Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 19.08.2010

  • ThyssenKrupp reduziert wegen Emissionen Produktion in Brasilien

    Von Diana Kinch DOW JONES NEWSWIRES  …mehr

  • Wired

    Das Web ist tot

    Das amerikanische Technologiemagazin "Wired" kündigt den Untergang des Webs an. Schuld daran sind laut den US-Journalisten die mittlerweile heiß begehrten Apps. "So sehr wir das offene, uneingeschränkte Web lieben, wir vernachlässigen es für einfachere, geschmeidigere Dienste, die leicht funktionieren", so Wired-Chefredakteur Chris Anderson.  …mehr

  • SAP will sich nicht an Software AG beteiligen

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der Softwarekonzern SAP will sich nicht an der Software AG aus Darmstadt beteiligen. SAP habe in diese Richtung derzeit keine Pläne, sagte Co-CEO Jim Hagemann Snabe am Donnerstag in einem Videointerview mit Dow Jones Newswires in Frankfurt. Am Markt war wiederholt spekuliert worden, der DAX-Konzern könnte ein Auge auf die Software AG geworfen haben und sich im Rahmen dessen an dem Unternehmen beteiligen.  …mehr

  • UPDATE: Conergy trennt sich von designiertem Ammer-Nachfolger

    (NEU: Einzelheiten)  …mehr

  • TOP DE: Von Zitzewitz verlässt Conergy - Nachfolge für Ammer wieder offen

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Beim Solarunternehmen Conergy ist die Frage der Nachfolge an der Unternehmensspitze wieder offen. Der als kommender Vorstandsvorsitzender geplante Stellvertreter Andreas von Zitzewitz werde das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen, teilte die Hamburger Conergy AG am Donnerstag mit. Darauf hätten sich Aufsichtsrat und der Manager einvernehmlich verständigt. Nähere Angaben über die Gründe der Trennung machte das TecDAX-Unternehmen nicht.  …mehr

  • Einstieg mit Backup

    Wie Sie mit Storage-Services Geld verdienen

    Niedrige Margen, Online-Shops und der Boom im Bereich Managed Services bedrohen die Existenz der IT-Händler. Wie aus den Verlierern im untergehenden Margengeschäft dank Service-Angeboten Gewinner werden, erklärt Stefan Utzinger.  …mehr

  • 7,7 Milliarden-Deal

    Intel schluckt McAfee

    Intel kauft Anti-Viren-Spezialist McAfee für 7,7 Milliarden Dollar. Der Chip-Produzent will damit seine Produkte besser gegen Hacking- und Virus-Übergriffe schützen.  …mehr

  • Zubehör von Sandberg

    Universale Stromversorgung

    Acht verschiedene Steckertypen besitzt ein neues Netzteil für Notebooks von Sandberg. Damit kann jeder Laptop bedient werden.  …mehr

  • Trust

    Knallbuntes Computer-Zubehör zum Schulanfang

    Mit einer Reihe von Mäusen, Taschen und Headsets will Zubehörspezialist Trust Schulkinder begeistern.  …mehr

  • UPDATE: Intel übernimmt McAfee für 7,68 Mrd USD

    (NEU: Einzelheiten, Aktienkurs, Hintergrund)  …mehr

  • SAP nennt Details zur Sybase-Strategie

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der Softwarekonzern SAP hat nach der Übernahme des US-Unternehmens Sybase Details zur künftigen gemeinsamen Produktausrichtung genannt. So soll etwa innerhalb der kommenden neun Monate eine mobile Plattform auf Basis der Technologien beider Konzerne entwickelt werden, wie die SAP AG am Donnerstag mitteilte. Synergieerwartungen aus dem milliardenschweren Kauf wurden von dem DAX-Konzern aber erneut nicht beziffert.  …mehr

  • Von Zitzewitz verlässt Conergy - Nachfolge für Ammer wieder offen

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Beim Solarunternehmen Conergy ist die Frage der Nachfolge an der Unternehmensspitze wieder offen. Der als kommender Vorstandsvorsitzender geplante Stellvertreter Andreas von Zitzewitz werde das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen, teilte die Hamburger Conergy AG am Donnerstag mit. Darauf hätten sich Aufsichtsrat und der Manager einvernehmlich verständigt. Nähere Angaben über die Gründe der Trennung machte das TecDAX-Unternehmen nicht.  …mehr

  • Herbstkollektion

    Produktoffensive bei Canon

    Canon macht sich schon einmal fit für das Jahresendgeschäft. Der japanische Elektronikkonzern wartet mit zahlreichen Produktneuheiten auf.  …mehr

  • LCD-Industrie am Pranger

    AUO zieht alle Register gegen Kartellvorwurf

    Gerade erst hat sich Washington anderen US-Bundesstaaten angeschlossen und Anklage gegen führende LCD-Hersteller wegen Jahre zurückliegender Preisabsprachen erhoben. Mit am Pranger: AUO. Der Hersteller wehrt …  …mehr

  • Menschliche Behandlung gefordert

    Foxconn will mit aufbauenden Kundgebungen Suizidserie stoppen

    Statt der Selbstmordserie in den eigenen chinesischen Fabriken mit aufbauenden Kundgebungen beikommen zu wollen, sollte Foxconn die Arbeiter anständig bezahlen und sie menschlich behandeln, sagte ein Aktivist aus Hongkong.  …mehr

  • TOP DE: Pfleiderer bleibt in Verlustzone

    Von Jürgen Hesse und Markus Klausen DOW JONES NEWSWIRES  …mehr

  • UPDATE: Pfleiderer bleibt in Verlustzone

    (NEU: Prognose 2011, Asset-Verkäufe, mehr Overdiek, Aktienkurs, Analysten)  …mehr

  • Tibet Airlines bestellt 3 Airbus A319

    PARIS (Dow Jones)--Die neu gegründete Fluglinie Tibet Airlines hat 3 Airbus A319 bestellt. Mit der Unterzeichnung einer entsprechenden Absichtserklärung werde die Fluggesellschaft zum bisher jüngsten Airbus-Kunden in China, teilte Airbus am Donnerstag mit. Die Fluggesellschaft plane den Einsatz der neuen Flugzeuge sowohl im Regionalverkehr als auch auf Verbindungen mit wichtigen Städten in ganz China. Die A319 für Tibet Airlines werden den Angaben zufolge jeweils 128 Passagieren Platz in einer Zwei-Klassen-Bestuhlung bieten, darunter 8 First-Class-Sitze.  …mehr

  • Achtung Umsatzsteuer

    Auslandsrechnungen

    Seit 1. Juli gelten erweiterte Melde- und Deklarationspflichten für Dienstleistungen in der Europäischen Union. Davon sind auch Reseller betroffen.  …mehr

  • Laut Marketing-Chef

    LG wird im Handygeschäft bis 2011 Verluste machen

    Der südkoreanische Elektronikkonzern LG wird voraussichtlich bis Anfang 2011 in seinem Handygeschäft auf operativer Ebene rote Zahlen schreiben.  …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

    Commerzbank-Tochter Eurohypo erwartet 2010 einen Verlust  …mehr

  • TecServicEurope

    Mit gebrauchten HP-Druckern 30 Prozent sparen

    Der Handel mit wieder aufgearbeiteten HP-Druckern ist für TecServicEurope eine wichtiger Geschäftszweig geworden. Das  …mehr

  • Chiphersteller NXP erhält Auftrag für deutschen Ausweis-Chip

    EINDHOVEN (Dow Jones)--Der niederländische Chiphersteller NXP hat einen Auftrag aus Deutschland zur Lieferung von Chips erhalten, die für die neuen Personalausweise vorgesehen sind. In Deutschland werden in den kommenden zehn Jahren über 60 Mio neue Personalausweise im Scheckkartenformat ausgegeben, die mit Chips zur Speicherung von biometrischen und anderen Daten ausgestattet werden. Dazu liefere die frühere Philips-Tochter nun ihre Technologie, wie die NXP Semiconductors NV am Donnerstag mitteilte. In Deutschland sollen die Chips vor allem Online-Transaktionen sicherer machen und auch kontaktlos auslesbar sein.  …mehr

  • Drucker im Test

    Schwarzweißlaser mit hoher Tonerkapazität (Vergleichstest)

    Tonerwechsel schon nach wenigen hundert Seiten? Was im privaten Büro nervt, ist am Arbeitsplatz indiskutabel. …mehr

  • Zugangskarte vom Compliance Officer "geliehen"

    Entlassener EDV-Chef löscht Daten

    Bei unerlaubter Weitergabe einer Zugangskarte kann ohne vorherige Abmahnung gekündigt werden. …mehr

  • Constantin Medien grenzt Verlust im ersten Halbjahr ein

    ISMANING (Dow Jones)--Die Constantin Medien AG hat dank eines besseren Geschäfts im Sport- und Event-Marketing ihren Verlust im ersten Halbjahr eingegrenzt. Der Nettoverlust sank auf 3,3 Mio EUR, nach einem Minus von 4,6 Mio EUR im Vorjahreszeitraum, wie der Medienkonzern mit Sitz in Ismaning bei München am Donnerstag mitteilte.  …mehr

  • TOP EU: Thai Airways könnte Airbus-Flugzeuge über 9 Mrd USD ordern - Zeitung

    PARIS (Dow Jones)--Thai Airways International könnte ihren Auftrag bei dem europäischen Flugzeughersteller Airbus deutlich aufstocken. Derzeit verhandele die Airline über eine mögliche Order für 30 A350 und 6 A380, berichtet die französische Tageszeitung "Les Echos" am Donnerstag unter Berufung auf einen Airbus-Sprecher. Der Wert dieser Bestellung könnte bei mehr als 9 Mrd USD liegen. Ende Juli hatte die Airline mit der Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co NV eine Grundsatzvereinbarung über den Kauf von 7 A330-300 im Wert von rund 1,5 Mrd USD geschlossen.  …mehr

  • IT-Security

    Wirksame Mittel gegen neue Bedrohungen

    Neue Technologien bringen auch neue Risiken mit sich. Da gilt es für Reseller, ihre Kunden zu warnen und sie vor den neuen Gefahren zu schützen. Wie sich ihre Kunden gegen die neuen Bedrohungen wappnen können, das entnehmen Sie bitte der folgenden Bilderstrecke. (rw) …mehr

  • Online-Wettanbieter bwin rutscht in die roten Zahlen

    WIEN (Dow Jones)--Bei deutlich wachsenden Erträgen ist der Online-Wettanbieter bwin im zweiten Quartal in die roten Zahlen gerutscht. Das Wiener Unternehmen wies für die Monate April bis Juni am Donnerstag unter dem Strich ein Minus von 2,8 Mio EUR aus. Vor Jahresfrist war mit 0,1 Mio EUR noch ein leichter Gewinn erzielt worden.  …mehr

  • Pfleiderer bleibt im 2. Quartal in Verlustzone

    NEUMARKT (Dow Jones)--Der Holzverarbeitungskonzern Pfleiderer hat seinen Umsatz im zweiten Quartal zwar verbessert, ist aber tiefer in die Verlustzone gerutscht. Volumenzuwächse, Preissteigerungen und Wechselkurseffekte hätten den Umsatz um 7,3% auf 381 Mio EUR steigen lassen, teilte das im SDAX gelistete Unternehmen am Donnerstag mit. Höhere Materialkosten ließen die Bruttomarge dennoch auf 21,9% (23,7%) fallen. Im Vergleich zu der ebenfalls schwachen Entwicklung im ersten Quartal erholte sich die Marge allerdings wieder um einen Prozentpunkt  …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

    Infineon will in Kürze über Mobilfunkchipsparte entscheiden - FAZ  …mehr

  • PRESSESPIEGEL/Unternehmen

    INFINEON - Der Verkauf der Sparte Mobilfunkchip von Infineon steht unmittelbar bevor. Der für dieses Geschäft zuständige Vorstand Hermann Eul sagte in einem Interview, dass mit mehreren Interessenten verhandelt werde, denen es um eine Ergänzung ihres Produktportfolios geht. (FAZ S. 15)  …mehr

  • Thai Airways könnte Airbus-Flugzeuge über 9 Mrd USD ordern - Zeitung

    PARIS (Dow Jones)--Thai Airways International könnte ihren Auftrag bei dem europäischen Flugzeughersteller Airbus deutlich aufstocken. Derzeit verhandele die Airline über eine mögliche Order für 30 A350 und 6 A380, berichtet die französische Tageszeitung "Les Echos" am Donnerstag unter Berufung auf einen Airbus-Sprecher. Der Wert dieser Bestellung könnte bei mehr als 9 Mrd USD liegen. Ende Juli hatte die Airline mit der Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) eine Grundsatzvereinbarung (MoU) über den Kauf von 7 A330-300 im Wert von rund 1,5 Mrd USD geschlossen.  …mehr

Zurück zum Archiv