Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 19.02.2008

  • Schiedsgericht verhandelt im Maut-Streit - HB

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der milliardenschwere Streit zwischen dem Bund und der Mautfirma Toll Collect hat nach knapp vier Jahren die entscheidende Phase erreicht. Die Kontrahenten treffen sich nach einem Bericht des "Handelsblatt" (HB - Mittwochausgabe) erstmals vor Gericht. …mehr

  • Pin steht vor der Zerschlagung - Handelsblatt

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Dem Briefdienstleister Pin Group droht die Zerschlagung. Die meisten der ursprünglich 30 Kaufinteressenten für die Gruppe mit 90 Gesellschaften und 9.000 Mitarbeitern sind abgesprungen, wie das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet. Pin-Group-Vorstandsvorsitzender Horst Piepenburg sei nun mangels Investors für die gesamte Gruppe gezwungen, die regionalen Pin-Töchter einzeln oder im Paket zu verkaufen. …mehr

  • Geschichte der IT-Fusionen

    Milliardenschwere Debakel

    Das spektakuläre Übernahmenangebot, das Microsoft Yahoo machte, stellt keineswegs das höchste Gebot dar, das je in der IT-Geschichte gemacht wurde. …mehr

  • CP ePaper, Ausgabe 08/08

    Highlights: Dell startet "Partner Direkt", IBMs mühsamer Weg, API macht mit Medion gemeinsame Sache, Verjährungsfrist von Gutscheinen, FritzBox von AVM, Linux-Handys …mehr

  • Themen der neuen CP-Ausgabe

    Dell startet "Partner Direkt", IBMs mühsamer Weg, API und Medion, Verjährungsfrist von Gutscheinen, Linux-Handys, FritzBox von AVM

    Das und noch viel mehr können Sie in der neuen CP-Ausgabe 08/08 lesen - und hier im digitalen ePaper! …mehr

  • Ende von HD-DVD

    Bitkom begrüßt schnelles Ende des Formatkriegs

    Der Bitkom begrüßt die Entscheidung von Toshiba, keine HD-DVD-Player und –Rekorder mehr zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten. …mehr

  • DFL und Kirch über Gründung von Fußball-Gesellschaft einig

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der Ligaverband, die Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) und die Gesellschaft KF 15 GmbH & Co des Medienunternehmers Leo Kirch haben sich im Zusammenhang mit der Rechteverwertung der Fußballbundesliga über die Gründung eines Produktionsunternehmens geeinigt. Die Gespräche über offene Details seien erfolgreich abgeschlossen worden, teilte die DFL am Dienstag mit. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

  • Schlüsselkomponent verfügbar

    Sun präsentiert xVM-Virtualisierungsstrategie

    Vijay Sarathy, Senior Director Sun xVM Marketing, hat Suns Virtualisierungsstrategie vorgestellt. Anlass war die allgemeine Verfügbarkeit des xVM Ops Center. Das Tool dient zum Management sowohl physischer als auch virtueller Ressourcen in heterogenen Rechenzentren. "Virtualisierung hat die Komplexität der Verwaltung in Rechenzentren klar erhöht", erklärt Sarathy den Hintergrund des Angebots. Das Ops Center ist eine Schlüsselkomponente von Suns offener Plattform xVM, "der Kreuzung von Virtualisierung und Management" für Rechenzentren. …mehr

  • DGAP-PVR: EPCOS AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    EPCOS AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 19.02.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- EPCOS AG: Release according to Article 26, section 1 of the WpHG (the German Securities Trading Act) regarding the notification of voting rights of Dodge & Cox dated February 15, 2008, as amendment in connection with the notification of voting rights of Dodge & Cox International Stock Fund of March 2006 On February 15, 2008, Dodge & Cox, San Francisco, United States of America, has informed us according to article 21 section 1 WpHG that its share of voting rights in EPCOS AG, Munich, Germany, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800 on March 22, 2006, has exceeded the limit of 5%, and as of this day amounts to 5.29% (this corresponds to 3,456,500 voting rights). 5.29% (this corresponds to 3,456,500 voting rights) are attributable to it from Dodge & Cox International Stock Fund according to article 22 section 1 sentence 1 no. 6 WpHG. 19.02.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81617 München Deutschland Internet: www.epcos.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: EPCOS AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    EPCOS AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 19.02.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- EPCOS AG: Release according to Article 26, section 1 of the WpHG (the German Securities Trading Act) regarding the notification of voting rights of Dodge & Cox dated February 15, 2008, as amendment in connection with the notification of voting rights of Dodge & Cox International Stock Fund of March 2006 On February 15, 2008, Dodge & Cox, San Francisco, United States of America, has informed us according to article 21 section 1 WpHG that its share of voting rights in EPCOS AG, Munich, Germany, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800 on March 22, 2006, has exceeded the limit of 5%, and as of this day amounts to 5.29% (this corresponds to 3,456,500 voting rights). 5.29% (this corresponds to 3,456,500 voting rights) are attributable to it from Dodge & Cox International Stock Fund according to article 22 section 1 sentence 1 no. 6 WpHG. 19.02.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81617 München Deutschland Internet: www.epcos.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: EPCOS AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    EPCOS AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 19.02.2008 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- EPCOS AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG hinsichtlich der Stimmrechtsmitteilung von Dodge & Cox vom 15.02.2008 als Nachtrag im Zusammenhang mit der Stimmrechtsmitteilung des Dodge & Cox International Stock Fund vom März 2006 Dodge & Cox, San Francisco, Vereinigte Staaten von Amerika, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.02.2008 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der EPCOS AG, München, Deutschland, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800 am 22.03.2006 die Schwelle von 5% überschritten hat und zu diesem Tag 5,29% (das entspricht 3.456.500 Stimmrechten) beträgt. Davon sind ihr 5,29% (das entspricht 3.456.500 Stimmrechten) von Dodge & Cox International Stock Fund nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG zuzurechnen. 19.02.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81617 München Deutschland Internet: www.epcos.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Malware im Umlauf

    Star Finanz warnt vor falscher Website

    Internet-Kriminelle missbrauchen die Marke StarMoney, um eigene Malware in Umlauf zu bringen. …mehr

  • Interesse an Kauf von Distrigaz-Mehrheit nimmt zu

    LONDON (Dow Jones)--Die Zahl der Interessenten an der zum Verkauf stehenden 57%-Beteiligung am belgischen Gasversorger Distrigaz SA nimmt zu. Centrica und ihre 25,5%-Tochter SPE hätten ihr Interesse am Einstieg bei Distrigaz angemeldet, sagte am Dienstag ein Sprecher des britischen Energiekonzerns Centrica plc. …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 19.02.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On February 19, 2008 , DWS Investment GmbH Frankfurt, Deutschland has informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its Voting Rights on Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395, have exceeded the 5% limit of the Voting Rights on February 18, 2008 and now amount to 5.00% (this corresponds to 2570000 Voting Rights). 19.02.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 19.02.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On February 19, 2008 , DWS Investment GmbH Frankfurt, Deutschland has informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its Voting Rights on Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395, have exceeded the 5% limit of the Voting Rights on February 18, 2008 and now amount to 5.00% (this corresponds to 2570000 Voting Rights). 19.02.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Kontron AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 19.02.2008 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die DWS Investment GmbH Frankfurt, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 19.02.2008 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395 am 18.02.2008 durch Aktien die Schwelle von 5% der Stimmrechte überschritten hat und nunmehr 5,00% (das entspricht 2570000 Stimmrechten) beträgt. 19.02.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Bankrating

    Die Favoriten des Mittelstandes

    Bei einer Umfrage im Mittelstand wurden Qualität der Beratung und die Konditionen verschiedener Banken benotet. …mehr

  • AUSBLICK/FMC wird eigene Prognosen für 07 mindestens erfüllen

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der Dialysedienstleister Fresenius Medical Care AG & Co KGaA wird nach Ansicht von Analysten am Mittwoch seine Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2007 mindestens erfüllen. Möglicherweise könne der Nettogewinnanstieg leicht über der Zielvorgabe des in Bad Homburg ansässigen Unternehmens liegen, sagen Beobachter. Zurückzuführen sei dies auf eine gute operative Entwicklung, Kostensynergien und eine abnehmende Steuerquote, urteilen Analysten von UniCredit. Die Jahresbilanz legen FMC und die Muttergesellschaft Fresenius SE am Mittwoch vor. …mehr

  • Reise zu gewinnen

    Olympiaqualifikation bei Actebis Peacock

    Mit den Top Seller Produkten von Lenovo schaffen es Fachhändler zu den Olympischen Spielen. …mehr

  • Tech Data

    Fachhändlertraining zu Symantec-Produkten

    Tech Data veranstaltet am 21. Februar 2008 gemeinsam mit Symantec ein besonderes Training für… …mehr

  • UPDATE: Q-Cells steigert 2007 Umsatz und EBIT um mehr als 50%

    (NEU: Marktreaktionen, Aktienkurs, Hintergrund) Von Dorothee Tschampa DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Offerte für TK-Handel

    Blackberry künftig als Prepaid-Dienst verfügbar

    Der Telekommunikationsausstatter Alcatel-Lucent hat eine technische Lösung entwickelt, mit der die Nutzung des mobilen E-Mail-Dienstes von "Research in Motion" (RIM) mit einem Prepaid-Tarif ermöglicht wird. Für den im Unternehmensbereich sehr erfolgreichen Blackberry-Dienst ist es notwendig, einen entsprechenden Datentarif mit einem Mobilfunkprovider abzuschließen. Dieser ist üblicherweise über einen längeren Zeitraum ausgelegt. Vor allem für Private, die den Dienst nur gelegentlich nutzen wollen, ist dies ein schlagendes Argument gegen den Service. …mehr

  • SAP

    John Schwarz in den Vorstand gewählt

    Der Vorstandsvorsitzende von Business Objects, John Schwarz, wird zum 1. März 2008 Vorstandsmitglied der SAP AG… …mehr

  • XETRA-MITTAG/DAX zeigt sich am Mittag robust - Autos gesucht

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der DAX zeigt sich am Dienstagmittag sehr robust. Nachdem er am Vormittag zwischenzeitlich um knapp 80 Punkte gefallen war, notiert er um 13.00 Uhr mit einem Plus von 0,2% oder 14 Punkten bei 6.981. Einmal mehr waren es zunächst belastende Nachrichten aus dem europäischen Bankensektor, die den DAX auf Talfahrt schickten. Nachdem die Credit Suisse in der Vorwoche noch mit ihren Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr überzeugte, schockte sie am Morgen die Handelsabteilungen mit Wertberichtigungen über 2,85 Mrd USD auf Grund von Neubewertungen strukturierter Kredite. …mehr

  • Conergy verkauft Thermie-Aktivitäten in Belgien/Niederlanden

    KARLSRUHE (Dow Jones)--Die Conergy AG hat ihre Thermie-Aktivitäten in Belgien und den Niederlanden veräußert. Käufer ist die ZEN International bv, deren Gesellschafter die Aktivitäten in der Vergangenenheit bereits geleitet hatten und sie nun im Rahmen eines Management Buyouts übernehmen, wie Conergy am Dienstag mitteilte. Einen Kaufpreis nannte das Hamburger TecDAX-Unternehmen nicht. …mehr

  • IBM Deutschland

    Server-Konsolidierung - eine überdachte Wahl

    Geht es um die IT-Optimierung, steht Server-Konsolidierung ganz oben. Um dabei nichts falsch zu machen, sollten folgende Fehler nicht gemacht werden, schreibt Christoph Krafft von IBM. …mehr

  • Mitsubishi Electric

    Full-HD-Beamer für Präsentationen

    Nicht nur im Heimkino, sondern auch im Business sind Beamer mit Full-HD-Auflösungen immer mehr im Kommen. Beispiel ist der 3LCD-Projektor "FL7000U" von Mitsubishi Electric. …mehr

  • Test

    Farblaserdrucker mit Duplexeinheit Canon i-Sensys LBP5100

    Der Farlaserdrucker Canon "i-Sensys LBP5100" bringt ab Werk eine Duplexeinheit mit. Damit bedruckt er im Test anstandslos Blätter vorne und hinten. Doch er zeigt auch Eigenheiten, wie Sie im Testbericht nachlesen können. …mehr

  • CP-Nachtisch

    Blondine beim Tippen (Folge 143)

    Passend zur Mittagszeit servieren wir Ihnen zweimal die Woche einen Nachtisch der besonderen Art: einen Videoclip. Lehnen Sie sich zurück, schalten Sie die Lautsprecher an. Viel Vergnügen! …mehr

  • S&T erhält IT-Service-Vertrag von OMV

    WIEN (Dow Jones)--Die S&T System Integration & Technology Distribution AG hat mit der OMV Global Solutions, dem IT-Provider der OMV AG, einen Desktop-Service-Vertrag unterzeichnet. Der Vertrag im Volumen von mehreren Mio-EUR trat bereits am 1. Januar 2008 in Kraft und umfasst Aktivitäten in 14 europäischen Ländern, teilte S&T mit Sitz in Wien am Dienstag mit. …mehr

  • Lieferung von Informationstechnik

    Urteil zur produktneutralen Ausschreibung

    Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main ein Urteil zur produktneutralen Ausschreibung gefällt. Es ging um die Lieferung von Drucker-Verbrauchsmaterialien. …mehr

  • XETRA-VERLAUF/DAX im Verlauf etwas leichter

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Aktienmarkt baut die morgendlichen Verluste aus und notiert am Dienstag im Verlauf etwas leichter. Bis 11.17 Uhr verliert der deutsche Leitindex 0,6% oder 44 auf 6.924 Punkte. Händler sprechen mittlerweile sogar von der Rückkehr der Kreditkrise und verweisen auf die überraschenden Abschreibungen der Credit Suisse sowie die Spekulationen um Abschreibungen bei Credit Agricole und Lehman. Zudem heißt es, dass Credit Ratings im Volumen von 580 Mrd USD von der Krise der als Monolinier bekannten Anleihenversicherer betroffen seien. Dies laste insbesondere auf den Finanztiteln. …mehr

  • Boeing schließt weitere Verzögerungen beim Dreamliner nicht aus

    SINGAPUR (Dow Jones)--Nach einigen Verzögerungen bei dem neuen Modell B787 "Dreamliner" rechnet der Flugzeugbauer Boeing nun damit, den im Januar verschobenen Zeitplan einhalten zu können. Ganz ausschließen konnte das Unternehmen aus Chicago am Dienstag mögliche Verzögerungen aber nicht. Es gebe einen Engpass bei den Flugzeugteilen, die aber bei einem überschaubaren Niveau liegen würden. …mehr

  • CeBIT

    XXL-Flat-TVs und Wireless USB im Kommen

    Auch die CeBIT kommt nicht um Neuheiten aus dem CE-Bereich vorbei. Großformatige Flat-TVs und kabelloses USB gehören zu den diesjährigen Messe-Highlights.  …mehr

  • Texas Instruments

    Handy-Projektoren in greifbarer Nähe

    DLP-Technologieinhaber Texas Instruments (TI) hat auf der Mobilfunkmesse Mobile World Congress in Barcelona angekündigt, dass die neuen DLP-Chips für Pico-Projektoren zum Einbau in Handys und Digitalkameras bereit zur Produktion sind.  …mehr

  • SAP-Aufsichtsrat beruft John Schwarz in den Vorstand

    WALLDORF (Dow Jones)--Der Aufsichtsrat der SAP AG hat wie erwartet den bisherigen CEO von Business Objects, John Schwarz, in den Vorstand des Unternehmens berufen. Das habe der SAP-Aufsichtsrat auf seiner regulären Sitzung in der vergangenen Woche beschlossen, teilte der Walldorfer Software-Konzern am Dienstag mit. Schwarz werde seinen SAP-Vorstandsposten zum 1. März antreten. …mehr

  • Vollmetall fürs Ohr

    Vivancos Kopfhörer "Pro SRI 77"

    Sie sind extrem robust und wiegen dennoch nur 15 Gramm: Die neuen Vivanco In-Ear-Kopfhörer "Pro SRI 77" im Vollmetallgehäuse. …mehr

  • HD-HTPS-Panels

    Epson mit neuer 3LCD-Projektorentechnologie

  • Browser-Fehler

    Firefox, Opera: Bug gibt Browsing-Gewohnheiten des Nutzers preis

    Durch einen Fehler in den Browsern Firefox und Opera könnten Angreifer sehen, welche Web-Seiten ein Benutzer besucht hat.  …mehr

  • Toshiba zieht sich aus dem HD-DVD-Geschäft zurück (zwei)

    Toshiba, die bis zum jetzigen Zeitpunkt weltweit 1 Mio HD-DVD-Ausrüstungsteile wie DVD-Player und -Aufnahmegeräte produziert hat, war bislang Teil des HD-DVD-Lagers, dem auch die NEC Corp, die Sanyo Electric Co Ltd, die Microsoft Corp und die Intel Corp angehören. …mehr

  • XETRA-START/DAX knapp behauptet gestartet - Finanztitel belasten

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der DAX ist am Dienstag knapp behauptet in den Handel gestartet. Händler verweisen auf Gewinnmitnahmen nach der Rally vom Dienstag. Auf die Stimmung drücken überraschende weitere Wertberichtigungen bei den Handelspositionen der Credit Suisse. Gegen 9.43 Uhr verliert der DAX 0,2% bzw 19 Punkte auf 6.948. Technische Analysten sehen den DAX kurzfristig in einer Trading-Range zwischen dem starken Widerstand bei 7.060 und dem kurzfristigen Aufwärtstrend bei gut 6.800 Punkten. …mehr

  • Toshiba zieht sich aus dem HD-DVD-Geschäft zurück

    TOKIO (Dow Jones)--Die Toshiba Corp wird ihr HD-DVD-Geschäft aufgeben. Es werde sowohl Forschung als auch Produktion im Bereich HD-DVD beenden und den Verkauf solcher Produkte um den 31. März herum stoppen, teilte das Tokioter Unternehmen am Dienstag mit. …mehr

  • Hewlett-Packard

    Sieben überflüssige Fehler bei Blade-Servern

    Die Vorzüge von Blades sind bekannt. Unternehmen, die ihre IT auf eine Blade-Umgebung konsolidieren, sollten jedoch einige Grundregeln beachten, schreibt Carsten Unnerstall von HP. …mehr

  • Q-Cells steigert 2007 Umsatz und EBIT um mehr als 50% (zwei)

    Q-Cells will zudem die Produktionskapazitäten im In- und Ausland weiter ausbauen. Im Kerngeschäft, der Produktion mono- und multikristalliner Solarzellen auf Siliziumwafer-Basis, habe das Unternehmen den Ramp-Up der ersten beiden Ausbaustufen der Produktionslinie V abgeschlossen und beginne nun mit der Errichtung der Produktionslinie VI am Standort Bitterfeld-Wolfen, hieß es. Die erste Ausbaustufe mit einer Produktionskapazität von 130 MWp solle im vierten Quartal 2008 die Produktion aufnehmen. …mehr

Zurück zum Archiv