Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Unterstützung für Managed Service Provider

Datto startet Kampagne MSPeasy

Peter Marwan lotet kontinuierlich aus, welche Chancen neue Technologien in den Bereichen IT-Security, Cloud, Netzwerk und Rechenzentren dem ITK-Channel bieten. Themen rund um Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen bei der Nutzung der neuen Angebote durch Reseller oder Kunden greift er ebenfalls gerne auf. Da durch die Entwicklung der vergangenen Jahre lukrative Nischen für europäische Anbieter entstanden sind, die im IT-Channel noch wenig bekannt sind, gilt ihnen ein besonderes Augenmerk.
Die MSPeasy-Kampagne richtet sich an MSPs in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit ihr will der Hersteller auch neue Partner gewinnen.

Mit der nun gestarteten Kampagne "MSPeasy" will Datto Managed Service Provider und IT-Dienstleistern, die das werden wollen, nachhaltig bei ihrem Geschäft unterstützen. Der Anbieter von Produkten aus den Bereichen Datensicherheit, Networking und Business Continuity einerseits, sowie Collaboration und Prozessoptimierung andererseits unterstreicht damit seinen im Juni zur CeBIT vorgestellten Ansatz MSP first. Außerdem will er noch deutlicher machen, welche Vorteile Partner aus dem bereits früher in diesem Jahr vollzogenen Zusammenschluss von Datto und Autotask haben.

"Wir freuen uns sehr auf einen regen Austausch mit IT-Dienstleistern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Themen, die mit der IT zum Teil nicht mehr viel zu tun haben, die für erfolgreiches Wachstum aber unerlässlich sind", sagt Markus Rex, Business Development bei Datto.
"Wir freuen uns sehr auf einen regen Austausch mit IT-Dienstleistern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Themen, die mit der IT zum Teil nicht mehr viel zu tun haben, die für erfolgreiches Wachstum aber unerlässlich sind", sagt Markus Rex, Business Development bei Datto.
Foto: Datto

Die Kampagne MSPeasy geht dabei deutlich über frühere Tipps zum Ausbau des Geschäfts mit Managed Service hinaus. Sie umfasst eine Vielzahl an E-Books, Webinaren, Videos und weiteren Inhalte, die Managed Service Provider dabei unterstützen sollen, ihr Geschäft voranzutreiben. Denn nach Ansicht von Datto reicht es nicht mehr aus, im technischen Bereich fit zu sein. Marketing, Vertrieb, Lead-Generierung, Preisgestaltung und andere, nicht-technische Aspekte rückten für IT-Dienstleister immer mehr in den Vordergrund. Dabei stützt sich das Unternehmen auf eine von ihm durchgeführte Umfrage unter 2300 MSPs.

Die tun sich demnach vor allem in den Bereichen Marketing und Vertrieb, Unternehmenswachstum, dem Umgang mit Ransomware und Cybersicherheit sowie der Preisgestaltung schwer. 75 Prozent der befragten IT-Dienstleister bieten zudem vor allem technische Dienstleistungen an. Sie werden beim Kunden in erster Linie vorstellig, um technische Probleme zu beheben.

Als strategische Partner der IT-gestützten Geschäftsentwicklung können sie sich damit ebenso wenig positionieren wie als geschätzter Berater des Managements ihrer Kunden, das zunehmend auch die Entscheidung über IT-Ausgaben an sich zieht. Sie drohen künftig lediglich noch als Nothelfer der Administratoren wahrgenommen und beauftragt zu werden.

MSPeasy bietet Empfehlungen und Best Practices

Mit seiner MSPeasy-Kampagne setzt Datto hier an. Das Unternehmen hat dafür kostenlose Materialien und Trainingsangebote erstellt. Sie bieten Empfehlungen und Best Practices in genau den Bereichen bieten, in denen sich bei den IT-Dienstleistern Nachholbedarf gezeigt hat. Technische Fragestellungen, zum Beispiel wie Kunden vor Ransomware geschützt und gleichzeitig für den Dienstleister neue Umsatzquellen entstehen, werden dabei ebenfalls behandelt. In der Videoserie "MSP-Talks" bespricht Datto zudem mit MSP-Experten aus dem deutschsprachigen Raum Strategien für die erfolgreiche Geschäftsentwicklung.