Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 11.06.2008

  • WLAN-Distribution

    Colubris bei Avnet

    Avnet Technology Solutions ist neuer Distributor der WLAN-Produkte von Colubris Networks. In England besteht die Zusammenarbeit zwischen diesen beiden Unternehmen schon länger fort und soll nun auf ganze EMEA (Europa, Nahost und Afrika) ausgedehnt werden. …mehr

  • Distributionsvertrag

    SMC-Switches bei Stordis

    Jetzt hat auch Stordis die "10G"-Switches von SMC Networks in sein Portfolio aufgenommen. Außerdem bei dem Distributor erhältlich: die SMC-Switches mit 10G Up-link-Ports sowie die zugehörigen zehn GBit/s schnellen Netzwerkkarten …mehr

  • Bertelsmann verhandelt über Auflösung von Sony BMG - Kreise

    Von Archibald Preuschat DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • iDAB Adapter

    Intempo macht den iPod Radio-fit

    Der "iDAB" von Intempo erlaubt es, iPod-Player per Klick fit für den digitalen Radioempfang (DAB) zu machen. …mehr

  • EU-Staaten gegen Telekomregulierer und Vetorecht der Kommission

    BRÜSSEL (Dow Jones)--Die von der Europäischen Kommission vorgeschlagene europäische Regulierungsbehörde für Telekommunikation wird von so gut wie allen EU-Mitgliedstaaten abgelehnt. Auch das von der Kommission gewünschte Vetorecht gegen Entscheidungen der nationalen Regulierer stößt nicht auf Gegenliebe. Das geht aus dem Bericht der slowenischen EU-Ratspräsidentschaft hervor, über den am Donnerstag die für Telekommunikationsfragen zuständigen EU-Minister beraten wollen. …mehr

  • Konica Minolta PS

    100 Euro Cashback

    Fachhändler, die bis zum 30. Juni 2008 (Rechnungsdatum) einen "magicolor 4650EN" oder einen "pagepro 4650EN" von Konica Minolta kaufen, erhalten 100 Euro Cashback. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

    Gazprom-CEO äußert sich optimistisch zu einigung mit E.ON …mehr

  • Virtualisierungslösung

    Veritas mit XenServer

    Eine neue Virtualisierungslösung bringt Symantec auf den Markt. "Veritas Virtual Infrastructure" eignet sich für Produktivumgebungen und stellt eine interessante Alternative zu den Virtualisierungssystemen von VMware dar. …mehr

  • iSuppli

    Markt für flexible Displays rollt an

    Der Markt für flexible Displays bietet laut iSuppli ein riesiges Potenzial und soll bis 2013 auf ein weltweites Umsatzvolumen von 2,8 Milliarden Dollar anwachsen. 2007 waren es gerade mal 80 Millionen Dollar. …mehr

  • Software-Tools

    Sixpack für iPod-Fans vom Franzis Verlag

    "Sixpack for iPod" vom Franzis Verlag enthält sechs Tools, u. a. für die Systemsicherung und das Kopieren und Umwandeln von Musik auf dem portablen Media-Player. …mehr

  • "In Europa bestimmen wir den Marktauftritt"

    3Com: Ein schwacher, aber belebender Schimmer

    Der einstige Cisco-Konkurrent 3Com beansprucht nach längerer Sinn- und Existenzsuche im Enterprise- und SMB-Markt wieder zu den Großen der Netzwerkzunft zu gehören. Eine aktuelle Analyse.  …mehr

  • Hohe Subventionen

    AT&T befürchtet Gewinneinbruch mit neuem UMTS-iPhone

    Infolge der subventionierten Folgegeneration des iPhones befürchtet der Exklusivprovider AT&T 2008 und 2009 Gewinnbelastungen je Aktie zwischen zehn und zwölf Cent. Hochgerechnet auf alle sechs Mrd. AT&T-Papiere ergibt sich ein Subventionsbetrag zwischen 600 und 720 Mio. Dollar. Angesichts dieser Summen gehen Analysten davon aus, dass es AT&T wahrscheinlich nicht schaffen werde, das bis 2009 gesetzte zweistellige Gewinnwachstum aufrechtzuerhalten. "Die Investitionszahlen sind selbst für ein Schlachtschiff wie AT&T, das 310.000 Mitarbeiter beschäftigt, kein Pappenstil", sagt Erste-Bank-Analyst Ronald-Peter Stöferle gegenüber pressetext. Laut dem Experten sei eine Subventionierung "in diesem Ausmaß nur wenig nachvollziehbar". Schließlich bewege man sich mit dem AT&T-Aktienkurs bereits seit Anfang 2007 nur noch seitwärts. …mehr

  • Kartenmaterial

    Navigon navigiert weiter mit Navteq

    Der Anbieter von Navigationssystemen, Navigon, und Navteq als Hersteller digitalen Kartenmaterials haben einen weiteren Dreijahres-Vertrag abgeschlossen. …mehr

  • Telefonica verkauft iPhones in Lateinamerika und Tschechien

    MADRID (Dow Jones)--Die Telefonica SA ist sich mit Apple über den Verkauf des iPhones der dritten Generation (3G) in zwölf Lateinamerikanischen Ländern sowie Tschechien einig. Dort sollen die Internet-fähigen Mobiltelefone im späteren Jahresverlauf von der spanischen Telefonica auf den Markt gebracht werden, wie der in Madrid ansässige Konzern am Mittwoch mitteilte. …mehr

  • Studie beweist

    Hohe Kopierabgaben auf IT-Geräte sind ungerechtfertigt

    TNS Infratest hat im Auftrag des Bitkom das Kopierverhalten von fast 7.000 Anwendern untersucht. Das Fazit: Geschütztes Material wird nur äußerst selten kopiert. Somit sind die Kopierabgaben viel zu hoch. …mehr

  • UPDATE: Springer plant Aktienrückkauf von bis zu 918.000 Stück

    (NEU: Aussagen der Unternehmenssprecherin) …mehr

  • Einfach nur noch teuer

    Luxus-Handy von Nokia mit 112 Mini-Diamanten

    Der Designer Thomas Heyerdahl hat das Nokia-Handy 8800 Arte für seine Zwecke entdeckt und veredelt es mit Diamanten. Statt große Klunker verbastelt er insgesamt 112 Diamanten mit einem Gewicht von 0,7 Karat. Für mehr Exklusivität ist die Modellreihe auf 100 Exemplare limitiert. Einzig der Preis von 30.000 Norwegischen Kronen (3.774 Euro) kann Kopfschmerzen bereiten. …mehr

  • Sony Ericsson C905: Kamerahandy mit 8,1 Megapixeln?

    Arbeitet Sony Ericsson an einem Kamerahandy mit 8,1 Megapixeln? Im Netz sind erste Live-Fotos und zahlreiche technische Details über das C905 aufgetaucht, der Hersteller hält sich bislang mit Informationen zurück. Die Gerüchte kommen zu einem günstigen Zeitpunkt: Am 17. Juni präsentiert Sony Ericsson in Amsterdam seine Produktreihe für die zweite Jahreshälfte. …mehr

  • Axel Springer steigen nach Wiederaufnahme um 15% auf 77,90 EUR

    FRANKFURT (Dow Jones)--Deutliche Aufschläge verbuchen die Titel von Axel Springer AG, Berlin, nach Wiederaufnahme des Handels am frühen Mittwochnachmittag. Der erste Kurs nach der Wiederaufnahme lag bei 77,90 EUR, ein Plus von 15% gegenüber dem Kurs vor der Aussetzung. Um 14.25 Uhr steigt das Papier um 13% auf 76,50 EUR. …mehr

  • Springer will bis zu 918.000 Aktien zu je 80 EUR zurückkaufen

    BERLIN (Dow Jones)--Die Axel Springer AG will bis zu 918.000 Aktien des Unternehmens zu einem Festpreis von 80,00 EUR je Stückaktie zurückkaufen. Dies entspreche einem Aufschlag von 17,66% auf den Durchschnitt der Schlusskurse der letzten drei Börsenhandelstage, teilte der in Berlin ansässige Medienkonzern am Mittwoch mit. Die Annahmefrist soll voraussichtlich Ende Juni beginnen. …mehr

  • Wenig Interessenten

    GK Software verschiebt überraschend Börsengang

    Kurz vor dem angepeilten Termin hat die GK Software AG überraschend ihren Börsengang verschoben. Hintergrund ist nach Angaben von Händlern die mangelnde Resonanz bei institutionellen Investoren. Das Unternehmen mit Sitz in Schöneck im Erzgebirge wollte das am Dienstag nicht bestätigen. Ein Unternehmenssprecher kündigte ein verändertes Emissionskonzept an.  …mehr

  • IBM Systemmanagement

    Tivoli bei DNS

    Ab sofort vertreibt DNS auch die IBM Tivoli, eine Software zum Steuern und Überwachen der IT-Infrastruktur bei Unternehmenskunden. Damit ergänzt der VAD sein Portfolio um Netzwerk- und Systemmanagement …mehr

  • Test

    Digitalkamera mit Touch-Display Kodak V1273

    Auf den ersten Blick macht die Kodak "V1273" einen sehr schlichten Eindruck, ist ihr Gehäuse doch in einem unspektakulären Braunschwarz gehalten. Erwähnenswert sind jedoch das große Touchdisplay und die fünf überschaubaren Bedienknöpfe. …mehr

  • Display Taiwan 2008

    LCD-Panel-Hersteller AUO gibt sich grün

    AU Optronics (AUO) will auf der Messe "Display Taiwan 2008" das dünnste 13,3-Zoll-Panel, das leichteste 46-Zöller mit CCFL-Lampe und das sparsamste 10,2-Zoll-Panel zeigen. …mehr

  • Was Banken dürfen

    Wann sind Zinsen ein Wucher?

    "Wucherähnliche Geschäfte" liegen vor, wenn der Kunde finanziell überfordert ist und der Kreditgeber dies vorsätzlich oder fahrlässig ausnutzt. …mehr

  • Stellenbesetzung

    Benachteiligung wegen Schwangerschaft

    Wird eine schwangere Bewerberin abgelehnt, kann unter Umständen eine geschlechtsspezifische Benachteiligung vorliegen. …mehr

  • Airbus: Air Astana unterzeichnet Festauftrag für 6 A320

    TOULOUSE (Dow Jones)--Die kasachische Airline Air Astana hat beim europäischen Flugzeughersteller Airbus sechs A320 bestellt. Die nationale Fluggesellschaft des Landes habe mit diesem Erstauftrag bei Airbus eine Grundsatzvereinbarung vom Dezember 2007 bestätigt, teilte der Flugzeughersteller am Mittwoch mit. …mehr

  • Umfrage und Tippspiel

    Wie weit kommt die deutsche Mannschaft? Sie entscheiden!

    Nun hat jede Mannschaft bei der Fußball-EM einmal gespielt. Dabei haben sich vier Titelfavoriten herauskristallisiert: Potugal, die Niederlande, Spanien und natürlich Deutschland. Sicherlich haben Sie schon Ihre Tipps im ChannelCup abgegeben. Hier geht es weiter. Ihnen winken Preise im Gesamtwert von über 4.500 Euro. …mehr

  • Versorger GdF und Suez legen offizielle Fusionsdokumente vor

    PARIS (Dow Jones)--Die beiden französischen Energieversorger Gaz de France SA (GdF) und Suez SA haben am Mittwoch die offiziellen Dokumente für ihre Fusion vorgelegt. Der Zusammenschluss soll rückwirkend zum 1. Januar 2008 in Kraft treten und auf den Bilanzen der in Paris ansässigen Unternehmen per Ende Dezember 2007 basieren. …mehr

  • Qimonda und Elpida besiegeln Entwicklungspartnerschaft

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Qimonda AG und ihr japanischer Wettbewerber Elpida haben eine endgültige Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von DRAM-Speicherchips unterzeichnet. Wie die beiden Anbieter von Speicherprodukten am Mittwoch mitteilten, wollen sie im Rahmen ihrer Kooperation die Entwicklung von DRAM-Produkten mit neuen Zellgrößen vorantreiben. …mehr

  • Qimonda und Elpida besiegeln Entwicklungspartnerschaft

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Qimonda AG und ihr japanischer Wettbewerber Elpida haben eine endgültige Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von DRAM-Speicherchips unterzeichnet. Wie die beiden Anbieter von Speicherprodukten am Mittwoch mitteilten, wollen sie im Rahmen ihrer Kooperation die Entwicklung von DRAM-Produkten mit neuen Zellgrößen vorantreiben. …mehr

  • Qimonda und Elpida besiegeln Entwicklungspartnerschaft

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Qimonda AG und ihr japanischer Wettbewerber Elpida haben eine endgültige Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von DRAM-Speicherchips unterzeichnet. Wie die beiden Anbieter von Speicherprodukten am Mittwoch mitteilten, wollen sie im Rahmen ihrer Kooperation die Entwicklung von DRAM-Produkten mit neuen Zellgrößen vorantreiben. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

    Deutsche Bank veräußert drei New Yorker Hochhäuser - WSJ …mehr

Zurück zum Archiv