Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 19.12.2003

  • Sonderheft "Top 100. Die 100 wichtigsten Personen im IT-Handel" jetzt online

    Wie gestern bereits angekündigt, steht das Sonderheft "Top 100. Die 100 wichtigsten Personen im IT-Handel" jetzt zum Download auf computerpartner.de bereit. Einfach diesen Link anklicken. (sic)  …mehr

  • Der deutsche Handel: 2004 kommt die Trendwende

    Laut HDE (Hauptverband des deutschen Einzelhandels) war das Jahr 2003 alles andere als ein Zuckerschlecken für den Handel. Aber für das kommende Jahr gäbe es wieder Zuversicht für den privaten Konsum. Die erwartete Wende am Arbeitsmarkt werde die Kaufbereitschaft stärken. Und auch die steuerlichen Entlastungen könnten ab dem zweiten Quartal 2004 greifen. Deshalb erwartet der Verband für 2004 einen Umsatzanstieg von 0,5 bis ein Prozent.  …mehr

  • 3Coms Umsätze gehen dramatisch zurück - weitere 900 Arbeitsplätze sollen gestrichen werden

    Mit einem Minus von 139 Millionen Dollar bei Umsätzen 181,9 Millionen Dollar schloss der amerikanische Netzwerkanbieter 3Com das zweite Quartal des laufen-den Geschäftsjahres (Ende: 28. November) ab. Wie in solchen Fällen üblich, versuchte Konzernchef Bruce Claflin dem mageren Ergebnis, das zugleich das dreizehnte Mal in Folge ein negatives Quartalsergebnis bedeutet, etwas abzugewinnen. …mehr

  • Linux bei Media-Markt ist ein Verkaufsschlager

    In der aktuellen Chartliste der sich bei Media-Markt am besten verkaufenden Software-Pakete nimmt Suses Linux Professional 9 den hervorragenden sechsten Platz ein. Damit wird ersichtlich, dass Linux auch bei den Heimanwender an Bedeutung gewinnt. So wird wohl manch einer die grüne Box aus Nürnberg unter dem Christbaum finden. Und das Angebot an Hard- und Software für das quelloffene Betriebssystem nimmt ebenfalls zu. USB-Sticks, MP3-Player, PC-Spiele, ausgereifte Office-Pakete, professionelle E-Mail- und Kalender-Programme lassen immer mehr Consumer mit einem Wechsel auf Linux liebäugeln. (rw) …mehr

  • Tech Data International: Vertriebsabkommen mit Canon

    Die Tech Data Corp. hat mit Canon Europa eine paneuropäische Vertriebspartnerschaft abgeschlossen: Die Vereinbarung betrifft die gesamten Druck- und Medienprodukte des Herstellers. "Im Rahmen der neuen Zusammenarbeit sollen die Business-Management- und Backoffice-Aktivitäten von Canon bei Tech Data International (TDI) in der Schweiz zentralisiert werden", teilte der Broadliner mit. Ziel sei dabei die Optimierung der Bestellabwicklung bei beiden Unternehmen sowie die Sicherstellung einer möglichst hohen Produktverfügbarkeit. (ch)  …mehr

  • I/O Magic: DVD-Brenner mit Speicherkartenleser

    über die USB-2.0-Schnittstelle wird die "Media Station", ein DVD-Brenner mit Speicherkartenleser, an den Rechner angeschlossen. Das Gerät von I/O Magic kann DVD+Rs und DVD-Rs (jeweils mit bis zu 4x), DVD+RWs (bis zu 2,4x) und DVD-Rs (bis zu 2x) beschreiben.  …mehr

  • Ifo: EDV-Branche wieder im Aufschwung

    Nach jahrelanger Krise zeichnet sich bei den deutschen Softwarefirmen und EDV-Dienstleistern laut einer Umfrage des Ifo Instituts wieder ein Aufschwung ab. Befragt wurden 460 Firmen. Deren Geschäftserwartungen seien so gut wie seit anderthalb Jahren nicht mehr.  …mehr

  • Ingram Micro: Manager-Wechsel bei Spieltochter IM-Games

    Theo Kranz, seit dem 1. Mai 2002 Geschäftsführer der Ingram Micro Games GmbH, wird das Unternehmen "aus gesundheitlichen Gründen am Ende des Jahres verlassen", teilte der Broadliner gestern mit. Nachfolger wird sein jetziger Stellvertreter Renke Krüger (29). …mehr

  • Funkwerk AG kauft insolvente Elmeg

    Die Funkwerk AG übernimmt den insolventen ISDN-Telefon-Spezialisten Elmeg, der im Oktober dieses Jahres in Konkurs gegangen ist. Zu einem ungenannten Preis gehen "Anlagevermögen, Vorräte, Know-how, alle Rechte, Marken, Kundenbeziehungen und Aufträge vom Insolvenzverwalter der Elmeg GmbH Co. KG Kommunikationstechnik " in den Besitz der AG über, erklärte das Unternehmen mit Sitz in Kölleda, Thüringen.  …mehr

  • COS: neue Telekommunikationsabteilung gegründet

    Die COS Distribution AG baut ihr Vertriebsnetz weiter aus: Das Unternehmen richtet eine neue TK-Unit für seine Partner ein. Als Ziel der Abteilung nennt COS "Kunden durch eine aktive Unterstützung den Einstieg in die TK-Welt zu erleichtern beziehungsweise weiter auszubauen". Kontaktadresse für Händler lautet tk-unit@cosag.de. (ch…mehr

  • Linux-Kernel 2.6.0 ist da!

    Ab sofort ist die endgültige Version des Linux-Kernels 2.6.0 frei gegeben, Linus Torvalds erklärte die Testarbeiten an dem Release mit den Worten "The beaver is out of the detox" für beendet. Damit ist der Abschluss der "Entgiftung" (detox) des Linux-Kerns (beaver) gemeint. Gegenüber der letzten Major-Release 2.4 - erschienen vor knapp drei Jahren - unterstützt der neue Kernel mehr Arbeitsspeicher - bis zu 64 GB auf 32-Bit-Systemen. Er soll aber auch auf künftigen 64-Bit-Systemen von AMD und Intel seinen Dienst gut verrichten. Erste Tests auf 64-Prozessor-Maschinen sollen ebenfalls viel versprechend abgelaufen sein. Zwar gibt es noch einige Einschränkungen beim Zugriff auf große Datenbanken, doch man wollte nicht warten, bis auch diese Fehler behoben sind. "Einige Bug-Fixex haben wir bereits gefunden, sie werden der Version 2.6.1 beigegeben, schrieb der Koordinator der Kernel-Entwicklung, Andrew Morton in einer Mail. Der Linux-Kernel 2.6.0 steht auf der kernel.org-Website als Quellcode zum freien Herunterladen bereit. Dort finden sich auch detaillierte Hinweise zur Installation des neuen Betriebssystem-Kerns. (rw) …mehr

  • Das erste Quartal 2004: Arbeitgeber bauen massiv Stellen ab

    Auch wenn immer häufiger von einem Wirtschaftsaufschwung in den kommenden Monaten geredet wird, auf die Beschäftigungslage in Deutschland haben diese positiven Tendenzen noch keinen Einfluss. Ganz im Gegenteil. Wie der aktuelle Arbeitsmarktbarometer von Manpower zeigt, hat sich die Beschäftigungserwartung der deutschen Arbeitgeber für das erste Quartal 2004 dramatisch verschlechtert.  …mehr

  • Vorbild Nähmaschine: Tastatur mit Händen und Füßen

    Fußschalter kommen üblicherweise nur in Bereichen zum Einsatz, wo die Hände anderweitig benötigt werden, zum Beispiel bei Nähmaschinen. Mit dem X-Key Pedal präsentiert die Firma Gebe Computer Peripherie GmbH eine Fuß betriebene Tastatur, mit der unter anderem die Eingabe immer wiederkehrender oder komplizierter Tastenkombinationen durch einen Fuß übernommen werden kann. …mehr

  • Werbe-E-Mails: Kein Schaden durch einmalige Zusendung

    Die einmalige Zusendung einer Werbe-E-Mail begründet noch keinen Schaden beim Adressaten. …mehr

Zurück zum Archiv