Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Höchste Partnerstufe erreicht

Axians IT Solutions ist Titanium-Partner von Dell EMC

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Das früher als Fritz & Macziol bekannte Systemhaus aus Ulm, inzwischen ein Bestandteil des französischen Vinci-Konzerns, hat die begehrte Stufe Titanium im Programm des US-Herstellers erreicht.

Das Systemhaus Axians IT Solutions, ein Unternehmen von Vinci Energies, wird von Dell EMC ab sofort auf dem Level Titanium geführt. Damit werden Unternehmen ausgezeichnet, die zertifizierte Kompetenzen und Ressourcen auf Experten-Niveau aufgebaut haben und als ausgewiesene Spezialisten auf ihrem Gebiet zählen. Titanium-Partner können das komplette Lösungsportfolio von Dell EMC anbieten, inklusive Produkte und Services.

Für Michael Collins, SVP Channel EMEA bei Dell EMC, gehören Titanium-Partner wie Axians zu den wichtigsten Verbündeten im Markt.
Für Michael Collins, SVP Channel EMEA bei Dell EMC, gehören Titanium-Partner wie Axians zu den wichtigsten Verbündeten im Markt.
Foto: Dell EMC

Axians bietet Lösungskonzepte mit Dell EMC-Technologien zu konvergenten Infrastrukturen, skalierbaren Speichersystemen, Backup und Archivierung sowie Business Analytics und Big Data. Damit unterstützt das Systemhaus seine Kunden unter anderem bei der Umsetzung dynamischer und flexibler Cloud-Rechenzentren.

Im Kreis der Besten

Oliver P. Kübel, Business Development Manager für Dell EMC bei Axians IT Solutions, freut sich: "Die offizielle Anerkennung als Titanium-Partner von Dell EMC freut uns sehr, denn sie zeigt, dass wir zum ausgewählten Kreis der besten Partner gehören. Besonders herauszuheben sind dabei die handfesten Vorteile, die der Hersteller bietet, damit wir unsere Kunden optimal bei ihren Herausforderungen unterstützen können."

Lesetipp: Bechtle ist einziger Titanium Black Partner von Dell EMC

"Das Partnerprogramm von Dell EMC bietet uns größere Wachstums- und Gewinnchancen als je zuvor - ganz nach unserem Motto "Go big, win big". Durch den neuen Titanium-Status können wir enger mit unseren Top-Partnern zusammenarbeiten und so noch besser und umfassender auf die Bedürfnisse unserer gemeinsamen Kunden eingehen", erklärt John Byrne, President Global Channels bei Dell EMC. "Axians hat diese Auszeichnung wirklich verdient, und wir freuen uns auf eine starke und fruchtbare Partnerschaft für beide Seiten."

"Unsere Titanium-Partner gehören zu den wichtigsten Verbündeten von Dell EMC im Markt, denn sie setzen unsere Produkte, Services und Lösungen konsequent ein, um die gemeinsamen Kunden zu unterstützen. Mit dem neuen Status wollen wir diese Leistung entsprechend würdigen und unseren Partnern eine noch bessere strategische Unterstützung bieten, um künftig zusammen noch erfolgreicher zu sein", sagt Michael Collins, Senior Vice President Channel bei Dell EMC in EMEA. (rw)