Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 30.09.2009

  • Microsoft muss Uniloc nicht 388 Mio USD Entschädigung zahlen

    NEW YORK (Dow Jones)--Die Microsoft Corp hat vor Gericht eine Jury-Entscheidung vom Frühjahr zu Fall gebracht, nach der der US-Softwarekonzern dem Softwareunternehmen Uniloc aus Singapur 388 Mio USD Entschädigung für eine Patentrechtsverletzung hätte zahlen müssen. US-Bundesrichter William E. Smith aus Rhode Island hob die Entscheidung der Jury am gleichen Distrikgericht am Mittwoch auf. …mehr

  • Investmentfirma Invesco hielt Mitte September rund 10% an MAN

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die Investmentgesellschaft Invesco ist Mitte September mit etwas mehr als 10% bei dem Nutzfahrzeughersteller MAN eingestiegen. Wie die MAN SE, München, am Mittwoch mitteilte, überschritt der Stimmrechtsanteil der Invesco Ltd am 11. September 2009 die meldepflichtigen Schwellen von 3%, 5% und 10% und belief sich an diesem Tag auf 10,42%. …mehr

  • Wegen Überschuldung

    Tiscon-Insolvenzverfahren eröffnet

    Das Amtsgericht Gießen hat mit Beschluss vom 24. September ein Insolvenzverfahren über das Vermögen der tiscon AG eröffnet. Gründe für diese Maßnahmen waren Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung der ehemaligen COS-Mutter. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Bernd Völpel bestellt. …mehr

  • Test

    Videoschnitt-Software Power Director 8.0 Ultra

    Die Videoschnitt-Software Cyberlink "Power Director 8 Ultra" ist einfach zu bedienen, beschleunigt die Videoproduktion und vergrößert Videoauflösungen in guter Qualität. Der PC-Welt-Test fiel ohne größere Probelem aus. …mehr

  • Microsoft-CEO skeptisch

    Ballmer erwartet weiter niedrige IT-Budgets

    Microsoft rechnet weiter mit vergleichsweise niedrigen IT-Budgets der Unternehmen. Die Firmen nähmen lediglich Anpassungen vor, sagte Microsoft-CEO Steve Ballmer und erklärte seine Einschätzung. Die IT-Budgets seien niedrig und sie würden noch eine Zeit niedrig bleiben. Zunächst müsse erst einmal wieder Zuversicht aufgebaut werden, fügte Ballmer auf einer Veranstaltung in San Francisco, auf der das Interesse von Unternehmen für Microsofts neues Betriebssystems "Windows 7" geweckt werden sollte, hinzu. …mehr

  • Fusion zwischen indischer Bharti und südafrikanischer MTN geplatzt

    BOMBAY/JOHANNESBURG (Dow Jones)--Die geplante milliardenschwere Fusion zwischen zwei Mobilfunkkonzernen aus Indien und Südafrika ist auch im zweiten Anlauf gescheitert. Bharti Airtel Ltd aus Indien und MTN Group Ltd aus Südafrika erklärten am Mittwoch das insgesamt 24 Mrd USD teure Vorhaben für beendet. Die südafrikanische Regierung habe der Transaktion in der ausgehandelten Struktur nicht zustimmen wollen. …mehr

  • Openbravo

    Spanischer ERP-Hersteller auf der Suche nach Partnern

    Openbravo, ein Open-Source-ERP-Anbieter aus Barcelona, sucht in der ganzen DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) nach VARs und ISVs. Im Oktober und November 2009 führen die Katalanen eine Roadshow in Deutschland durch, um sich selbst und die eigene Lösung vorzustellen sowie um Partner zu werben. ChannelPartner-Mitarbeiter Michael Matzer sprach dem Channel-Manager Frank Remarque über seine Vertriebspläne. …mehr

  • Seven

    Push Messaging wie auf dem iPhone für alle Handys

    Der US-amerikanische Entwickler Seven hat eine Push-Technologie für Instant Messenger entwickelt, die so ähnlich wie die Push Notifications für das iPhone funktioniert. So können selbst dann Nachrichten empfangen werden, wenn das entsprechende Programm geschlossen ist oder zwischenzeitlich keine Datenverbindung besteht. Das Unternehmen wird seine Lösung auf der Elektronikmesse CTIA vorstellen, die am 7. und 8. Oktober 2009 in San Diego stattfindet. …mehr

  • Nur 40 Prozent der Betriebe schulen Mitarbeiter

    Woran der deutsche Kundenservice krankt

    Einer Studie zufolge kommen in der Dienstleistungsbranche die Personalschulungen zu kurz. …mehr

  • 33 Milliarden Dollar Umsatz

    Legt HP die Printer- und PC-Abteilungen zusammen?

    Plant der HP-CEO Mark Hurd eine große interne Reorganisation der PC- und Imaging und Printing-Abteilung? Einem Bericht zufolge ja. …mehr

  • Bankraub 2.0

    Supertrojaner wütet in Deutschland

    Forscher der Security-Firma Finjan sind einem neuen Supertrojaner auf die Spur gekommen, der es insbesondere auf die Bankdaten und das Geld seiner Opfer abgesehen hat. Dabei geht die auf dem Toolkit LuckySpoilt basierende Malware "URLzone" so gevieft vor, nur einen gewissen Prozentsatz des auf einem Konto befindlichen Vermögens zu klauen, um nicht so schnell aufzufallen. Zusätzlich klinkt sie sich beim Online-Banking in den Browser ein und zeigt falsche Kontostände an, um den User in Sicherheit zu wiegen. Der Bank-Trojaner, der im übrigen auch in anderen Web-Accounts wie PayPal, Google Mail und Facebook herumschnüffelt, besitzt Funktionen, die eigens dafür entwickelt wurden, Security-Software zu täuschen.  …mehr

  • Richtungsweisend

    HTC Leo hat doch einen Kompass

    Noch vor wenigen Tagen behauptete ein Beta-Tester des HTC Leo aka HTC HD2, dass das Top-Smartphone weder einen elektronischen Kompass, noch einen TV-Ausgang besitzt.  …mehr

  • INTERVIEW/Infineon verzeichnet seit 4-6 Wochen steigende Nachfrage

    Von Archibald Preuschat …mehr

  • IPO/Vtion-Aktien werden zu je 10,75 EUR ausgegeben

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die Aktien der Vtion Wireless Technology AG werden für je 10,75 EUR und damit innerhalb der Zeichnungsspanne ausgegeben. Wie der Anbieter von Mobilfunk-Datenkarten am Mittwoch in Frankfurt mitteilte, fließen der Gesellschaft aus dem Börsengang netto rund 44,3 Mio EUR zu. Zum Ausgabepreis sei die Platzierung mehrfach überzeichnet gewesen. Die Zeichnungsspanne hatte 9,50 bis 12,00 EUR betragen. …mehr

  • Web 2.0 im Fokus

    OpenText zentralisiert Partnerprogramm

    Die Akquisition von Vignette ist abgeschlossen, nun möchte der kanadische ECM-Anbieter OpenText sein Partnerprogramm über alle Bereiche hinweg vereinheitlichen. …mehr

  • Ratgeber für Reseller

    Die 10 wichtigsten Antworten zu Blade-Servern

    Mit Blade-Servern können Reseller noch richtig gutes Geschäft betreiben. Doch wie überzeugt man potentielle Endkunden von den Vorteilen dieser Technolgie? Welche Varianten von Blade-Servern gibt es, wofür eignen sie sich und was muss der Reseller während der Migration beim Kunden beachten? Dirk Schiller vom Deutschlands größtem Systemhaus Computacenter beantwortet die wichtigsten Fragen. …mehr

  • Ingram Micro Webcasts

    Windows 7 und Microsoft-Servertechnologien

    Fachhändler können sich in fünf verschieden thematisierten Webcasts bei Ingram Micro Informationen zu Windows 7 und Server 2008 Produkten von Microsoft holen. …mehr

  • Von Brötchenverdienern und Schatzjägern

    Welcher Job-Typ sind Sie?

    Wollen Sie schnell reich werden, oder ist Ihnen eine gute Work-Life-Balance wichtig? Das Online-Portal Stepstone hat fünf Job-Typen identifiziert und liefert gleich fünf Karrieretipps mit. …mehr

  • Investitionsabzugsbetrag

    Weniger Steuern, mehr Liquidität

    Wie Sie mit geplanten Anschaffungen Liquiditätsreserven schaffen, sagt Raik Uhlmann vom BVBC. …mehr

  • UDPATE: Adlink verkauft Beteiligungen an Mutter United Internet

    (NEU: Erläuterung eines Sprechers.) …mehr

  • Ohne Sanierungsplan geht nichts

    Weniger Gehalt "dank" Änderungskündigung

    In wirtschaftlich schlechten Zeiten versuchen Arbeitgeber oft, die Löhne ihrer Arbeitnehmer zu kürzen. Unter welchen Bedingungen dies erlaubt ist, erläutert Dr. Christian Salzbrunn*.  …mehr

  • Rheinmetall erhält Auftrag über 200 Mio EUR von britischer Armee

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall hat von der britischen Armee einen Großauftrag über 200 Mio EUR erhalten. Die Konzerntochter Rheinmetall Nitrochemie wurde mit der exklusiven Versorgung der britischen Streitkräfte mit Treibladungen und Pulver beauftragt, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Der Auftrag habe eine Laufzeit von zehn Jahren. …mehr

  • VDMA: Talsohle beim Auftragseingang dürfte erreicht sein

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) ist trotz einer erneut schwachen Entwicklung der Auftragseingänge im August optimistisch, dass bei den Aufträgen die Talsohle durchschritten ist. Auch wenn die Vorjahresveränderungsraten für den Bestelleingang im August diesen Eindruck schwer vermitteln könnten - im Kurvenverlauf kristallisiere sich doch allmählich heraus, dass die Talsohle beim Auftragseingang endlich erreicht sein dürfte, sagte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers am Mittwoch. …mehr

  • AT&T investiert 2009 bis zu 18 Mrd USD in Infrastruktur

    DETROIT (Dow Jones)--Der US-Telekommunikationskonzern AT&T investiert im laufenden Jahr bis zu 18 Mrd USD in seine Infrastruktur, um damit einen Teil zum landesweiten Ausbau des schnellen Internet zu leisten. "Wir investieren so schnell wir können in die Breitbandtechnologie", sagte AT&T-CEO Randall Stephenson am Dienstag in Detroit. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

    Deutsche Bank streicht 1.300 Stellen im Inland - Zeitung …mehr

  • EADS-Partner Northrop Grumman kritisiert Tankflugzeug-Ausschreibung

    CHICAGO (Dow Jones)--Der US-Rüstungskonzern Northrop Grumman hat die Pentagon-Ausschreibung um den Tankerauftrag kritisiert. Das US-Verteidigungsministerium habe wichtige Informationen vorenthalten, heißt es in einer Pressemitteilung von Northrop Grumman vom Dienstagabend. …mehr

  • Alcoa-CEO: Aluminumindustrie hat Krise hinter sich - SZ

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Aluminiumindustrie hat die schwerste Krise hinter sich, die es je gab. Diese Einschätzung vertrat Klaus Kleinfeld, CEO des US-Aluminiumkonzerns Alcoa, in einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" (SZ - Mittwochausgabe). …mehr

  • Adlink verkauft Hi-media-Anteile an Mutter United Internet

    MONTABAUR (Dow Jones)--Im Zuge ihrer Neuausrichtung verkauft die Adlink Group ihre Anteile an den Display-Marketing-Anbietern Hi-media und Goldbach Media an ihren Mutterkonzern United Internet AG. Die Erlöse von 45,1 Mio EUR sollen für den Abbau von Finanzverbindlichkeiten verwendet werden, wie in Montabaur ansässige Adlink am Mittwoch mitteilte. Außerdem erwartet der Anbieter von Onlinemarketing-Lösungen einen Einmalertrag von 12,7 Mio EUR. …mehr

  • PRESSESPIEGEL/Unternehmen

    SAP - Weltweit hat SAP die Kunden gezwungen, auf neue Wartungsverträge umzustellen. Nur in Deutschland und Österreich hat sich die Softwarefirma nicht durchgesetzt. Hier ist die rechtliche Lage komplizierter und der Protest der Kunden so so heftig, dass SAP Ende 2008 in beiden Ländern erlaubt, die alten Standard-Wartungsverträge fortzuführen. Doch nun sollen auch deren Preise gemäß den Vertragsbedingungen steigen. Konzernchef Léo Apotheker wirbt um Vertrauen und beschwichtigt die Kunden. (FTD S. 8/Handelsblatt S. 14) …mehr

Zurück zum Archiv