Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 25.07.2012

  • Matthias Schmidt verlässt HP

    Chefwechsel bei HPs PPS-Sparte

    Wie HP Deutschland heute mitteilte, verlässt Matthias Schmidt, Direktor Commercial Channel der HP-Sparte PPS das Unternehmen aus persönlichen Gründen.  …mehr

  • Printer Challenge

    Mit Bluechip und Samsung Porsche fahren

    Der Meuselwitzer Distributor Bluechip will Neukunden und Bestandskunden, die bisher zurückhaltend beim Verkauf von Samsung-Druckern waren, einen besonderen Anreiz bieten.  …mehr

  • DGAP-DD: Kontron AG deutsch

    Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Sparrvik Vorname: Thomas Firma: Kontron America Inc. Funktion: Geschäftsführendes Organ Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE6053952 Geschäftsart: Kauf Datum: 25.07.2012 Kurs/Preis: 3,87 Währung: EUR Stückzahl: 15000 Gesamtvolumen: 58050,00 Ort: XETRA Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen Emittent: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland ISIN: DE0006053952 WKN: 605395 Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 25.07.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de ID 15753  …mehr

  • DGAP-DD: Kontron AG english

    Notification concerning transactions by persons performing managerial responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The person with duty of notification is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Details of the person subject to the disclosure requirement Last name: Sparrvik First name: Thomas Company: Kontron America Inc. Position: Member of a managing body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: Share ISIN/WKN of the financial instrument: DE6053952 Type of transaction: Buy Date: 25.07.2012 Price: 3.87 Currency: EUR No. of items: 15000 Total amount traded: 58050.00 Place: XETRA Information about the company with duty of publication Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland ISIN: DE0006053952 WKN: 605395 End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 25.07.2012 DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de ID 15753  …mehr

  • Nach einem Jahr Partnerprogramm

    Akamai und der Channel

    Vor gut einem Jahr stellte Stephan Huwer, Channel Marketier bei Akamai, auf dem Channel Sales Kongress "Cloud Computing" in Düsseldorf das neue Akamai NetAlliance Partner-Programm vor. Auf dem diesjährigen Cloud-Kongress in München erläuterte Chefmarketier Martin Häring, wie Reseller mit Managed Services ins Cloud-Geschäft einsteigen können.  …mehr

  • Die besten Meinungen aus unserem Forum

    "Fachhändler können zwischen Pest und Cholera wählen"

    Wozu sich IT-Fachhändler in den vergangenen Tagen in unserem Leserforum geäußert haben.  …mehr

  • Europäer lassen Apple hängen

    iPhone-Verkäufe unter Erwartungen

    Die Erfolgs-Story von Apple bekommt einen Dämpfer: Der Konzern enttäuscht die Erwartungen ausgerechnet mit der Geldmaschine iPhone. Viele Fans warten schon auf das kommende iPhone 5, auch die Euro-Krise schlägt durch. Immerhin brummt das Geschäft mit dem iPad.  …mehr

  • Teuer und frustrierend

    IT vergeudet Zeit mit Routinetätigkeiten

    Expertensystem-basierte Systeme automatisieren Aufgaben und schaffen Freiräume für Mitarbeiter.  …mehr

  • Samsung Galaxy S III im Test

    Highend-Smartphone mit Business-Ambitionen im Test

    Das Samsung Galaxy S3 ist eines der aktuellen Higend-Smarthones. Doch bei diesem Produkt hat der Hersteller nicht nur auf Multimedia und Kommunikation Wert gelegt. …mehr

  • Fanny Wang und Hard Candy Cases

    DexxIT mit neuen Produktlinien

    Multimedia-Distributor DexxIT hat Ohrhörer von Fanny Wang und Schutzhüllen von Hard Candy Cases ins Portfolio aufgenommen. Während unter dem Markennamen Fanny Wang modische Kopfhörer im Preisbereich oberhalb 150 Euro in den deutschen IT-Handel kommen, bietet Hard Candy Cases ein breit aufgestelltes Programm an Schutzhüllen vor allem für iPhones und iPads, aber auch für das MacBookPro und das MacBookAir sowie für Smartphones von Samsung.  …mehr

  • Bitkom

    Smartphone-Nutzer vernachlässigen Schutz ihrer Daten

    Viele Smartphone-Besitzer vernachlässigen die Sicherheit ihres Geräts. Fast jeder zweite verzichtet auf einen Viren-Schutz für sein Smartphone, jeder Fünfte hat gar keine Sicherheits-Funktionen laufen. Das hat eine repräsentative Verbraucherumfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom ergeben. …mehr

  • Active-Active Automatic Failover für iSCSI

    Neue Version 7 der Open-E Data Storage Software

    Open-E stellt heute die neue Version 7 seiner Data Storage Software vor. Das Storage-Betriebssysteme besitzt zusätzlichen Erweiterungen auch Active-Active Automatic Failover für iSCSI. Damit kann Open-E DSS V7 für Virtualisierung eingesetzt werden und wendet sich verstärkt dem Thema Cloud zu. …mehr

  • Erster Schiedsgerichtstermin in München

    Entscheidung im Media-Saturn Eigentümerstreit rückt näher

    Trotz einem ersten ergebnislosen Schiedsgerichtstermin rückt die Entscheidung in der juristischen Auseinandersetzung zwischen Media-Saturn-Gründer Erich Kellerhals und dem Mehrheitseigner Metro näher. „Das Gericht wird sich möglicherweise Anfang August zur Sache äußern“, zitiert das Handelsblatt einen Insider. Naheliegend ist ein rascher Schiedsgerichtsentscheid schon deshalb, weil die juristische Auseinandersetzung zwischen den Media-Saturn-Eigentümern parallel auch vor dem Oberlandesgericht München weiterläuft. Zwar hatten sich die Münchner Richter Ende Juni in der Sache als nicht zuständig bezeichnet, wollen aber trotzdem am 9. August einen Entscheid treffen. Das Schiedsgericht sieht sich somit unter Zugzwang, noch vor diesem Stichtag zu einem Ergebnis zu kommen. …mehr

  • Böse Überraschungen im Kunden-LAN

    IPv6-Schattennetze sichtbar machen

    In vielen Unternehmensnetzen findet sich bereits IPv6, obwohl es dort offiziell noch gar nicht eingeführt wurde. Wer dies als Reseller nicht wirksam verhindert, setzt die Sicherheit des Kundennetzwerks aufs Spiel, weiß Dietmar Schnabel.  …mehr

  • Ausblick bekräftigt

    Speicherhersteller EMC sieht keine Ende des Cloud-Booms

    Der weltgrößte Speicherhersteller EMC hat auch im zweiten Quartal vom Boom der Datenspeicher für Cloud-Anwendungen profitiert und seinen Ausblick für das laufende Jahr bekräftigt. Der Umsatz dürfte 22 Milliarden US-Dollar und der Überschuss 2,75 Milliarden Dollar erreichen, teilte das Unternehmen am Dienstag zusammen mit den endgültigen Zahlen für die Zeit zwischen April und Juni mit.  …mehr

  • Klausel in Rechtsschutzversicherung

    Ausschluss von Geldanlageprodukten unwirksam

    Der durchschnittliche Versicherungsnehmer kann die Reichweite des Ausschlusses nicht überblicken.  …mehr

  • Windows 8

    Neue Screenshots aus der aktuellen Entwickler-Version

    Im Internet sind neue Screenshots aus der aktuellen Version von Windows 8 aufgetaucht, die weitere Änderungen an der Benutzeroberfläche belegen.  …mehr

  • Windows-Tuning

    Windows-Dienste richtig aufräumen - so geht´s

    Ein Windows-PC wird ohne die Windows-Systemdienste, die im Hintergrund ihre Arbeit verrichten, nicht funktionieren. Doch was tun diese Dienste wirklich?  …mehr

  • Mitglied im Arbeitgeberverband VPU

    Warnstreik in der Druckindustrie

    Wann Arbeitskampfmaßnahmen unzulässig sind und wie hoch bei Nichtzulässigkeit der Schadensersatz ist  …mehr

  • EOS M

    Canon stellt seine erste Systemkamera vor

    Mit der EOS M stellt Canon seine erste Systemkamera vor, also eine Kamera mit der Möglichkeit, die Objektive zu wechseln, ohne dabei aber ein Spiegelreflex-System zu verwenden. Ein besserer Liveview und eine bessere Video-Funktion sind nur einige Vorteile.  …mehr

  • Von Vidyo

    Videokonferenz als Service aus der Cloud

    Seit anderthalb Jahren ist Vidyo nun auch in Deutschland vertreten, hier zu Lande arbeiten vier Personen für den US-amerikanischen Videokonferenz-Spezialisten. Als Vertriebsleiter agiert in Deutschland seit Mai 2012 Mario Seefried. Seine Aufgabe besteht vornehmlich darin, Kunden und Vertriebspartner für Vidyo zu gewinnen. Damit hat er bereits zwei Jahre lang als Sales Manager bei dem Hersteller von Software basierten Videokonferenzlösungen Erfahrungen sammeln können.  …mehr

Zurück zum Archiv