirbt. Die Kalifornier wollen mit der Vereinbarung ihre Position in der DACH-Region nachhaltig ausbauen und ihre Marke langfristig etablieren.

Patrick Vogel, Country Manager DACH und Benelux bei NZXT, will die Bekanntheit der Marke hierzulande verstärken.
Patrick Vogel, Country Manager DACH und Benelux bei NZXT, will die Bekanntheit der Marke hierzulande verstärken.
Foto: NZXT

Laut Distributor ist der Markt für Gaming-PCs seit Jahren im Aufwind und dieser Trend soll nicht zuletzt durch die 34 Millionen Gamer in Deutschland weiter anhalten. Zu den Top-Sellern von NZXT gehören etwa die integrierte Wasserkühlung Kraken X62 oder das PC-Gehäuse H510 Elite, ein kompakter ATX Midi-Tower mit RGB-Beleuchtung und Glasfront.

Lesetipp: Gaming, das unterschätzte IT-Segment

In den USA ist NZXT eine der gefragtesten Marken im Bereich Gaming, bei Cases und Wasserkühlung gehört sie zu den Top 3. Auch Netzteile, Mainboards und Lüfter sind im Sortiment. Anfang kommenden Jahres will der Hersteller mit einer ganzen Reihe neuer Produkte an den Start gehen, darunter auch Headsets, heißt es weiter aus Bergheim.

Achim Reichstein, Head of Purchase bei Siewert & Kau, freut sich über ein vergrößertes Angebot an innovativen Gaming-Komponenten.
Achim Reichstein, Head of Purchase bei Siewert & Kau, freut sich über ein vergrößertes Angebot an innovativen Gaming-Komponenten.
Foto: Siewert und Kau

"Mit Siewert & Kau haben wir einen starken Partner mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz gewonnen, der einer aufstrebenden Premium-Marke dabei hilft, mehr Kunden zu erreichen, die Brand-Awareness zu erhöhen und andere Kunden-Segmente zu erschließen", sagt Patrick Vogel, Country Manager DACH und Benelux bei NZXT.

Auch interessant: Digitales Gaming als einmalige Chance für den Fachhandel

"Wir freuen uns sehr, mit NZXT unser Angebotsspektrum um einen Hersteller von Premium-Komponenten im Gaming-Bereich erweitern zu können“, sagt Achim Reichstein, Head of Purchase bei Siewert & Kau. "Damit können unsere Kunden und Partner aus einem noch breiteren Portfolio wählen."

Fachhändler und Systemhäuser können über den Distributor ab sofort die gesamte Angebotspalette von NZXT beziehen.