Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Best Practice von Honaco

Wie MSPs die Prozess-Automatisierung gelingt

Regina Böckle durchforstet den Markt nach Themen, die für Systemhäuser und Service Provider relevant sind - oder es werden könnten - und entwickelt dazu passende Event-Formate.
Viele Systemhäuser bauen derzeit ihr Geschäftsmodell radikal um. Sie wollen zum Managed Service Provider werden. Das Münchner Unternehmen Honaco hat diesen Wandel bereits erfolgreich vollzogen.

Der in München ansässige IT-Dienstleister Honaco bietet inzwischen sämtliche Dienstleistungen auch als gemanagte Services und Wartungsverträge an. Auf diese Weise gelang es dem Unternehmen, bei der Kundenbetreuung bis zu 20 Prozent der bisherigen Mannstunden einzusparen - bei gleichbleibender Qualität und gleichbleibendem Umsatz. Wie das gelungen ist, und weshalb sich Honaco inzwischen trotzdem nicht als MSP, sondern wieder als IT-Systemhaus bezeichnet, erläutert der Mitgründer und Geschäftsführer Friedrich Holstein im Video-Interview.