Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 25.07.2008

  • Siemens/Industry-CEO sieht sinkendes Auftragswachstum - Presse

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Sektor-CEO der Siemens-Sparte Industry hat sich in einem Interview mit dem Magazin "Euro am Sonntag" zurückhaltend über das kommende Geschäftsjahr geäußert. "Wir wissen, dass wir diese Wachstumsraten in den nächsten Quartalen nicht mehr sehen werden", zitiert die Zeitung am Freitagabend vorab aus ihrer am Sonntag erscheinende Ausgabe Heinrich Hiesinger mit Blick auf den Auftragseingang der Industrie-Sparte. …mehr

  • Steve Ballmer trimmt die Company auf Angriff

    Neues aus dem Hause Microsoft

    Der Redmonder Softwareriese ist dabei, sein Software-Portfolio deutlich aufzustocken. Themen wie Virtualisierung, Teamarbeit, Data Warehouse und der SQL-Server stehen im Mittelpunkt. …mehr

  • EU gestattet Hewlett-Packard Übernahme von EDS - Reuters

    BRÜSSEL (Dow Jones)--Die Europäische Kommission hat der Hewlett-Packard Co die Übernahme des IT-Dienstleisters Electronic Data Systems Corp (EDS) gestattet. Die Transaktion behindere den Wettbewerb nicht, begründete die Kommission ihre Entscheidung laut Nachrichtenagentur Reuters am Freitag. …mehr

  • Startschwierigkeiten überwunden

    Brocade baut FAN-Partnernetz aus

    Nach mehr als einem Jahr intensiver Partnerwerbung für den Vertrieb seiner File-Area-Network-Produkte kann Brocade endlich Vollzug melden: …mehr

  • Sony DSC-T20

    Keine Rückrufaktion für Cybershot, sondern…

    Sony fühlt sich missverstanden und betont, dass es sich bei der Digitalkamera DSC-T20 (JE3) um keine Rückrufaktion, sondern um einen Reparaturservice für bestimmte Modelle handelt. …mehr

  • Intel

    Start des Nehalem auf September vorgezogen?

    Wie DigiTimes meldet, soll Intel die Vorstellung des neuen Nehalem-Prozessors mit Bloomfield-Kern von Ende des Jahres auf September vorgezogen haben. Die neuen CPUs mit integriertem Speichercontroller und QuickPath Interconnect statt einem Frontsidebus sollen zeitgleich mit dem dafür benötigten X58-Chipsatz vorgestellt werden.  …mehr

  • WitsView

    LCD-Panel-Markt legt um 6,7 Prozent zu

    Der Weltmarkt für größere LCD-Panels (ab 10") ist im zweiten gegenüber dem ersten Quartal 2008 laut WitsView um 6,7 Prozent auf 110,8 Millionen gewachsen, im Jahr um 22,4 Prozent. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

    Lufthansa: Auswirkung des bevorstehenden Streiks noch nicht absehbar …mehr

  • Umstrukturierung geplant

    AMD - Auslagerung der Produktion?

    Der neue CEO von AMD, Dirk Meyer, hat in einem Interview mit dem Austin American Statesmen bestätigt, dass AMD innerhalb weniger Monate eine größere Umstrukturierung vornehmen ... …mehr

  • UPDATE: Air Berlin schaltet BaFin im Streit mit Dresdner ein

    (NEU: Aussagen des BaFin und der Dresdner Bank, Aktienkurs) Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Mentale Unterstützung

    Einzel-, Team- oder Gruppencoaching?

    Wenn Personen vor neuen Herausforderungen stehen, benötigen sie oft neben der fachlichen eine mentale Unterstützung. Deshalb engagieren Unternehmen zunehmend Coachs. Doch wann ist eher ein Einzelcoaching und wann eher ein Team- oder Gruppencoaching angesagt? Hierüber bestehen häufig Unsicherheiten. …mehr

  • AUSBLICK/Kontron in 2Q mit weiter gutem Geschäftsverlauf erwartet

    Von Alexander Becker …mehr

  • 87,1 Prozent nutzen XP

    Unternehmen verschmähen Vista weiterhin

    Nicht einmal jeder elfte Desktop-Computer in Unternehmen wird mit Windows Vista betrieben. Zu diesem Schluss kommt die "Enterprise Desktop And Browser Study", die das US-Marktforschungsinstitut Forrester Research in dieser Woche veröffentlicht hat. Das bei weitem beliebteste Betriebssystem im Enterprise-Bereich ist immer noch Windows XP. Beim Browser setzen schon fast ein Fünftel der Unternehmensnutzer auf Firefox, was die Bedeutung von Cross-Browser-Entwicklung gerade im Business-Umfeld unterstreicht. …mehr

  • Skypephone S2 ab dem 18. August bei 3 UK erhältlich

    Der britische Netzbetreiber 3 UK verkauft ab dem 18. August 2008 das zweite Skypephone-Modell S2. Der Nachfolger des S1 verfügt über ein größeres Display, eine bessere Kamera und funkt per HSDPA. Im Prepaid-Paket soll das schwarze Barrenhandy für 69,99 britische Pfund erhältlich sein. …mehr

  • Sprint Nextel verkauft Handymasten für 670 Millionen Dollar

    Sprint Nextel verkauft rund 3.300 Mobilfunksendemasten an den US-Dienstleister TowerCo. Der Kaufpreis soll bei 670 Millionen Dollar liegen, umgerechnet 426,5 Millionen Euro. Anschließend mietet Sprint Nextel das CDMA-Netz. Der Netzbetreiber möchte mit den Finanzmitteln seine leeren Kassen füllen und seine Flexibilität erhöhen. …mehr

  • DFL rechnet mit weniger Interesse an PayTV-Fußballrechten

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Fußball Liga sieht möglicherweise nach der Kartellamtsentscheidung ein geringeres Interesse an den PayTV-Rechten der Fußball-Bundesliga. "Es besteht die Gefahr, dass es ein geringeres Interesse an den PayTV-Rechten gibt", sagte Christian Seifert, Geschäftsführer des Ligaverbandes am Freitag. …mehr

  • SAP-Dienstleister

    C-Service AG umbenannt

    Der IT-Dienstleister und SAP-Spezialist C-Service firmiert ab sofort als in All for One Midmarket AG. …mehr

  • Fachhandel

    NEC sucht Partner für Richtfunksysteme

    Der japanische Hersteller NEC sieht eine aktuelle Nachfrage von Richtfunkanlagen für Unternehmen und sucht hierfür Vertriebspartner in Deutschland.  …mehr

  • MAN erhält weiteren Auftrag für 500 Erdgasbusse aus der Türkei

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Nutzfahrzeughersteller MAN hat einen weiteren Bus-Großauftrag aus der Türkei erhalten. Die Stadt Ankara habe 500 Erdgasbusse bei dem Münchener Unternehmen bestellt, wie der DAX-Konzern am Freitag mitteilte. Die Stadtbusse sollen ab November diesen Jahres bis September 2009 ausgeliefert werden. …mehr

  • Test

    Fujifilm Finepix S8100fd - Digicam mit Gesichtserkennung

    Das "fd" im Produktnamen steht für "face detection", also Gesichtserkennung. In Verbindung mit der Zoom-Bracketing-Funktion ist sie gerade bei Porträts nützlich: Sie lösen aus, und die Kamera macht je ein Bild mit 1-, 1,4- und 2facher Vergrößerung. …mehr

  • UPDATE2: Infineon kündigt umfassenden Stellenabbau an

    (NEU: Aussagen Management, Analysteneinschätzung, Aktienkurs) Von Alexander Becker DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Unberechtigte Mängelrüge

    Käufer müssen Schadenersatz leisten

    Endlich mal ein Urteil, dass den Händler vor unverschämten Kunden schützt: Schickt der Käufer ein Gerät zurück und hat den dazugehörigen Mangel selbst verursacht, kann ihn der Händler zur Kasse bitten. …mehr

  • Auto, Motorrad, Fahrrad, Fußgänger, Boot

    Garmins neues Allround-Navi

    Mit dem "nüvi 550" stellt Garmin zur IFA ein Navigationsgerät vor, das für jedes Fortbewegungsmittel geeignet ist. Für Freizeitsportler, die Geocaching betreiben, bietet das Gerät spezielle Zusatzfunktionen. Auch Wasser kann dem neuen nüvi nichts anhaben. …mehr

  • Infineon bekräftigt Zeitplan für Qimonda-Trennung

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG prüft weiterhin verschiedene Alternativen für die geplante Trennung von ihrer Speicherchiptochter Qimonda AG. Das sagte der Vorstandssprecher Peter Bauer am Freitag in einer Telefonkonferenz zu den Drittquartalszahlen. Bauer bekräftigte dabei den Zeitplan für die Trennung von Qimonda. Bis spätestens zur Hauptversammlung 2009 soll der Anteil auf unter 50% sinken. …mehr

  • Assemblieren

    DRAM-Hersteller pessimistisch

    Die DRAM-Speicherchipkrise wird sich auch im dritten Quartal 2008 fortsetzen. Wie das asiatische Branchenportal DigiTimes unter Berufung auf die größten drei taiwanesischen DRAM-Produzenten Inotera Memories, Nanya Technology und Powership Semiconductor Corporation (PSC) berichtet, fallen die Forecasts pessimistisch aus. Im Rahmen einer vorgestern, Mittwoch, abgehaltenen Investorenkonferenz zeigte sich vor allem Inotera mit Blick auf das dritte Quartal nur wenig zuversichtlich. Der Konzern geht davon aus, dass die Lage auch über die gesamte zweite Jahreshälfte preisbezogen negativ anhalten könnte. "Die Situation am DRAM-Markt wird langsam besser. So gleicht sich das Angebot von Mal zu Mal an die Nachfrage an. Von einer Verknappung sind wir jedoch noch weit entfernt", unterstreicht Merck-Finck-Analyst Theo Kitz gegenüber pressetext. …mehr

  • HCI Capital: Andreas Pres wird neuer Finanzvorstand

    HAMBURG (Dow Jones)--Das Hamburger Emissionshauses HCI Capital hat einen neuen Finanzvorstand. Wie das SDAX-Unternehmen am Freitag mitteilte, wird Andreas Pres diesen Posten übernehmen. Mit dieser Berufung sorge der Aufsichtsrat der HCI Capital AG für eine Neubesetzung der Vakanz im Finanzressort. Pres, der in den letzten sechs Jahren Finanzvorstand der EM.Sport Media AG war, werde sein neues Amt mit Wirkung zum 13. August 2008 antreten. …mehr

  • Für iPhone 3G

    Ersatz-Akku zum Anstecken

    Für Intensivnutzer des iPhone 3G bahnt sich eine Lösung ihrer Batterieprobleme an. Wenn bei dem Apple-Handy der Akku leer ist, lässt er sich nicht einfach austauschen, wie es bei anderen Mobiltelefonen der Standard ist. Deswegen gibt es jetzt Zweitakkus zum Anstecken. …mehr

  • Infineon: Können noch keine Angaben zu Restruk'kosten machen

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG kann laut ihrem Vorstandssprecher Peter Bauer derzeit noch keine Angaben zu den erwarteten Kosten für die anstehende umfassende Restrukturierung machen. Angesichts der gerade erst begonnenen Maßnahmen und den anstehenden Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretern über den geplanten Stellenabbau sei es derzeit noch zu früh, um konkrete Aussagen treffen zu können, sagte Bauer am Freitag in einer Telefonkonferenz zu den Drittquartalszahlen. …mehr

  • Infineon: Buchwert Qimonda nach 3Q-Abschreibung nun 2,80 USD/Aktie

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG hat den Buchwert ihrer Speicherchiptochter Qimonda AG auf 2,80 USD je Aktie heruntergeschrieben. Das sagte Finanzvorstand Marco Schröter am Freitag in einer Telefonkonferenz zu den Drittquartalszahlen. …mehr

  • Infineon will Stellenabbau im Geschäftsjahr 2008/09 abschließen

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG will den angekündigten Stellenabbau im kommenden Geschäftsjahr 2008/09 abschließen. Das Unternehmen wolle die Maßnahmen so schnell wie möglich umsetzen, sagte der Vorstandssprecher Peter Bauer am Freitag in einer Telefonkonferenz zu den Drittquartalszahlen. Er verwies allerdings auf die dafür notwendigen Verhandlungen mit den Arbeitnehmern, die entsprechend Zeit in Anspruch nehmen werden. …mehr

  • Samsung verkauft 150 Millionen Handys in den USA

    Samsung verkaufte in den USA innerhalb von elf Jahren mehr als 150 Millionen Mobiltelefone und Smartphones und ist mittlerweile der zweitgrößte Handyhersteller des Landes hinter Motorola. Besonders im Lowend- und Mittelklasse-Segment sind die Koreaner stark. Im kommenden Jahr sollen weitere 30 Millionen Handys an US-Kunden verkauft werden. …mehr

  • Virenschutz

    Avira schützt Windows- und ISA-Server

    Avira bringt neue Lösungen für Windows- und ISA-Server und will zudem den Umgang mit seiner Endanwendersoftware vereinfacht haben. …mehr

  • Experten kritisieren Studie

    Open Source als Sicherheits-Risiko für Unternehmen

    Die meisten im Enterprise-Bereich verbreiteten Open-Source-Pakete bedeuten signifikante und unnötige Risiken für ihre Anwender. Zu diesem Schluss gelangt der Sicherheitsspezialist Fortify in der "Open Source Security Study".  …mehr

  • Server-Virtualisierung

    Im Rechenzentrum angekommen

    Server-Virtualisierung ist kein Hype mehr, sondern in Europa zu einer Massenbewegung geworden. Nach einer neuen Untersuchung der Marktforscher von IDC sollen bereits in diesem Jahr mehr als die Hälfte der Server-Budgets in virtualisierte Architekturen fließen. …mehr

  • Capgemini kauft Sparte von KPN-Tochter Getronics für 255 Mio EUR

  • UPDATE: Infineon kündigt umfassenden Stellenabbau an

    (NEU: Details, Hintergründe) …mehr

  • TABELLE/Infineon Technologies AG - 3. Quartal 2007/08

    === Infineon Technologies AG - Neubiberg 3 Quartal (30.6) 2007/08 2006/07 Umsatz 1,029 Mrd 1,011 Mrd EBIT a) 71 Mio 13 Mio Ergebnis fortgeführtes Geschäft 45 Mio (10) Mio Ergebnis nicht fortgeführtes Geschäft (637) Mio (187) Mio Konzernüberschuss (592) Mio (197) Mio Ergebnis/Aktie (0,79) (0,26) - Alle Angaben in EUR. - Verluste in Klammern. a) Earnings before interest and taxes === DJG/abe/brb …mehr

  • Infineon kündigt Abbau von 3.000 Stellen an

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG hat ihre Pläne für das Sparprogramm IFX 10+ konkretisiert und einen weitgehenden Stellenabbau angekündigt. "Ausgehend vom dritten Quartal des Geschäftsjahrs 2008 bis zum vierten Quartal des Geschäftsjahrs 2009 erwartet Infineon aus der Umsetzung IFX10+ jährliche Einsparungen in Höhe von mehr als 200 Mio EUR", teilte der Neubiberger DAX-Konzern am Freitag bei der Vorlage seiner Drittquartalszahlen mit. Bislang hatte das Unternehmen nur einen dreistelligen Mio-EUR-Betrag als Größenordnung genannt. …mehr

  • Infineon sieht im 4Q keine Ergebnisverbesserung zum Vorquartal

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG rechnet im laufenden vierten Quartal 2007/08 mit einem Umsatzplus zum Vorquartal im mittleren einstelligen Prozentbereich. Das EBIT vor Sondereffekten werde dabei "gleich bleiben oder leicht sinken", teilte der DAX-Konzern am Freitag bei der Vorlage seiner Drittquartalszahlen mit. …mehr

  • Samsung steigert im 2Q Ergebnis und Umsatz ... (zwei)

    Im Geschäft mit Flachbildschirmen, die Samsung für Fernseher und PC herstellt, kletterte der Absatz in den drei Monaten per Ende Juni um 41%. Schwächer, aber immer noch deutlich prozentual zweistellig, erhöhten sich die Verkäufe von Mobiltelefonen mit einem Plus von 27%. …mehr

  • Infineon im 3Q operativ besser als erwartet

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG hat im dritten Quartal 2007/08 - belastet von ihrer Speicherchiptochter Qimonda - einen deutlich größeren Verlust als erwartet ausgewiesen. Im Kerngeschäft mit Logikchips entwickelte sich der DAX-Konzern im Berichtszeitraum aber besser als von Analysten prognostiziert. Bei einem Umsatz von 1,029 Mrd EUR sei ein EBIT von 71 Mio EUR im Kerngeschäft erwirtschaftet worden, teilte der Neubiberger Halbleiter-Hersteller am Freitag mit. …mehr

  • Samsung steigert im 2Q Ergebnis und Umsatz - Ausblick unsicher

  • Flextronics profitiert im 1Q von starkem Umsatzwachstum

    SINGAPUR (Dow Jones)--Der Elektronikkonzern Flextronics hat im ersten Quartal 2008/09 - angetrieben durch starke Umsätze - sein Nettoergebnis um 22% auf 130,3 Mio USD gesteigert. Die Erlöse kletterten in den drei Monaten zum 27. Juni noch schneller um 62% auf 8,35 Mrd USD, wie das Unternehmen mit Sitz in Singapur am Donnerstag mitteilte. Das Ergebnis je Aktie erreichte 0,16 USD und vor Sonderposten 0,27 (0,22) USD. …mehr

Zurück zum Archiv