NEC-Fotowettbewerb

Foto schießen - iPhone gewinnen

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Display-Spezialist NEC hat für Fachhändler einen Fotowettbewerb gestartet. Die Fachhandlespartner können Bilder die technische Installationen, die eine Lösung von NEC im Einsatz beim Kunden zeigen, einsenden.
Die besten Händlerfotos prämiert NEC mit einem iPhone.
Die besten Händlerfotos prämiert NEC mit einem iPhone.

Display-Spezialist NEC hat unter dem Motto "Application Picture Competition" für Fachhändler einen Fotowettbewerb gestartet. Die Fachhandelspartner können Bilder die technische Installationen, die eine Lösung von NEC im Einsatz beim Kunden zeigen, einsenden.

Die Händler können in folgenden Kategorien am Wettbewerb teilnehmen: Digital Signage, Rental & Staging, Colour, Healthcare, Future Office und Education. Pro Bereich dürfen maximal fünf Fotos eingereicht werden. Die Teilnahme erfolgt über das Online-Partnerportal SolutionsPlus. Einsendeschluss ist der 31. August 2012. Die Bilder dürfen die Größe von zehn Megabyte nicht überschreiten. NEC veröffentlicht im Anschluss alle Aufnahmen auf SolutionsPlus.

Die Teilnehmer des Wettbewerbs erfahren dann im September 2012, welche Bilder von der Jury zum Sieger der jeweiligen Kategorie gekürt wurden. Jeder Gewinner erhält ein iPhone, das dem aktuellsten Modell entspricht. "Der Wettbewerb bietet unseren Partnern die Möglichkeit, kreative Wege zur Implementierung von NEC-Lösungen zu veranschaulichen", erklärt Frank Trossen, Vertriebsleiter Channel Sales CE (AV&IT) bei NEC Display Solutions Europe. NEC erhofft sich von dem Wettbewerb zudem wertvolle Einblicke, wie die Produkte im Tagesgeschäft zum Einsatz kommen. Dies soll in die Entwicklung zukünftiger Designs und Funktionen einfließen. (awe)

Zur Startseite