Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 14.10.2009

  • Datagroup übernimmt

    TDMi ist verkauft!

    Nun hat die insolvente TDMi AG doch noch einen Käufer gefunden: Die Datagroup AG möchte sich an dem Systemhaus mehrheitlich beteiligen und unterschrieb zu diesem Zweck einen Optionsvertrag. Derzeit ist Datagroup zu mehr als 75 Prozent an der TDMi AG beteiligt und möchte nun das ganze Unternehmen erwerben. …mehr

  • Trotz Abschied seines Babys

    Gerd Holl fällt bei Toshiba weiter die Consumer-Treppe hoch

    Gerade hat sich Toshiba vom Projektorengeschäft verabschiedet, das Gerd Holl in Deutschland jahrelang geleitet hat, da wird der 40-Jährige neuer Vice President Consumer Products.  …mehr

  • Siemens entscheidet Bieterrennen um Solel Solar für sich - HB

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Siemens AG hat sich im Bieterwettstreit um das israelische Solarunternehmen Solel Solar Systems einem Zeitungsbericht zufolge durchgesetzt. Die Übernahme soll zeitnah bekannt gegeben werden, berichtet das "Handelsblatt" (HB - Donnerstagausgabe) unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise. …mehr

  • Allnet FW8888

    Grüner Spezial-Server

    Allnet stellt mit der "FW8888" einen nach eignen Angaben "Green-IT"-Server für spezielle Anwendungsgebiete vor. Das Gerät ist als Alternative zu Standard-Servern anzusehen. …mehr

  • Partnerkonflikt droht

    Dell Direkt ködert Deutschen Mittelstands-Bund

    Ob Computerbauer Dell seinen Channel brüskiert oder nicht, hängt ganz davon ab, wie es Direktgeschäfte macht. Dies gilt auch für die jetzt gerade avisierte Kooperation mit dem Deutschen Mittelstands-Bund. …mehr

  • Iomega StorCenter ix2-200

    Storage-Server für alle Fälle

    Das Speichersystem "StorCenter ix2-200" der EMC-Tochter Iomega wird mit zwei 3,5-Zoll-SATA-II-Festplatten ausgeliefert und bietet Kapazitäten zwischen einem und vier GB. Es kann über den Gigabit-Ethernet-Port nicht nur als Datei-basiertes NAS (Network Attached Storage), sondern auch als iSCSI-Ziel für Block-basierte Datenzugriffe verwendet werden. …mehr

  • MediaCom

    Torsten Seiferth wieder zurück in der Distribution

    Torsten Seiferth wird ab dem 1. November 2009 die Vertriebsleitung der Mediacom IT-Distribution GmbH in Karlsruhe übernehmen. Nach einem kurzen Ausflug in das Kooperationsgeschäft als Geschäftsführer der iTeam, zieht es das Distributions-Urgestein wieder zum Großhandel zurück. …mehr

  • Via ShopConnect

    Blue Solution mit Webshop-Anbindung

    Bisher hatte die Software "TopKontor ERP" von Blue Solution noch keine Anbindung an einen Webshop. Mit dem "ShopConnect"-Modul von Compusoft kann die ERP-Lösung nun an das E-Commerce-System von Shopware angekoppelt werden. Dabei arbeitet der User ausschließlich mit "TopKontor ERP", dort aktualisierte Daten, etwa über Lagerbestände, werden automatisch in den Webshop übertragen. So braucht der User nicht als Systemadministrator im Webshop seinen Warenbestand zu pflegen, sondern kann weiterhin mit seinem gewohnten Werkzeug arbeiten. Ein Mausklick genügt, und ein Artikel wandert aus "TopKontor" in den Online-Shop - samt Bild, Preis und Datenblatt. …mehr

  • Windows Mobile 6.5

    Firmware-Updates für TG01, HTC Snap und Touch Pro 2 erhältlich

    Erst vor wenigen Tagen hat der größte deutsche Netzanbieter ein ROM-Upgrade für sein T-Mobile MDA Vario V auf Windows Mobile 6.5 veröffentlicht, jetzt zieht HTC für das ungebrandete Touch Pro 2 nach. …mehr

  • LED und AIO als Rettungsanker

    China ist größter LCD-Monitormarkt

    Im ersten Halbjahr 2009 hat sich China als größter LCD-Monitormarkt an die Spitze gesetzt, im zweiten Halbjahr wird es aufgrund des erwarteten starken Weihnachtsgeschäfts wieder EMEA sein… …mehr

  • DisplaySearch

    LCD-Panel-Preise sinken wieder

    Nach monatelangem Aufwärtstrend sind die Preise für fast alle größeren LCD-Panels Anfang Oktober 2009 erstmals wieder gestiegen, stellt DisplaySearch fest.  …mehr

  • Der CP-Querschläger

    Aufgepasst – die Versicherungsvertreter kommen!

    Braucht ein Reseller eine Firmenhaftpflicht? Und wenn ja, gegen welche Schäden? Unser Autor hat da … …mehr

  • 2007 gelieferte Notebooks

    Austauschaktion für Asus-Notebook-Akkus

    In Asus Notebooks der Serien X51 und Pro52, die im Jahr 2007 ausgeliefert wurden, können Akkus verbaut worden sein, die nach langem Gebrauch eventuell überhitzen und eine potenzielle Feuergefahr darstellen können. Aus diesem Grund hat der Hersteller ein Rückruf- und Austauschprogramm gestartet, in dessen Zusammenhang betroffene Kunden einen kostenlosen Ersatz-Akku erhalten. …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Kontron AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 14.10.2009 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.10.2009 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395 am 12.10.2009 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 2,99% (das entspricht 1665502 Stimmrechten) betragen hat. 0,78% der Stimmrechte (das entspricht 433658 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG zuzurechnen. 14.10.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 14.10.2009 Dissemination of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On October 14, 2009 , Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt, Deutschland, has informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its Voting Rights on Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395, have fallen below the 3% limit of the Voting Rights on October 12, 2009 and on that day amounted to 2,99% (this corresponds to 1665502 Voting Rights). According to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG, 0,78% of the Voting Rights (this corresponds to 433658 Voting Rights) is to be attributed to the company . 14.10.2009 financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Company: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Pwnage Tool 3.1.4

    Dev-Team veröffentlicht Mac-Jailbreak für iPhone OS 3.1.2

    Nachdem der Hacker GeoHot sein Jailbreak-Tool für das iPhone blackra1n am vergangenen Wochenende veröffentlichte, hat nun das iPhone Dev-Team nachgezogen.  …mehr

  • Devolo

    Powerline-Adapter mit Display

    Der Powerline-Adapter "dLAN 200 AVsmart+" von Devolo verfügt über ein LC-Display, auf dem diverse Status-Meldungen dargestellt werden können. So zeigt das Gerät nicht nur wie bisher anhand von drei Symbolen den Betriebszustand an, sondern über ein Feldstärken-Balkendiagramm auch die Verbindungsqualität zu den anderen Adaptern im Netz. …mehr

  • Prognosen übertroffen

    Intel setzt große Erwartungen in Windows 7

    "Wir hoffen, dass sich der bisherige Wachstumstrend bei Notebooks und Netbooks weiter fortsetzen wird", kommentiert Hannes Schwaderer, Geschäftsführer von Intel Deutschland, die aktuellen Zahlen für das dritte Quartal 2009. Dem Branchenkenner nach bleibt auch der Trend zu Mobilität trotz internationaler Wirtschaftskrise ungebremst. Gegenüber dem zweiten Quartal profitiert der Konzern vor allem von der nach wie vor robusten Nachfrage nach Mikroprozessoren und Chipsätzen. …mehr

  • Patch Tuesday

    Kritische Software-Updates von Microsoft und Adobe

    Microsoft und Adobe haben über Nacht wichtige Updates für ihre populären Softwareprodukte veröffentlicht. …mehr

  • Test

    Defragmentierungs-Software O&O Defrag 12 unter der Lupe

    O&O "Defrag 12" ist die neueste Generation eines Defragmentierungs-Programms. Im PC-Welt-Test funktionierte die Software gut. Auf alten Computern sollte man sie aber nicht einsetzen. …mehr

  • PCs, Workstations und Notebooks

    Lynx reduziert HEKs zum Jahresendgeschäft

    Vom 15. Oktober bis zum 31. Dezember 2009 reduziert der Hersteller Lynx die Einkaufspreise für PCs, Workstations und Notebooks um bis zu zehn Prozent. …mehr

  • MAN sieht 50 Mio EUR Einsparungen jährlich durch Diesel-Turbo-Fusion

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbauer MAN SE erwartet deutliche Einsparungen durch die Zusammenlegung des Dieselmotorengeschäfts mit der Kompressoren- und Turbinentechnologie. Durch kombinierte Produkte wie Diesel-Turbinen-Kraftwerke, gemeinsamen Einkauf und Nutzung der weltweiten Standorte und Vertriebsnetze könnten Kosten von 50 Mio EUR jährlich gespart werden, sagte ein Konzernsprecher am Mittwoch auf Anfrage von Dow Jones Newswires in München. …mehr

  • Flüssige Bedienung ohne Fehleingaben

    Bessere Multitouch-Panele für mobile Geräte

    Der Interface-Komponentenspezialist Avago Technologies hat ein Touchscreen-Interface vorgestellt, das dem Unternehmen zufolge eine deutlich bessere Bedienung und Navigation bei Smartphones, Media Playern und anderen mobilen Geräten ermöglicht. Die kapazitive Touch-Technologie verspricht dabei eine flüssige Multitouch-Bedienung mit bis zu vier Berührungspunkten, soll aber gleichzeitig gängige Probleme wie beispielsweise Fehleingaben mit der Handfläche vermeiden. Dem Zulieferer zufolge wird die neue Touch-Lösung bereits von einer Reihe von Geräteherstellern getestet. …mehr

  • FOKUS: Amazons Kindle wird Vorreiter für E-Books in Europa

  • Siemens erhält Service-Auftrag über 135 Mio USD von US-Klinik

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG wird für weitere sieben Jahre mit dem Service-Management für eine der größten Kliniken der USA betraut. Das University of Pennsylvania Health System habe Siemens hierzu einen Auftrag über 135 Mio USD erteilt, wie der Münchner Technologiekonzern am Mittwoch mitteilte. …mehr

  • Arbeitsrechtlicher Gleichbehandlungsgrundsatz

    Wenn der Chef was drauflegt, gilt gleiches Recht für alle

    Die unterschiedliche Behandlung von Arbeitnehmern bei Lohnerhöhungen muss sachlich begründet sein. …mehr

  • Nach Entlassungen

    Dell sieht weitere Möglichkeiten für Kostensenkungen

    Dell drückt weiter auf die Kostenbremse. Es gebe über die bereits geplanten vier Milliarden Dollar hinaus wohl noch mehr Möglichkeiten für Einsparungen, sagte CEO Michael Dell. Einzelheiten nannte der Manager nicht. Zudem wiederholte er seine Einschätzung, dass sich die Wirtschaft schrittweise erhole. …mehr

  • Übertragung mit Licht

    Goldantennen für Terabit-Datenraten

    Wissenschaftlern am Karlsruhe Institute of Technology (KIT) haben es erstmals geschafft, optische Nanoantennen aus Gold gezielt und reproduzierbar anzufertigen. Diese winzigen Goldantennen sind der Schlüssel zu drahtloser Datenübertragung mittels Lichtwellen mit Frequenzen von mehreren 100.000 Gigahertz (GHz). Solche optische Verbindungen könnten in Zukunft Datenraten von einigen Terabit pro Sekunde ermöglichen. Das wäre nicht zuletzt für optische Computer interessant. "Der Trend geht dahin, Licht effektiv auch ohne Wellenleiter laufen zu lassen", meint Hans-Jürgen Eisler, Leiter der Arbeitsgruppe Nanoscale Science am Lichttechnischen Institut (LTI) des KIT. Der Einsatz für zukünftige Highspeed-Datenübetragungen ist aber nur eine von vielen denkbaren Anwendungen der Gold-Nanoantennen. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

  • UPDATE: Intel überrascht mit starken Zahlen und Ausblick

  • PRESSESPIEGEL/Unternehmen

  • PRESSESPIEGEL/News im Web

    DOW JONES NEWSWIRES …mehr

Zurück zum Archiv