Evolutionplan Systemhaus

Systemhaus für Vertriebsmanagement gegründet

Regina Böckle durchforstet den Markt nach Themen, die für Systemhäuser und Service Provider relevant sind - oder es werden könnten - und entwickelt dazu passende Event-Formate.
Vertriebsexperte und evolutionplan-Geschäftsführer Oliver Wegner steigt gemeinsam mit Chris Sudergat ins Systemhausgeschäft ein.
Oliver Wegner, Geschäftsführer der evolutionplan Systemhaus GmbH
Oliver Wegner, Geschäftsführer der evolutionplan Systemhaus GmbH
Foto: evolutionplan

Die Vertriebs-Experten Oliver Wegner und Chris Sudergat wollen Unternehmen künftig nicht nur beratend zur Seite stehen, um Vertriebs- und Verkaufsprozesse zu optimieren, sondern auch die entsprechenden Softwarelösungen dafür anbieten. Die beiden Unternehmer haben dazu jetzt die evolutionplan Systemhaus GmbH mit Sitz in München gegründet. Die beiden Gründer und Geschäftsführer des evolutionplan Systemhauses verfügen jeweils über mehr als 18 Jahre Erfahrung im Vertrieb.

Mit der cloudbasierten Software Pipeliner CRM wendet sich das Systemhaus an Unternehmen jeglicher Größe und Branchen, bei denen der Verkaufszyklus für Produkte, Lösungen und Services komplex ist und sich oft über mehrere Monate erstreckt. Die Software verspricht, Vertriebs- und Verkaufsprozesse insbesondere bei erklärungsbedürftigen Angeboten optimal abzubilden und so Wachstumsziele besser planen zu können.


"Klassische CRM-Systeme scheitern in Vertriebs- und Verkaufsabteilungen fast durch die Bank im täglichen Einsatz", so die Erfahrung von Oliver Wegner. "Aus unserer Erfahrung werden über 40 Prozent der Funktionen typischer CRM-Systeme nicht genutzt." Häufig stünden außerdem gar nicht die Daten zur Verfügung, die zur optimalen Steuerung eines Vertriebs- und Verkaufsprozesses mit mehreren Prozessstufen benötigt werden. "Daher sind im Vertrieb fälschlicherweise oft die Anzahl der Termine und die Anzahl der Angebote der Maßstab für Erfolg. Was hingegen wirklich zählt, ist Qualität statt Quantität", so Wegner.

Chris Sudergat, Geschäftsführer von evolutionplan Systemhaus
Chris Sudergat, Geschäftsführer von evolutionplan Systemhaus
Foto: evolutionplan

Chris Sudergat zufolge ist Pipeliner CRM imstande, den Ansatz mehrstufiger Verkaufsprozesse und die zielgerichtete Arbeit im Selling-Team zu unterstützten: "Es ist die einzige mir bekannte Lösung, die die Realität im Vertrieb und Verkauf korrekt abbildet. Das Konzept hilft dabei, Umsätze und Erträge tatsächlich planbar zu machen." Ergänzend bietet das Systemhaus auch Unterstützung beim Umbau der Vertriebs- und Verkaufsorganisation an. (rb)