Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 17.11.2008

  • SaaS-Einstieg

    CA liefert Desaster Recovery per Web für den deutschen Channel

    CA steigt mit drei Webdiensten ins SaaS-Geschäft ein. Einer davon soll davon rein indirekt vertrieben werden - ab sofort auch in Deutschland. …mehr

  • Leoni hofft dank neuer Projekte 2009 auf Zuwachs - FAZ

    NÜRNBERG (Dow Jones)--Die Leoni AG, Nürnberg, rechnet aus heutiger Sicht selbst in einem deutlich rückläufigen Markt im kommenden Jahr noch mit einem insgesamt stabilen Geschäft gegenüber 2008. ""Mit all dem, was wir heute sehen, können wir im Konzern nächstes Jahr den Umsatz mindestens wieder erreichen", sagte der Vorstandsvorsitzende Klaus Probst der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ - Dienstagausgabe). …mehr

  • Moody's senkt Pfleiderer-Rating auf "Ba3" von "Ba2"

    FRANKFURT (Dow Jones)--Moody's Investors Service hat das Corporate-Family-Rating der Pfleiderer AG, Neumarkt, auf "Ba3" von "Ba2" gesenkt. Den Rating-Ausblick bezeichnete Moody's am Montag als negativ. Damit beendete die Ratingagentur nach eigener Aussage ihre am 31. Juli eingeleitete Überprüfung der Bonitätseinstufung des MDAX-Konzerns. Moody's begründete die Herabstufung unter anderem mit den schlechter als erwartet ausgefallenen Neunmonatszahlen. …mehr

  • Für junge IT-Firmen

    Starthilfe von Microsoft

    Auf der Entwicklerkonferenz Xtopia in Berlin hat Microsoft "BizSpark" vorgestellt, eine weltweite Initiative, mit der der Softwarekonzern IT-Unternehmen in der Gründungsphase unterstützen möchte. Vorerst ist dieses Programm auf Deutschland und 36 weitere Länder beschränkt. …mehr

  • Airbus erhält Auftrag über 4 Flugzeuge von Al Jaber

    BLAGNAC (Dow Jones)--Der Flugzeughersteller Airbus hat von der Al Jaber Aviation (AJA) einen Festauftrag für zwei Airbus Corporate Jetliner (ACJ) erhalten. Zusätzlich werde ein bisher nicht veröffentlichter Auftrag über zwei A318 Elite bekannt gegeben, teilte die Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) am Montag mit. Die Bestellung komme zu den bereits vorliegenden Order über zwei A318 Elite hinzu. …mehr

  • Von Allnet

    WLAN für draußen

    Allnets neueste WLAN-Access Points und -Router eignen sich besonders gut für den Einsatz in funktechnisch problematischen Gebieten.  …mehr

  • Fachhandelsaktion

    Tech Data setzt "Schrauberwochen"-Aktion fort

    Bis zum 16. Januar 2009 können Fachhändler bei Tech Data verschiedene Aktionsprodukte aus dem Komponenten- und Software-Bereich zu vergünstigten Preisen einkaufen. Außerdem gibt es im Rahmen der Aktion Mini-Sammlerautos und ein Hotel-Wochenende inklusive Oldtimer-Fahrt zu gewinnen. …mehr

  • Fürs Weihnachtsgeschäft

    Sparsamer Blu-ray-Player von Sharp

    Der Blu-ray Player "Aquos BD-HP21S" von Sharp kann Blu-ray-Disks, DVDs und CDs lesen und abspielen und verbraucht sehr wenig Strom. …mehr

  • Mit integriertem Videoausgang

    Logic3 hat iPhone-Soundsystem mit Dreh-Trick

    Logic3 stellt mit der "i-Station Rotate" ein Soundsystem vor, das mit einem neuartigen Drehmechanismus den Anschluss des iPhone im Hoch- oder Querformat ermöglicht. …mehr

  • Lufthansa hält an Boeing-Auftrag fest (zwei)

    Lufthansa diskutiert nach weiteren Aussagen Langes nun mit Boeing über ihre Terminvorschläge und will diese dann vertraglich festlegen. Wie lange diese Gespräche dauern werden, vermag die Airline nicht prognostizieren. Lufthansa hatte sich für dieses Flugzeugmuster entschieden, weil es die Lücke zwischen den 300- und 500-Sitzern füllt. Außerdem sei dieses Flugzeug ein weiterer Schritt in Richtung 3-Liter-Flieger, sagte die Sprecherin weiter. …mehr

  • Lufthansa hält an Boeing-Auftrag fest

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt, hält trotz der von Boeing gemeldeten Lieferverzögerung für die neue B 747-8 an ihren Bestellungen fest. Es sei nicht geplant, die 20 Orders zu stornieren, sagte Lufthansa-Sprecherin Claudia Lange am Montag Dow Jones Newswires auf Anfrage. …mehr

  • Kleiner mit großem Speicher

    Transcends USB-Stick winziger als ein Daumen

    Transcend hat mit dem neuen "JetFlash T5" einen besonders winzigen und leichten USB-Stick vorgestellt. …mehr

  • ProSiebenSat.1 verlängert Vertrag mit Paramount Pictures

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die ProSiebenSat.1 Media AG hat den bestehenden Lizenzvertrag mit Paramount Pictures verlängert. Damit erwirbt das in Unterföhring ansässige Medienunternehmen nach Angaben vom Montag "die exklusiven Free-TV-Rechte an zahlreichen Blockbustern für das deutschsprachige Europa". …mehr

  • TV genießen und aufzeichnen

    Conceptronics Videorekorder nun mit TV-Tuner

    Conceptronic hat seinen Grab’n’GO Multimedia Rekorder "CM3PVRD" nun mit einem Hybrid-Tuner für den Empfang von analogem TV und DVB-T ausgestattet. …mehr

  • Von Bytec

    E-Mail-Archivierung für den Mittelstand

    Eine Komplettlösung zur E-Mail Archivierung - bestehend aus der IBM-Software "CommonStore" und "Content Manager" im Verbund mit FSC-Hardware ("Primergy"-Server und FibreCAT-Speicher) - bietet Bytec Resellern an. Die aus diesen Komponenten zusammen gestellten Lösungen zur revisionssicheren E-Mail-Archivierung eignen sich insbesondere für mittelständische Kunden, glaubt der Distributor aus Friedrichshafen. Die Revisionssicherheit der Datenablage wird dabei durch die "TriCSS"-Sofware von Triade gewährleistet, versichert Bytec. …mehr

  • "Gummi-Paragraphen" verunsichern Computernutzer

    Bitkom kritisiert Gesetz zur Online-Durchsuchung

    Der Hightech-Verband Bitkom moniert Fehlentscheidungen und sieht noch Klärungsbedarf beim BKA-Gesetz. …mehr

  • Konzernumbau

    Ingram Micro: Silberhorn nicht mehr Marketing-Chef

    Die Umstrukturierungen bei Ingram Micro haben erste personelle Konsequenzen: Peter Silberhorn ist nicht mehr Marketing-Leiter. …mehr

  • Absatz bricht ein

    Wirtschaftskrise erreicht Computer-Hersteller

    Der bis vor wenigen Wochen noch stabil erscheinende PC-Markt ist nun ebenfalls von der Rezession betroffen. Vor allem in den USA sinken die PC-Verkaufszahlen, da die Konsumenten sparsamer werden. …mehr

  • Conergy: BaFin billigt Wertpapierprospekt für Kapitalerhöhung

    HAMBURG (Dow Jones)--Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) hat den Wertpapierprospekt der Conergy AG für die Kapitalerhöhung gebilligt. Damit kann das Hamburger Solarunternehmen seine Kapitalerhöhung über rund 400 Mio EUR durchführen, wie Conergy am Montag mitteilte. …mehr

  • Entwurf des Steuerbürokratieabbaugesetzes

    So läuft's mit dem Finanzamt besser

    Mit dem Steuerbürokratieabbaugesetz will das Finanzministerium vor allem die elektronische Datenübermittlung zwischen Steuerzahlern und Finanzverwaltung weiter ausbauen.  …mehr

  • Vorgehensweise ist juristisch bedenklich

    Auditierungsmaßnahmen durch Softwarehersteller

    Große Softwarehersteller lassen sich oft in ihren Lizenzverträgen Auditrechte bei ihren Kunden einräumen. Hierin schlummern häufig rechtliche Probleme. Welche das sind, erläutern Thomas Feil und Alexander Fiedler. …mehr

  • Durch Virtualisierung

    85 Prozent weniger Kosten

    Bei der Inbetriebnahme des neuen Rechenzentrums setzte das Schweizer Finanzinstitut PostFinance voll auf Virtualisierung und konnte dadurch 85 Prozent an ursprünglichen Kosten einsparen. Der Zeitaufwand zum Warten der Server sank gar um über 90 Prozent. …mehr

  • Bericht über die ersten neun Monate 2008

    =------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- Highlights: - Bereinigt um die Umgliederung des in der ATB Selni zusammengefassten Geschäftsbereiches "Home Appliance" zu den discontinued operations wurde ein Anstieg der Umsatzerlöse um 10,3 % auf 299,4 Mio. EUR verbucht - Das EBITDA stieg um 17,7 % auf 19,0 Mio. EUR. Der Beitrag der Industrial Motors betrug 3,7 Mio. EUR (1-9M / 07: 7,0 Mio. EUR), in Project Motors wurde ein EBITDA von 15,3 Mio. EUR erzielt (1-9M / 07: 9,1 Mio. EUR). - Das EBIT verzeichnete einen Zuwachs von 213,0 % auf 4,7 Mio. EUR - Das Vorsteuerergebnis verbesserte sich auf minus 6,1 Mio. EUR (1-9M / 07: -10,9 Mio. EUR). Kennzahlen 3.Qu. 3.Qu. Veränd 1-9M 1-9M Veränd ATB Austria 08 07* % 08 07* % Antriebstechnik AG (Mio. EUR) Umsatzerlöse 91,1 88,9 8,1 299,4 271,5 10,3 EBITDA 1,9 6,1 -69,0 19,0 16,1 17,7 Betriebsergebnis(EBIT) -1,9 -1,1 -76,8 4,7 1,5 >200 % EBIT-Marge -2,0% -1,2% 1,6% 0,6% Ergebnis vor Steuern -5,5 -5,3 -3,8 -6,1 -10,9 44,5 Auftragseingang 107,0 143,6 -25,5 311,3 363,5 -14,4 Auftragsstand (per Ende September) 144,4 163,3 -11,6 Investitionen 3,5 1,7 102,9 13,7 8,0 71,1 Mitarbeiter (Ende September) 5.224 5.085 2,7 *) Die Vergleichsperiode wurde um die Veränderungen des aufgegebenen Geschäftsbereiches angepasst Weitere Details finden Sie im Finanzbericht der ersten neun Monate 2008 auf der Website www.atb.co.at Ende der Mitteilung euro adhoc =------------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

  • Sachsen könnte Qimonda mit 300 Mio EUR unterstützen - FTD

    DRESDEN (Dow Jones)--Der Chiphersteller Qimonda könnte vom Land Sachsen offenbar mit 300 Mio EUR unterstützt werden. Die Verhandlungen zwischen dem Wirtschaftsministerium und dem in München ansässigen Unternehmen liefen, berichtet die "Financial Times Deutschland" (FTD - Montagsausgabe)unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen. Im Gespräch sei eine staatliche Förderung in Form von Krediten, Bürgschaften oder einer Beteiligung. …mehr

  • PRESSESPIEGEL/Unternehmen

    SCHAEFFLER - Der fränkische Familienkonzern Schaeffler erwägt, Teile des niedersächsischen Automobilzulieferers Continental an Investoren aus dem arabischen Raum weiterzureichen, heißt es. (FTD S. 3) …mehr

Zurück zum Archiv