IT-Budgets

Der Sparzwang regiert

Spezialgebiet Business-Software: Business Intelligence, Big Data, CRM, ECM und ERP; Betreuung von News und Titel-Strecken in der Print-Ausgabe der COMPUTERWOCHE.

Hausaufgaben für mehr Effizienz

Dabei werden die Anforderungen, die auf den IT-Abteilungen lasten, nicht leichter. Etwa 47 Prozent der IT-Manager zählen Produktivitätssteigerungen und Effizienzverbesserungen durch IT zu ihren größten Herausforderungen. Dazu müssen die Abteilungen auch an den eigenen Strukturen feilen. Über 42 Prozent der Befragten bezeichneten die Konsolidierung und Standardisierung der internen IT-Infrastruktur als eine der wichtigsten Aufgaben. Für 34 Prozent steht das Kosten-Management ganz oben auf der Agenda, und rund 30 Prozent nannten Virtualisierung als wichtiges Werkzeug für mehr Effizienz im eigenen Betrieb.

Die überwiegende Mehrheit der befragten IT-Manager gab an, die eigene IT effizienter betreiben zu können.
Die überwiegende Mehrheit der befragten IT-Manager gab an, die eigene IT effizienter betreiben zu können.

Mehr in die Zukunft gerichtete Überlegungen rücken dagegen in den Hintergrund. Für lediglich 15 Prozent der IT-Verantwortlichen stellen strategische Technologieentscheidungen derzeit eine große Herausforderung dar. Fast 58 Prozent wollen im Moment nicht über alternative IT-Konzepte wie Software a as Service oder Cloud Computing diskutieren.

Zur Startseite