Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 18.08.2009

  • CP ePaper, Ausgabe 33-34/09

    Wichtigste Themen: Chronik des COS-Niedergangs, Befürchtungen von Microsoft, Fachhändler-Verbund im Allgäu, Zwischenbilanz von Software-as-a-Service (SaaS) …mehr

  • Themen der neuen CP-Ausgabe

    Zwischenbilanz von SaaS, Firmenverbund von Fachhändlern, Microsoft-Ängste (mit CP ePaper)

    Das und noch viel mehr können Sie hier im ePaper der CP-Ausgabe 33-34/09 lesen! …mehr

  • Web-Portal

    Datenrettung für Apple-Partner

    Ab sofort können Apple-Service-Provider (ASP) über das Web-Portal http://ontrack.de/asp-portal Dattenrettungsaufträge anlegen, nachverfolgen und verwalten. …mehr

  • Channel-Test-Day

    Fachhändler benoten O2 Surfstick

    Wie läuft die Installation eines O2 Surfisticks und wie bewährt sich das mobile Internet in der Praxis? Diese Fragen konnten sich einige Fachhändler, die auf dem Channel-Test-Day in Neuss anwesend waren, selbst beantworten. …mehr

  • Händlertest

    HTC Touch Pro2 - durchdachtes Business-Smartphone

    Leser und CP product expert Stefan Zimmerer hat das Smartphone "HTC Touch Pro2" unter die Lupe genommen. Besonders gefallen hat ihm das Bedienkonzept über den berührungssensitiven Bildschirm. Auch Ausstattung und Schnelligkeit konnten ihn überzeugen. …mehr

  • Oracle verteuert Lizenzen

    DOAG kritisiert "unverständliche" Preiserhöhungen

    Nachdem Software-Anbieter Oracle seine Lizenzkosten erhöht hat, ruft die DOAG ihre Mitglieder auf, mit dem Unternehmen "beharrlich zu verhandeln".  …mehr

  • Release Candidate

    Microsoft Exchange 2010 zum Download bereit

    Eine Vorabversion des Microsoftschen Mail-Servers Exchange 2010 mit sämtlichen Funktionen der Vollversion ist nun auf der Website des Herstellers erhältlich. Der Release Candidate (RC) ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar und wird noch getestet. Reseller können aber mit dem RC IT-Umgebungen ihrer Kunden bereits auf die neue Mail-Server-Generation vorbereiten. Denn die finale Version von Microsoft Exchange 2010 wird noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. …mehr

  • Zyxel DMA-2500

    Netzwerk-TV in HD-Qualität

    Der "Digital Media Adapter DMA-2500" von Zyxel kann HD-Filme im Progressive-Scan-Verfahren in voller 1080p-Auflösung über die HDMI-Schnittstelle ausgeben. …mehr

  • Bitdefender, Ricoh, RSA

    Personalmeldungen in der KW 34/2009

    Die Unternehmen Belkin, BitDefender, CheckPoint, Freenet, GN Netcom, Microsoft, Ricoh, RSA, SAP und Symantec melden personelle Veränderungen. …mehr

  • Einkommen gehen zurück

    Wirtschaftskrise: Auch Ingenieure verdienen weniger

    Kienbaum hat die Vergütung von Ingenieuren in Führungs- und Fachpositionen untersucht.  …mehr

  • Enterprise Storage

    HP strukturiert Channel-Organisation um

    Bis zum 31. Oktober 2009 sollen einige Veränderungen der internen Organisationsstruktur in den HP Geschäftsbereichen Enterprise und Storage (ESS) sowie Technology Services (TS) abgeschlossen sein. …mehr

  • Für Sie zusammengefasst

    Neues aus der Drucker-Branche

    Epson senkt Großformatpreise+++Drucken und Archivieren im Fokus+++RFID nachrüsten mit Lexmark+++Mit DexxIT und ChannelPartner Drucker gewinnen+++Ricoh hat neuen Personalchef …mehr

  • Push-E-Mail für alle

    1-Euro-Blackberry kommt Anfang September

    Der Smartphone-Hersteller Research In Motion (RIM) hat jetzt den Blackberry Curve 8520 für den deutschen Markt präsentiert. Die E-Mail-Maschine erscheint bereits Anfang September bei Vodafone und o2, T-Mobile folgt im Oktober. Die Netzbetreiber werden das Gerät bereits für 1 Euro mit Vertrag verkaufen. Ohne Vertrag kostet das 8520 nur 289 Euro.  …mehr

  • Durchlesen unter Anwesenden reicht aus

    Wann ist ein Kündigungsschreiben wirksam?

    Das LAG München hat über die Zugangsvoraussetzungen einer Kündigung entschieden. …mehr

  • Turkish Airlines erteilt Festauftrag über sieben Airbus A330

    PARIS (Dow Jones)--Turkish Airlines hat einen Festauftrag über sieben Airbus A330-300 erteilt. Die Fluggesellschaft habe damit eine Grundsatzvereinbarung (Memorandum of Understanding) bestätigt, die im Rahmen der Luftfahrtausstellung in Le Bourget im Juni 2009 unterzeichnet wurde, teilte Airbus am Dienstag mit. Zum Auftragsvolumen machte der Flugzeughersteller keine Angaben. …mehr

  • Dell Mini 3i

    Android light für den chinesischen Markt

    Nachdem der erste Versuch mit Windows-Mobile-Smartphones schief ging, versucht der Computerhersteller Dell nun mit einem Android-Modell in den Smartphone-Markt einzusteigen. Das Dell Mini 3i wird aber nur in China erhältlich sein, Exklusivanbieter ist der weltgrößte Netzbetreiber China Mobile.  …mehr

  • Cloud, E-Book, Web 2.0

    10 heiße IT-Trends für 2009

    Folgende Marktsegmente sollten Reseller auf jeden Fall im Auge behalten: Cloud Computing, E-Book Reader, Social Software und Microblogging-Dienste wie Twitter. Das glaubt zumindest Gartner, In der "Hype Cycle for Emerging Technologies 2009" betitelten Studie stellt das Markktforschungsinstitut die wichtigsten Trends 2009 vor. …mehr

  • Freudenberg IT

    SAP-Partner beim FC Bayern

    Zwei Punkte aus zwei Bundesliga-Spielen - noch läuft es nicht rund beim FC Bayern. Damit Deutschlands bester Fußball-Club aber künftige Spielereinkäufe besser planen und mit dem Budget in Einklang bringen kann, nutzt er ab sofort SAP BusinessObjects Planning and Consolidation für NetWeaver (BPC), ein Planungsmodul innerhalb der bereits bestehenden Business-Intelligence-Umgebung. …mehr

  • Kein Sicherheitsrisiko

    Fehlerhafte Akkus in Lenovo ThinkPads

    Einige Benutzer der ThinkPad-Modelle R60, R61, T61, X60 und X61 haben Fehlermeldungen gemeldet. Es handelt sich um Systemmeldungen des Power Managers beziehungsweise des Message Centers über "irreparablen Schaden" oder dass der "Akku nicht aufgeladen werden kann". Eine weitere mögliche Meldung kann auf eine "Niedrige Akkuladung" hinweisen. …mehr

  • CP-Nachtisch

    Flug ins Planschbecken (Folge 281)

    Passend zur Mittagszeit servieren wir Ihnen zweimal die Woche einen Nachtisch der besonderen Art: einen Videoclip. Lehnen Sie sich zurück, schalten Sie die Lautsprecher an. Viel Vergnügen! …mehr

  • Ratgeber Windows

    Die besten Profi-Tools von Sysinternals

    Die Sysinternals-Suite beinhaltet über 50 Systemtools. Doch welche taugen was? Und wie können Sie diese effektiv einsetzen. Hier die Antworten. …mehr

  • 0-Watt-PC

    Zwei "Grüne" von FTS

    FTS hat sein Angebot an energiesparenden IT-Geräten erweitert. Mit dem "Esprimo E7935 0-Watt" und dem "Esprimo P7935 0-Watt" schickt der Hersteller zwei neue grüne Produkte an den Start. …mehr

  • Test

    Netbook MSI Wind U115 mit Solid State Disk

    Im PC-Welt-Test lief das Netbook "MSI Wind U115" über neun Stunden im Akkubetrieb – ein neuer Rekord. Das liegt aber nicht an der SSD, die das Netbook zusätzlich zur Festplatte mitbringt. …mehr

  • UPDATE: Singulus hat Vorstandswechsel bereits länger erwogen

    (NEU: Hintergrund, Aktienkurs) …mehr

  • Reseller vs. Carrier

    iPhones im Handel billiger, bei T-Mobile teurer

    Während T-Mobile die Preise für das iPhone erhöht, sind SIM-Lock-freie Geräte immer günstiger zu haben. …mehr

  • UPDATE: Solon zielt nach herbem Verlust auf Kosten und Liquidität

  • Phishing-Gefahr

    Trend Micro warnt vor Facebook

    Eine Räuberische Facebook-Anwendung stiehlt persönliche Zugangsdaten, Trend Micro rät, nicht genutzte Facebook-Anwendungen über die persönlichen Einstellungen zu deaktivieren. …mehr

  • CTS Eventim steigert im 1. Halbjahr Umsatz und Ergebnis

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Ticketvertriebs-Dienstleister CTS Eventim hat sich im ersten Halbjahr von der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise abkoppeln und bei Umsatz und Ergebnis deutlich zulegen können. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, stieg der Umsatz in den ersten sechs Monaten 2009 um 19,% auf 249 Mio EUR. …mehr

  • IFA 2009

    Trotz Krise winken Milliarden-Umsätze

    Die Aussteller der diesjährigen IFA vom 4. bis 9. September blicken trotz der Rezession optimistisch in die Zukunft und hoffen weiter auf Wachstumspotenzial im Bereich der Consumer Electronics. Vor allem der deutsche Markt für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte zeigt sich robust. So gehen Branchenkenner nach positiven Ergebnissen für das erste Halbjahr und des nach wie vor in Deutschland stabilen Konsumklimas auch für die zweite Jahreshälfte in den Segmenten wieder von einem Umsatzwachstum aus. Der IFA-Anmeldestand versprüht Zuversicht. Mit rund 200.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wurde das Niveau des Vorjahres erreicht. …mehr

  • Solon will noch 2009 mittelfristige Finanzierung sichern

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der Solarmodulhersteller Solon will noch in diesem Jahr seine mittelfristige Finanzierung sichern. Er strebe eine Einigung mit den Banken im zweiten Halbjahr an, sagte Thomas Krupke, der Vorstandsvorsitzende der Berliner Solon SE, am Dienstag zu Dow Jones Newswires. Kurzfristig stünden ausreichend Kreditlinien zur Verfügung. …mehr

  • Singulus hat Vorstandswechsel seit einiger Zeit überlegt

    Von Philipp Grontzki DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • DGAP-PVR: Adjustment Publication of 14.08.2009 - Publication according to § 26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution

    Leoni AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 18.08.2009 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On August 07, 2009 , Bestinver Gesteón, S.A. SGIIC, Madrid, Spanien has informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its Voting Rights on Leoni AG, Nürnberg, Deutschland, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, have fallen below the 3% limit of the Voting Rights on August 07, 2009 and on that day amount to 2.905% (this corresponds to 862,697 of a total of 29,700,700 Voting Rights). According to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG, 0.804% of the Voting Rights (this corresponds to 238.800 of a total fo 27,700,700 Voting Rights) is to be attributed to the company . 18.08.2009 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Solon-Siliziumprojekt in Italien vorerst gestoppt

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Das neue Siliziumwerk des Solarmodulherstellers Solon in Italien wird erst später als geplant die Produktion aufnehmen. Mit dem Bau sei wegen der noch nicht abgeschlossenen Finanzierung bisher nicht begonnen worden, so dass der ursprünglich anvisierte Produktionsbeginn Ende nächsten Jahres nicht zu schaffen sei, sagte Solon-Vorstandsvorsitzender Thomas Krupke am Dienstag im Gespräch mit Dow Jones Newswires. …mehr

  • DGAP-PVR: Korrektur der Veröffentlichung vom 14.08.2009 - Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Leoni AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 18.08.2009 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Bestinver Gesteón, S.A. SGIIC, Madrid, Spanien hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 07.08.2009 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Leoni AG, Nürnberg, Deutschland, ISIN: DE0005408884, WKN: 540888 am 07.08.2009 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 2,905% (das entspricht 862.697 von insgesamt 29.700.700 Stimmrechten) beträgt. 0,804% der Stimmrechte (das entspricht 238.800 von insgesamt 29.700.700 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG zuzurechnen. 18.08.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Solon-Verlust im ersten Halbjahr höher als erwartet (zwei)

    Für den Rest des Jahres rechnet Solon mit einer Belebung des Geschäfts, wobei die Hoffnungen des Unternehmens mehr auf dem Komponentengeschäft ruhen. Das Geschäft mit Kraftwerkstechnik leide weiter unter der eingeschränkten Verfügbarkeit von Krediten zur Finanzierung großer Solarprojekte, heißt es in der Mitteilung. Wegen des anhaltend schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes werde weiter auf das Formulieren einer konkreten Prognose verzichtet. …mehr

  • Solon-Verlust im ersten Halbjahr höher als erwartet

    BERLIN (Dow Jones)--Der Solarmodulhersteller Solon hat im ersten Halbjahr einen deutlicher als erwarteten Umsatzeinbruch und Verlust verzeichnet. Die schwache Nachfrage nach Solarprodukten und Abschreibungen belasteten das Ergebnis, wie die Berliner Solon SE am Dienstag mitteilte. Das Unternehmen will für das Gesamtjahr weiterhin keine Prognose geben. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

Zurück zum Archiv