Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Weg von der Neumeier AG

Bortoli ist zurück bei c-entron

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Das kam nun wirklich überraschend: Andreas Bortoli kehrt zu c-entron zurück und arbeitet wieder mit Thomas Hoffmann zusammen.
Nun wieder bei c-entron friedlich vereint: Geschäftsführer Thomas Hoffmann, Vertriebsdirektor Andreas Bortoli und Geschäftsführer Volker Lehnert.
Nun wieder bei c-entron friedlich vereint: Geschäftsführer Thomas Hoffmann, Vertriebsdirektor Andreas Bortoli und Geschäftsführer Volker Lehnert.
Foto: centron

Vor fast genau zwei Jahren, im Februar 2017, zog sich Andreas Bortoli als geschäftsführender Gesellschafter von c-entron zurück. Offenbar war damals der Abschied nicht ganz so friedlich verlaufen, wie in der offiziellen Verlautbarung verkündet. Umso erstaunlicher ist es, dass Andreas Bortoli nun zu Centron zurückkehrt. Er soll bei dem ERP-Softwarehersteller den Vertrieb wieder ankurbeln. Kundenakquise und Entwicklung bestehender Geschäftsbeziehungen im DACH-Raum sollen dabei im Fokus des neuen Vertriebsdirektors liegen.

Lesen Sie auch: Martin Böker von Samsung zu Veritas

Während seines Intermezzos bei der Neumeier AG vom 1. Oktober 2017 bis Ende 2018 (ChannelPartner berichtete) war Andreas Bortoli als Vorstand Vertrieb und Marketing bei dem Systemhaus angestellt. Dort trieb er das Cloud-Geschäft und das Business mit Managed Services an.

c-entron-Gründer Thomas Hoffmann freut sich, seinen alten Kompagnon wieder an Bord zu haben: "Andreas Bortoli kennt den Markt bestens, er ist ein Vertriebsprofi, sehr gut vernetzt und medial präsent. Im Rahmen unserer Entwicklungs- und Wachstumsstrategie ein Gewinn für unsere aktuellen und künftigen Kunden."

»

Profitables Business mit Managed Services

Systemhäuser müssen Cloud-fähig werden, um ihren Kunden die passenden Lösungen anzubieten. Auf dem Channel meets Cloud-Kongress am 28. Februar 2019 in München zeigen Service Provider, wie das Cloud- und Managed-Service-Geschäft gelingt.
Rechtsseminar zur DSGVO

Und auch Bortoli kehrt offenbar gern zu c-entron zurück: "In den letzten zwölf Monaten hat c-entron den Kundenfokus nochmals deutlich geschärft und mit vielen neuen Initiativen wie der c-entron Akademie eine hervorragende Basis geschaffen, um noch mehr Kunden den Nutzen einer modernen, mobilen ERP-Lösung in der Praxis zu zeigen. Mit meiner langjährigen Erfahrung in der ERP-Branche, freue ich mich, das Wachstum bei c-entron mitgestalten zu dürfen."

Der zweite c-entron-Geschäftsführer Volker Lehnert ist davon überzeugt, dass Andreas Bortoli als Vertriebsdirektor die ideale Besetzung für das Ulmer Softwarehaus ist, um das Wachstum des ERP-Herstellers auszubauen. "Wir kennen und schätzen uns, seit ich 2012 bei c-entron angefangen habe. Ich freue mich sehr, Andreas Bortoli nun wieder an Bord von c-entron zu begrüßen".

Wer Andreas Bortoli live erleben möchte, hat bei der erfolgreichen Channel Education-Reihe von ChannelPartner dazu Gelegenheit. Nachdem es im ersten Teil um Kaltakquise ging, behandelt die Fortsetzung unter anderem Themen wie Vertrieb von Managed Services, Vertrieb von Cloud-Services, Motivation der Vertriebsmitarbeiter, Optimierung von Geschäftsprozessen bei Kunden, neue Kompetenzen für die Sales-Mitarbeiter, neue Marketing-Ansätze Cross- und Up-Selling, neue Strukturen im Vertrieb, Entlohnung der Vertriebsmitarbeiter im Jahre 2020 oder Erstellung von attraktiven Angeboten. Weitere Informationen finden Sie hier: "Mit Vertriebs-Power ins Neue Jahr 2019".

Lesen Sie auch: Martin Böker von Samsung zu Veritas