Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 10.03.2004

  • Digitalkameras: Sieben aus Taiwan greifen Großteil des Weltmarktes ab

    Digitalkameras boomen und damit auch die Geschäfte einiger OEM- oder Auftragsfertiger. Denn statt eigene teure Produktionsstätten aufrecht zu erhalten, lagern immer mehr Markenanbieter die Herstellung nach Taiwan aus.  …mehr

  • Microsoft unterwandert Oracles übernahmepläne

    Presseberichten zu Folge hat der Software-Gigant Microsoft eine eidesstattliche Erklärung abgeben, in den nächsten zwei Jahren nicht in das Großkundengeschäft für Unternehmenssoftware einzusteigen Die Nachrichtenagentur 'Reuters' berichte, dass laut einer internen Quelle, dem US-Justizministerium ein entsprechendes Papier vor liegt. Microsoft-Deutschland teilte auf Anfrage von ComputerPartner mit: wir können die eidesstattliche Erklärung derzeit nicht bestätigen. Unsere Zielgruppe sind bekanntlich kleine und mittelständische Unternehmen. Dazu zählen auch Tochtergesellschaften oder Organisationseinheiten von größeren Unternehmen. Daran wird sich auch - unabhängig von einer solchen Erklärung - in absehbarer Zeit nichts ändern.Die Erklärung von Microsoft soll dazu dienen, die geplante Übernahme des ERP-Hertstellers Peoplesoft durch den Konkurrenten Oracle zu verhindern. Oracle-Chef Larry Ellison hatte das US-Justizministerium von einer Expansion der Redmonder in das Großkundengeschäft überzeugen wollen, um einer Kartellrechtsklage der Bush-Regierung zu entgehen. (hei)  …mehr

  • Cebit-Aktion: Gratis-Version von "Bitdefender Professional" inklusive Rescue-CD

    Auf der Cebit will der rumänische Antivirenspezialist Softwin eine Vollversion seiner Schutz-Software "Bitdefender Professional Edition 7.2" kostenlos auf seinem Stand (Halle 6, F08) verteilen. Das Paket enthält einen residenten Virenwächter, automatische E-Mail-Überprüfung, Personal Firewall mit Dialer-Kontrolle sowie ein "Rescue System", um ein nicht mehr lauffähiges Windows aus virenfreier Umgebung zu booten und gegebenenfalls zu reinigen. Laut Hersteller funktioniert das sogar mit Windows XP, da die Software NTFS-Partitionen lesen und beschreiben kann. Updates der Viren-Signaturen sind bei dieser Version drei Monate lang enthalten. Softwin bietet darüber hinaus auch eine weitere kostenlose, aber leicht abgespeckte Version des Schutzprogrammes zum Download an. (afi) …mehr

  • Psion-Aktionär sträubt sich gegen Symbion-Anteilsverkauf

    Der Verkauf von über 30 Prozent seiner Anteile am Symbian-Konsortium zu verkaufen, gestaltet sich für Psion wohl schwieriger als ursprünglich geplant. Psions größter Anteilseigner, die Phoenix Asset Management Partners Ltd. gab bekannt, dass sie am 12. März 2004 mit ihren 13,5 Prozent Stimmanteilen gegen den geplanten Verkauf stimmen werde. …mehr

  • Tridions neue Vertriebsstrategie

    Mit einem noch neu zu knüpfenden Partnernetzwerk möchte Tridion Branchen wie Bildungs- Gesundheits- und Finanzwesen für seine Content-Management-Produkte begeistern. Über Vertriebspartner plant der Hersteller bis Ende 2004 mehr als die Hälfte seines Gesamtumsatzes zu erzielen. Seine künftigen Wiederverkäufer ordnet Tridion auf zwei Stufen ein: Premium und Basis. Beide Händlertypen können zu einem ermäßigten Preis auf die gesamte Tridion Produktpalette zugreifen und zusätzlich Trainings, Professional Services, das Partner-Extranet sowie das Paneuropäische Vertriebsnetz nutzen. "Es sind Vertriebspartner, die um die Komplexität des Marktes wissen. Sie können Tridion-Produkte bestens in übergreifende Lösungen integrieren – besonders in Nischenmärkten", erklärt Gilles Albaredes, COO bei den Niederländern. Vor allem durch neue verschärfte Steuergesetze gewinnen Dokumenten-Management-Systeme an Bedeutung. Tridion selbst verfügt aber eigenen Angaben zu Folge nicht über ausreichend Branchen-Know-how, um diesen Markt zu bedienen. Deshalb vertraut der Hersteller hier auf die Dienste seiner Vertriebspartner. "Im Vergleich zum Hersteller sind Wiederverkäufer einfach die besseren Ansprechpartner für die Kunden. Unsere Partner besitzen umfangreiche Erfahrung in den unterschiedlichen Märkten", so Albaredes. "Wichtige" Accounts wird Tridion weiterhin direkt adressieren, aber auch gleichzeitig Leads an Dienstleister weiterleiten. Einen Preiskampf der VARs untereinander möchte der CMS-Anbieter nach Möglichkeit vermeiden. "Deswegen wählen wir unsere Partner sehr sorgfältig aus", resümiert der COO. (rw) …mehr

  • Kaffee am Arbeitsplatz: gesundes Leibgetränk

    Kaffee macht nicht nur süchtig, er ist sogar gesund, sagt die italienische Ernährungswissenschaftlerin Dr. Chiara Trombotti vom Humanitas Gavazzeni Institute in Bergamo. Dottore Trombotti empfiehlt allerdings keine dürre Plörre, sondern echten starken italienischen Espresso, der viele Tannine und Antioxdantien enthalte, schreibt der Online-Dienst von "BBC News". Weitere Vorteile seien: Kaffee kann gegen Kopfschmerzen helfen, ist gut für die Leber und wirkt Schrumpfungen sowie Gallensteinen entgegen. Darüber hinaus soll der schwarze Trank die Zirkulation im Herzen verbessern und das Risiko von Asthmaanfällen reduzieren. Mehr als drei oder vier Tassen empfielt Trombotti aber auch nicht. Zuviel Kaffee führe zu erhöhter Nervosität, einem beschleunigten Herzschlag und zitternden Händen. Auch schwangere Frauen, Herzkranke oder Patienten mit einem Magengeschwür sollten darauf verzichten. (afi) …mehr

  • DHV kritisiert Hartz-Reformen als Existenzen gefährdendes Millionengrab

    Der Deutsche Handels- und Industrieangestellten-Verband (DHV) im Christlichen Gewerkschaftsbund (CGB) bleibt bei seiner kritischen Haltung zu den Hartz-Reformen und sieht sich darin durch die jüngsten Ereign in der Bundesagentur für Arbeit bestätigt.  …mehr

  • Studie: PCs sind "ökologische Monster "

    Einer Publikation der United Nations University (UN) zufolge sind Computer nach wie vor öko-Monster. Unverhältnismäßig viele fossile Rohstoffe werden bei ihrer Produktion verbraucht, und was in ihnen an giftigen Chemikalien steckt, verdiene das Prädikat "Giftbombe".  …mehr

  • Filemaker erneuert Produktfamilie

    Wie ComputerPartner bereits aufzeigte, hat die Apple-Tochtergesellschaft Filemaker eine neue Produktfamilie angekündigt. Das Portfolio umfasst neben "Filemaker Pro 7" die Komponenten "Developer 7", "Server 7", "Server 7 Advanced" und "Mobile 7".  …mehr

  • Nortel bringt Sprache ins WLAN

    Nortel Networks will sein WLAN-Portfolio ausbauen. Die neuen Geräte sollen die "2200"-Serie des Herstellers fit für Voice over WLAN machen. Zu den angekündigten Produkten gehören unter anderem Handsets für drahtlose Netze, ein IP-Telefonie-Manager sowie ein Gateway. Die Handsets "2210" und "2211" sind nach Angaben des Anbieters die kleinsten und leichtesten derzeit verfügbaren IP-Telefone. Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen eines Systemtelefons bietet das 2211 Walkie-Talkie-Funktionen. Der IP Telefonie-Manager "2245" optimiert die Verbindung zwischen Handsets und Call-Server. Er sorgt unter anderem für die Sprachpriorisierung im Funknetz.Das Application Gateway "2246" erlaubt die Integration von Softwareanwendungen auf den drahtlosen Handsets. Beispiele für solche Applikationen sind Schwesternruf-Systeme auf Krankenhausstationen, Logistikanwendungen für Einzelhandel und Lager sowie Regelsoftware in Industrie- und Fertigungsanlagen. (haf) …mehr

  • Umfrage: 61 Prozent der Politiker besuchen die Cebit

    Die Vernetzung von Politik und moderner Kommunikation spiegelt sich zunehmend auch auf der Cebit wieder: 61 Prozent der Bundes- und Landtagsabgeordneten planen einen Besuch auf der internationalen Computermesse. Das ergab eine Umfrage der Fachzeitschrift "Politik Kommunikation" unter 122 Bundes- und Landesparlamentariern.  …mehr

  • Nokia: 3G-Mobilfunk günstiger als 2G oder 2.5G

    Der Mobilfunk der dritten Generation (3G, auch bekannt unter den Begriffen UMTS und WCDMA) sei für die Betreibergesellschaften günstiger in der Unterhaltung als der der vorangegangenen Generationen 2G und 2.5G (GPRS und CDMA).  …mehr

  • Markus Bregler verlässt Palm One

    Markus Bregler ist einer derjenigen, die die Geschichte des Handheld-Herstellers Palm One nicht nur durchlebt, sondern auch mitgestaltet haben. Derzeit ist er bei Palm One Sales Director Emea und hat sich nun entschieden, das Unternehmen zum 31. März 2004 nach fast sieben Jahren zu verlassen. An Mobilität will er aber nichts verlieren. "Ich werde zwar nicht im Handheld-, aber im mobilen Bereich weiterarbeiten", sagte er gegenüber ComputerPartner.de…mehr

  • Anteil der Handys mit Farbdisplay steigt von 49 auf über 75 Prozent

    Nach ersten Sättigungstendenzen in Europa kam Farbe in den Handy-Weltmarkt und hat für neues Wachstum gesorgt. 518,15 Millionen Mobiltelefone wurden 2003 laut Nikkei Market Access insgesamt verkauft. Das sind 24,4 Prozent mehr als im Vorjahr.  …mehr

  • Titelthemen von ComputerPartner, Heft 11/2004 (und Verzeichnis der redaktionell erwähnten Firmen)

    Liebe Leserinnen und Leser, in dem morgen erscheinenden Heft 11/2004 von ComputerPartner lesen Sie unter anderem: +++ Cebit 2004: Der große ÜberblickUnterhaltungselektronik, Heimnetze, Security und sogar UMTS sind die diesjährigen Zugpferde in Hannover. Was darüber hinaus noch lohnenswert ist, erfahren Sie im großen Cebit-Vorbericht.. +++ Die Chefin: Interview mit Bärbel Schmidt.Exklusiv in ComputerPartner: Die neue Actebis-Geschäftsführerin über ihre Ziele, die Zukunft des Unternehmens und den Wettbewerb +++ Speicher satt: EMC möbelt aufDer Storage-Platzhirsch hat seine Produktpalette runderneuert. Die neuen Speichersysteme bieten mehr Leistung bei gleichem Preis.+++ Gewährleistung: PraxisproblemeWann muss der Händler zahlen? +++ Kemps Pläne: T-Com & OnlineFSC erweitert seine Vertriebskanäle Mit den besten Wünschen für die Woche, Ihre ComputerPartner-Redaktion. (wl) Verzeichnis der erwähnten Firmen:FirmaSeite 3Com36Abas40Acer29, 38, 39, 40, 46Actebis62, 63Actebis Network14Adaptec36, 47Adic36Adobe12ADS Technologies46Aerocool52Afendis50Agfeo Telekommunikation63Alcatel34, 36Allied Telesyn36AMD28, 52Antec52AP40APC20Apple29, 30Artem20Assistra36Asus Computer38Attention Software21Avaya36Avitos63AVM36Avnet62B. Muermans EDV-Beratung20Be Quiet52Benq39, 40, 43Bintec20, 21, 36BMW42Borderware38Brocade36Canon17, 34Check Point38Ciena36Cisco Systems17, 30, 36Citrix42, 50CNT36Commvault36Compu-Shack14, 62, 63Computer Associates14, 38, 42, 62Computerlinks63Comserve14Comtec14Comtech Kommunikationssysteme64Concord Communications21Condat14COS Computer Systems62, 63Cross Industries Software40Datacore48Debitel41Dell14, 17, 28, 29Deutsche Messe34, 36Deutsche Telekom20, 24Devolo36DGC Systems29DHL50D-Link36Eicon Networks42Eizo39Electronic Partner18Elitegroup40Elmeg20Elsa21EMC36, 48E-Plus41Fluke Networks21Fortron Source52Foundry36F-Secure30, 38Fuji Photo Film44Fujitsu Siemens12, 14, 18, 28, 29, 36, 38, 40, 42, 63Fujitsu Softek36Funktel20Funkwerk20Gericom18, 40Global Win52Gnome50Google12Grau Data Storage36Group 1 Software48Haage & Partner48Hama14, 44Heiler Software48Hewlett-Packard14, 18, 28, 29, 30, 34, 36, 44, 62, 63Hitachi Data Systems36Hynix21Hyundai39IBM14, 17, 28, 29, 30, 36, 38, 40, 42, 48, 63ICP Vortex36Igel Technology50Iiyama39Incom36Infineon21Infinigate64Ingram Micro63Innovation Gate48Intel28Internet Security Systems38Ixos Software36Jet Computer16Kaspersky Labs38, 50Knötgen Telefonsysteme64Lancom36Leo Computer38Lexar Media44Lexmark18LG Electronics36, 39Liesegang43Linksys36Lintec12Logica CMG17LSK Storage36Lucent36Macromedia63Magirus36Maxdata36McData36MCE36Media Markt30, 62Medion38, 43Mekel18Micron21Microsoft12, 14, 17, 28, 30, 40, 42, 48, 62Microtronica14Milanconsult48Mitec38Mobilcom41Morse36Motorola30, 41Navision14NEC29, 38, 43NEC Mitsubishi39Netgear36Netilla Networks62Network29Network Appliance36Nexus52Nintendo30Nokia41Nortel Networks36Novell18, 30, 42O241Olympus34Ontaris47Open-E36Opnet Technologies21Oracle17, 40, 42, 48Otto63Overland Storage36Page E-Transaction Services50Palm One40Panasonic30, 34Pandatel36Partners in Europe64PC-Power & Coolling52Peacock63Philips18, 39Progress48Pyramid Computer38Qtechnology52Quantum36RAD Data36RSA Security38, 42RZ Net48SAD44Sage KHK40Salesforce.com24Samsung Electronics12, 18, 21, 30, 39, 40, 41Sanyo43, 44SAP14, 24SCO14Seasonic52Sharp30, 39Shuttle38Siemens17, 41Silverstone52Sirtec52SMC Networks36Soft-M40Softwin12Sony30, 36, 38, 39, 40, 62Sony Ericsson17, 41Sophos30, 38Storagetek36Sun Microsystems14, 38, 42Suse14, 18, 30, 42Symantec30, 38Systeam48Tandberg Data36Tech Data62, 63Tech Data Midrange63Telefonica20Terratec Electronic46Teufel-Software24Timenet36Timenet64T-Mobile41Tonfunk20Toshiba18, 28, 29, 40, 43Transtec36, 38Trend Micro38, 42Triplestor36T-Systems24, 32Univention14Vantec52Viewsonic40Vobis16Vodafone30, 41Westcoast63Wick Hill62Widcomm18Wortmann62Wyse Technology42Xara48Yakumo38Zeutschel18 …mehr

Zurück zum Archiv