Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Bester IT-Arbeitgeber aus Ulm

Was Honig mit ERP-Beratung zu tun hat

Karriere in der IT ist ihr Leib- und Magenthema - und das seit 20 Jahren. Langweilig? Nein, sie entdeckt immer neue Facetten in der IT-Arbeitswelt und im eigenen Job. Sie recherchiert, schreibt, redigiert, moderiert, plant und organisiert.
Was macht einen sehr guten Arbeitgeber für IT-Professionals aus? Die Geschäftsführer von Inway Systems haben ganz eigene Antworten gefunden, um ihre Mitarbeiter an sich zu binden. Bienen und Honig spielen dabei auch eine Rolle.

Das Software- und Beratungsunternehmen Inway Systems aus Ulm hat sich im Benchmark-Wettbewerb Great Place to Work als einer der besten ITK-Arbeitgeber Deutschlands platzieren können. Basis für den Wettbewerb ist eine anonyme Befragung der Mitarbeiter und eine Bewertung der Personalarbeit. Das Systemhaus und der Microsoft-Gold-Partner bietet seinen ERP-Consultants, Entwicklern und Vertriebsmitarbeitern eine besondere Arbeitsatmospäre.

Bester ITK-Arbeitgeber aus Ulm: Die Mitarbeiter von Inway Systems bei der Preisverleihung von Great Place to Work.
Bester ITK-Arbeitgeber aus Ulm: Die Mitarbeiter von Inway Systems bei der Preisverleihung von Great Place to Work.
Foto: Great Place to Work®

Wir haben die Inway-Geschäftsführer Matthias Schuster und Michael Maier sowie Senior HR Managerin Daniela Rüdrich ins IDG-Studio eingeladen, um von ihnen zu erfahren, was das Arbeiten bei Inway ausmacht. Bienen spielen dabei auch eine Rolle:

Noch mehr zum Arbeiten bei Inway Systems

Die besten ITK-Arbeitgeber 2019...

... stellen sich in unserem Online-Special und unserem Sonderheft vor. Hier gehts zum kostenlosen Download.