Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 22.02.2012

  • Lastschrift-Betrug

    Handy-Abstinenzler soll für Mobile App zahlen

    Die Polizei im niedersächsischen Lingen warnt zusammen mit der Polizei Mittelfranken vor betrügerischen Abbuchungen von Konten im gesamten Bundesgebiet. So erstattete nun ein 35-jähriger Anzeige bei der Polzeiinspektion in Feuchtwangen im Landkreis Ansbach.  …mehr

  • Rückgang im Geschäft mit Privatkunden

    Dell macht der schwächelnde PC-Absatz zu schaffen

    Weil viele Menschen lieber zu einem Tablet-PC greifen, sind die Zahlen von Dell enttäuschend ausgefallen. …mehr

  • Avnet macht HP Cloud für Reseller mobil

    Mobiles Demo-Labor für die HP Cloud

    Test- und Demo-Umgebungen für HP-Cloud-Lösungen können Reseller ab sofort bei Avnet buchen.  …mehr

  • Schnellere CPUs und mehr Grafik-Power

    Sony frischt Notebook- und All-in-One-PC-Serien auf

    Die Notebook-Serien Vaio sowie die All-in-One-PC-Serien J und L werden mit den neuesten Prozessoren von Intel, neuer Grafik-Power, mehr Arbeitsspeicher und weiteren Features aufgerüstet. …mehr

  • Ex-EMC-Manager übernimmt das Ruder

    Peter Ertl ist Channel-Chef bei RES Software

    RES Software hat den Ex-EMC-Manager Peter Ertl zum Channel Manager für die DACH-Region ernannt.  …mehr

  • Wave Systems

    Endgeräte mit Bordmitteln absichern

    Wave Systems, Anbieter von Hardware-basierter IT-Security, hat Ende 2011 sein deutsches Team auf sechs Mitarbeiter erweitert. Neu dazu gestoßen ist etwa Sascha Schmidt, der als Channel Account Director neue Vertriebspartner für den Hersteller gewinnen soll. Schmidt verfügt bereits über Partner-Vertriebs-Erfahrungen aus seinen früheren Tätigkeiten bei Cisco und Sophos.  …mehr

  • Für SAN-Systeme

    Kostenloser Vor-Ort-Support von Dot Hill

    Für AssuredSAN Speichersysteme bietet Dot Hill ab sofort ein Jahr Vor-Ort-Service für Reseller und Endkunden.  …mehr

  • Testzeitraum verlängert

    Vorabversionen von Windows 8 noch bis 2013

    Microsoft hat mit der Bereitstellung eines neuen Updates die Laufzeiten der Vorabversionen verlängert.  …mehr

  • Geschäftsbericht 2011

    Intershop mit zweistelligem Wachstum

    Im vierten Jahr in Folge konnte die Intershop Communications AG zweistellige Wachstumsraten erzielen: Gemäß vorläufiger Zahlen für das Geschäftsjahr 2011 steigerte das Unternehmen seinen Nettoumsatz um 29 Prozent auf 49,2 Millionen Euro. Als Ursache für den kräftigen Zuwachs führt das Unternehmen die positive Entwicklung im Geschäft mit großen strategischen Kunden (Platinum Accounts) sowie die Gewinnung zahlreicher neuer Kunden und Projekte im E-Commerce- und Online Marketing-Bereich an. Alleine im vierten Quartal 2011 habe die Gesellschaft netto rund 13,6 Millionen Euro umgesetzt und damit den höchsten Quartalsumsatz der letzten zehn Jahre erzielt.  …mehr

  • TOP EU: Schneider will Wachstumskurs fortsetzen

    -- Schneider legt 2011 bei Umsatz und Gewinn zu  …mehr

  • Verwirrung um Office für iPad

    Microsoft streitet teilweise ab

    Der Bericht, wonach eine Office-Version für das iPad fertiggestellt sei, wurde von Microsoft dementiert.  …mehr

  • Software Change Management

    Die Gefahr lauert an der Hintertür

    Das Software Change Management ist ein unterschätztes Sicherheitsrisiko. Lesen Sie, was Unternehmen tun können, um ihre Clients sauber zu halten.  …mehr

  • Arbor fürs Rechenzentrum

    Mehr Netzwerk-Security bei TLK

    Exclusive Networks-Tochter TLK detektiert aktuell erhöhten Bedarf für Netzwerk basierte Sicherheitslösungen in Rechenzentren und akquiriert deshalb Arbor Networks als neuen Lieferanten. Dessen "Arbor Pravail Availability Protection System" eignet sich laut TLK für Betreiber von Rechenzentren und Tk-Netzen. Mit dieser Lösung verspricht der Hersteller wirksamen Schutz vor neue Gefahren bei Carriern und gleich bleibende hohe in Rechenzentren  …mehr

  • Neuer Vertriebskanal

    Sony bietet Konsolen direkt bei Ebay an

    Hersteller Sony verkauft seine brandneue Pocket-Konsole PlayStation Vita ab sofort direkt über Ebay. Das Angebot umfasst die Vita 3G, die Vita Wifi sowie ein Game Bundle mit Vita, Memory Card 4GB und Starter Kit. Die Verkaufspreise liegen mit 249, 299 und 279 Euro auf dem gleichen Level wie die entsprechenden Angebote der wichtigsten Etailer. …mehr

  • Auf Kaution

    Kim Schmitz aus Haft entlassen

    Gut einen Monat nach seiner Festnahme in Neuseeland ist der deutsche Betreiber der Internetplattform Megaupload, Kim Schmitz, gegen Kaution aus dem Gefängnis entlassen worden. Bei einer Anhörung vor einem Gericht in Auckland habe der Richter am Mittwoch keine besondere Fluchtgefahr erkennen können, berichteten neuseeländische Medien. …mehr

  • UPDATE: Schneider will Wachstumskurs fortsetzen

    -- Schneider legt 2011 bei Umsatz und Gewinn zu  …mehr

  • Eigenmarke NBB

    Notebooksbilliger.de mit neuen Mini-PCs

    Der Etailer Notebooksbilliger.de erweitert seine PC-Eigenmarke NBB um eine Reihe von Mini-Computer-Systemen. Die „NBB II Würfel“ sind ab sofort vorbestellbar und sollen ab Anfang März verfügbar sein. Die Rechner mit einer Front von 22x19 cm und einer Tiefe von 35 cm sind für Kunden gedacht, die Wert auf die optische Erscheinung ihres Rechners legen und diesen z.B. in einem Wohnzimmer-Umfeld einsetzen wollen. …mehr

  • Vor Gericht in Shanghai

    Streit über chinesische Namensrechte fürs iPad

    Ein Gericht in Shanghai hat sich mit dem Streit über die Namensrechte für das iPad in China befasst. Wann das Urteil gefällt wird, blieb unklar. Die Anhörung ist Teil einer ganzen Serie von Gerichtsverfahren, die das chinesische Unternehmen Proview Technology Shenzhen gegen Apple und den Verkauf des beliebten Tablet-Computers in verschiedenen Städten in China angestrebt hat. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

    ThyssenKrupp zapft erstmals seit zwei Jahren Anleihemarkt an  …mehr

  • Schneider Electric will auch 2012 weiter wachsen

    PARIS (Dow Jones)--Der französische Elektronikkonzern Schneider Electric ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen und will auch 2012 trotz der schwachen Konjunktur weiter zulegen. Nach einem Anstieg der Erlöse im vergangenen Jahr um 14 Prozent soll 2012 noch ein leichter Anstieg des organischen Wachstums möglich sei. Schlimmstenfalls werde die Schneider Electric SA mit ihren Erlösen auf organischer Basis stagnieren, teilte der Konzern bei Vorlage des Geschäftsberichtes 2011 mit. Chancen bestünden in den Schwellenländern dank der Erholung in Nordamerika. Westeuropa werde das Konzernwachstum dagegen eher dämpfen.  …mehr

  • DGAP-News: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions : -2-

    DJ DGAP-News: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions : 3W Power S.A. begrüßt Übernahmeangebot von Andrem Power  …mehr

  • DGAP-News: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions : 3W Power S.A. begrüßt Übernahmeangebot von Andrem Power

    DGAP-News: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions / Schlagwort(e): Übernahmeangebot/Fusionen & Übernahmen 3W Power S.A. / AEG Power Solutions : 3W Power S.A. begrüßt Übernahmeangebot von Andrem Power 22.02.2012 / 01:03 =-------------------------------------------------------------------- 21. Februar 2012 3W Power S.A. begrüßt Übernahmeangebot von Andrem Power Luxemburg/Zwanenburg, Niederlande - 21. Februar 2012 - 3W Power S.A., die Holdinggesellschaft von AEG Power Solutions B.V., einem weltweit führenden Hersteller von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für die industrielle Stromversorgung und erneuerbare Energieanwendungen, ist heute von Andrem Power's Entscheidung, ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der 3W Power abzugeben, informiert worden. Andrem Power ist ein indirektes hundertprozentiges Beteiligungsunternehmen von Nordic Capital Fund VII ('Nordic Capital'). Die wichtigsten Fakten zusammengefasst: - Andrem beabsichtigt, ein öffentliches Kaufangebot von EUR 4,35 in bar je 3W Power Aktie abzugeben - Das Angebot entspricht einem Aufschlag von ca. 40% auf den volumengewichteten Durchschnittskurs der 3W Power Aktie in den letzten 3 Monaten und einem Aufschlag von ca. 38% auf den Schlusskurs (Xetra) der Aktie am 21.02.2012 - Das Board of Directors von 3W Power begrüßt das Übernahmeangebot und wird, vorbehaltlich der Prüfung des Angebots und seiner Pflichten gemäß anwendbaren Gesetzen, das Angebot einstimmig empfehlen - Kernaktionäre, die derzeit insgesamt ca. 65% der Stimmrechte an 3W Power halten, unterstützen das Übernahmeangebot und haben mit Andrem Aktienkaufverträge oder Andienungsverpflichtungen abgeschlossen Andrem und 3W Power haben eine Transaktionsvereinbarung abgeschlossen, die insbesondere die Unterstützung des Angebots durch die Gesellschaft regelt. Desweiteren hat Andrem mit bestimmten Kernaktionären Aktienkaufverträge oder Andienungsverpflichtungen über Aktien abgeschlossen, die insgesamt einem Stimmrechtsanteil von ca. 65% an der 3W Power entsprechen. Unter bestimmten Voraussetzungen sind die oben genannten Aktionäre berechtigt, von diesen Aktienkaufverträgen oder Andienungspflichten zurückzutreten. 'Wir sehen 3W Power / AEG Power Solutions als ein strategisch gut aufgestelltes Unternehmen bei leistungselektronischen Systemen und Lösungen für die industrielle Stromversorgung sowie im Markt für erneuerbare Energien, mit starken Wachstumsaussichten in diesen drei Geschäftsfeldern. Nordic Capital wird das Management von 3W Power / AEG Power Solutions bei der Weiterführung der langfristigen Ausrichtung mit den notwendigen Mitteln unterstützen', sagt Sönke Bästlein, Partner bei NC Advisory, dem Berater der Nordic Capital Funds. Das Board of Directors von 3W Power begrüßt das Angebot und wird, vorbehaltlich der Prüfung des Angebots und seiner Pflichten gemäß anwendbaren Gesetzen, den Aktionären von 3W Power mit einstimmigem Beschluss empfehlen, das Angebot anzunehmen. Das Board of Directors wird hierzu gemäß §27 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG) eine separate Stellungnahme abgeben. 'Das Angebot von Andrem Power zeigt, dass Nordic Capital das strategische Potential unseres Unternehmens erkannt hat, und wir freuen uns darauf, AEG Power Solutions zusammen mit Nordic Capital weiterzuentwickeln. Wir begrüßen die sich für unsere an dem Angebot teilnehmenden Aktionäre ergebende Möglichkeit, ihr Investment zu einem attraktiven Aufschlag zum aktuellen Aktienkurs zu realisieren', kommentiert Horst J. Kayser, Vorstandsvorsitzender der 3W Power und AEG Power Solutions. Gemäß den Bedingungen der Transaktionsvereinbarung wird das Angebot unter dem Vorbehalt stehen, dass Andrem nicht weniger als 95% der Aktien der 3W Power S.A. (inklusive aller Aktien, die Gegenstand von Aktienkaufverträgen oder Andienungsverpflichtungen sind) erwirbt. Weiterhin setzt das Angebot die Genehmigungen der Wettbewerbsbehörden, keine wesentlichen nachteiligen Veränderungen in der finanziellen Situation der Gesellschaft und die Erfüllung sonstiger üblicher Bedingungen, voraus. Das Angebot wird nach der Genehmigung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zu den in der Angebotsunterlage noch mitzuteilenden Bedingungen und Bestimmungen erfolgen. Desweiteren hat sich 3W Power dazu verpflichtet, unter bestimmten Umständen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von bis zu EUR 3 Millionen an Andrem zu entrichten, sollte beispielsweise das Board of Directors der Gesellschaft seine Empfehlung ändern oder die Voraussetzung des Mindesterwerbs von 95% nicht erfüllt sein. Der Abschluss der Transaktion wird für das 2. Quartal 2012 erwartet. Nach dem Abschluss beabsichtigt Andrem, eventuell nicht erworbene 3W Aktien über ein Squeeze-Out-Verfahren zu erwerben und 3W Power von der Börse zu nehmen. 3W Power wurde bei der Transaktion von J.P. Morgan beraten. Debevoise & Plimpton LLP war bei der Transaktion als Rechtsberater der Gesellschaft tätig. =- Ende der Mitteilung -- Zeichen: ca. 4.600 Mehr Informationen zum Angebot werden auf der Webseite www.andrempower.com zur Verfügung gestellt. Wichtige Information: Diese Bekanntmachung ist weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien. Die endgültigen Bedingungen und weitere das Angebot betreffende Bestimmungen werden nach Gestattung der Veröffentlichung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in der Angebotsunterlage mitgeteilt. Andrem Power behält sich eine Änderung der Bedingungen und Bestimmungen des Angebots soweit rechtlich zulässig vor. Inhabern von Aktien der 3W Power S.A. wird dringend empfohlen, die Angebotsunterlage sowie alle sonstigen im Zusammenhang mit dem Angebot stehenden Dokumente zu lesen, sobald diese bekannt gemacht worden sind, da sie wichtige Informationen enthalten werden. Für weitere Informationen, kontaktieren Sie bitte: Christiane L. Döhler M. A. - Exec. MBA HSG DOEHLER COMMUNICATIONS Tel.: +49 89 51616810 Mobil: +49 175 2905054 E-Mail: cd@doehler-communications.com Mikael Widell Communications Manager NC Advisory AB, Berater der Nordic Capital Funds Tel.: +46 703 11 99 60 E-Mail: Mikael.widell@nordiccapital.com Anmerkung: Über 3W Power/AEG Power Solutions 3W Power S.A. (WKN A0Q5SX / ISIN GG00B39QCR01) mit Sitz in Luxemburg ist die Holding der AEG Power Solutions Group. Die Unternehmensgruppe hat ihre Zentrale in Zwanenburg, Niederlande. Die 3W Power-Aktien sind an der Frankfurter Börse zum Handel zugelassen (Aktiensymbol: 3W9) und die Optionsscheine an der NYSE Euronext, Amsterdam (Aktiensymbol: 3WPW). Die AEG Power Solutions Group ist ein weltweit führender Hersteller von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für die industrielle Stromversorgung und bietet eines der umfangreichsten Produkt- und Serviceportfolios im Bereich der Leistungsumwandlung und -steuerung. Die beiden einander ergänzenden operativen Unternehmenssegmente Renewable Energy Solutions (RES) und Energy Efficiency Solutions (EES) bedienen Unternehmenskunden weltweit. Die RES-Produkt- und Servicepalette umfasst Systeme und Lösungen für Solarkraftwerke wie Solarwechselrichter, Überwachungs- und Kontrollsysteme sowie Leistungssteller (Power Controller). Die EES-Produkt- und Servicepalette besteht aus unterbrechungsfreien Stromversorgungen im Hochleistungsbereich (Hochleistungs-USVs), Industrieladegeräten und Gleichstromsystemen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung mit Gleichstrom- und Wechselstromtechnologie sowie herkömmlicher und erneuerbarer Energietechnik realisiert AEG Power Solutions innovative Lösungen für intelligente Stromnetze. Insgesamt verfügt das Unternehmen weltweit über 17 Tochtergesellschaften in 16 Ländern und rund 1.650 Mitarbeiter. Für weitere Informationen: www.aegps.com Über Nordic Capital Seit 1989, haben sich Nordic Capital Private Equity Fonds in große und mittelständische Unternehmen engagiert, vorwiegend in Skandinavien. Als aktiver Eigentümer konzentriert sich Nordic Capital auf die strategische Weiterentwicklung und operative Verbesserung von Beteiligungen. Der Fund investiert in Unternehmen in Nordeuropa und sowie selektiv in anderen Länder. Der aktuelle Fonds Nordic Capital Fund VII verfügt über Eigenkapitalzusagen von 4,3 Milliarden Euro von überwiegend internationalen, institutionellen Investoren wie Pensionsfonds, Vermögensverwaltern und Versicherungen. Nordic Capital Fonds haben Ihren Sitz in Jersey, und werden von NC Advisory Unternehmen in Schweden, Dänemark, Finnland, Norwegen, Deutschland und Großbritannien beraten. Mehr Informationen zu Nordic Capital unter www.nordiccapital.com Ende der Corporate News =-------------------------------------------------------------------- 22.02.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions  …mehr

  • PRESS RELEASE: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions : 3W Power welcomes recommended public takeover offer to their shareholders by Andrem Power

    DGAP-News: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions / Key word(s): Offer/Mergers & Acquisitions 3W Power S.A. / AEG Power Solutions : 3W Power welcomes recommended public takeover offer to their shareholders by Andrem Power 22.02.2012 / 01:03 =-------------------------------------------------------------------- February 21, 2012 3W Power welcomes recommended public takeover offer to their shareholders by Andrem Power Luxembourg/Zwanenburg, The Netherlands - February 21, 2012 - 3W Power S.A., the holding company of AEG Power Solutions, a global leading provider of power electronic systems and solutions for industrial power supplies and renewable energies, today has been informed by Andrem Power of its decision to make a voluntary public takeover offer for all outstanding shares of 3W Power. Andrem Power is a company indirectly wholly owned by Nordic Capital Fund VII ('Nordic Capital'). The offer in brief - Andrem intends to offer EUR 4.35 in cash per share in 3W Power - The offer price represents a premium of approximately 40% to the volume-weighted average share price of the last 3 months and a premium of approximately 38% compared to the closing price (Xetra) on 21th February 2012 - 3W Power's Board of Directors welcomes the public takeover offer and will, subject to review of the offer and its duties under applicable law, recommend the offer unanimously - Core shareholders holding approximately 65% of 3W Power voting rights support the offer and have entered into share purchase or tender agreements with Andrem Andrem and 3W Power have entered into a transaction agreement, which governs the relationship with Andrem and the Company's support with regard to the offer. Andrem has entered into share purchase or tender agreements with certain core shareholders totalling approximately 65% of 3W Power's voting rights. Under certain circumstances, the above-mentioned shareholders are entitled to terminate these share purchase or tender agreements. 'We see 3W Power / AEG Power Solutions as a strategically well-positioned platform in power management and energy efficiency products and systems as well as in the renewable energy market with strong growth prospects in the three business areas. Nordic Capital is prepared to take the time and provide the resources needed to allow management to continue to transform the Company and build on its potential', said Sönke Bästlein, Partner at NC Advisory, advisor to the Nordic Capital Funds. 3W Power's Board of Directors welcomes the offer and will, subject to review of the offer and its duties under applicable law, unanimously recommend it to its shareholders for acceptance. The Board of Directors will make a separate statement with regard to the offer in accordance with §27 of the German Takeover Act (WpÜG). 'The offer by Andrem Power shows that Nordic Capital has recognized the strategic potential of our Company and we are looking forward to continuing the development of AEG Power Solutions together with Nordic Capital. We welcome the opportunity for our investors participating in the offer to realize their investment at an attractive premium to the current share price', comments Horst J. Kayser, Chief Executive Officer of 3W Power and AEG Power Solutions. According to the terms of the transaction agreement, the offer will be conditional upon the acquisition by Andrem Power of not less than 95% of the outstanding 3W shares (including all 3W shares subject to the share purchase or tender agreements), merger control clearance, non-occurrence of a material adverse change to certain of 3W's financial conditions and other customary conditions. The offer will be made following approval by the German Federal Financial Supervisory Authority (BaFin) and on, and subject to, the terms and conditions to be set out in the offer document. Under the transaction agreement, 3W Power has agreed to pay Andrem a cost coverage fee of up to EUR 3 million under certain circumstances, including if the Company's Board of Directors changes its recommendation or if the 95% acceptance condition is not met. The closing of the transaction is expected in the second quarter of 2012. After closing, Andrem Power intends to acquire all remaining 3W shares via a squeeze-out procedure and delist 3W Power. 3W Power was advised by J.P. Morgan in this transaction, Debevoise & Plimpton LLP acted as legal counsel. =- End of Announcement - Characters: c. 4.500 Further information relating to the offer will be published on www.andrempower.com Important Information: This announcement is neither an offer to purchase, nor a solicitation of an offer to sell, shares. The final conditions and further provisions regarding the offer will be communicated in the offer document after the publication has been approved by the German Federal Financial Supervisory Authority (BaFin). Andrem Power reserves the right to change terms and conditions of the offer to the extent permissible under applicable law. Shareholders of 3W Power are strongly advised to read the offer document as well as all other documents in connection with the offer as soon as these are published, since these will contain important information. For further information, please contact: Christiane L. Döhler M. A. - Exec. MBA HSG DOEHLER COMMUNICATIONS Phone.: +49 89 51616810 Cell: +49 175 2905054 E-mail: cd@doehler-communications.com Mikael Widell Communications Manager NC Advisory AB, advisor to the Nordic Capital Funds Phone.: +46 703 11 99 60 E-mail: Mikael.widell@nordiccapital.com Notes to editors: About 3W Power/AEG Power Solutions 3W Power S.A. (WKN A0Q5SX / ISIN GG00B39QCR01), based in Luxembourg, is the holding company of AEG Power Solutions Group. The Group is headquartered in Zwanenburg in the Netherlands. The shares of 3W Power are admitted to trading on Frankfurt Stock Exchange (ticker symbol: 3W9) and the warrants are traded on NYSE Euronext, Amsterdam (ticker symbol: 3WPW). AEG Power Solutions Group is a global provider of power electronic systems and solutions for all industrial power supplies and offers one of the most comprehensive product and service portfolios in the area of power conversion and power controlling. The two complementary operating business segments Renewable Energy Solutions (RES) and Energy Efficiency Solutions (EES) are serving customers worldwide. The RES product and service portfolio consists of systems and solutions for solar power plants like solar inverter, monitoring and control systems as well as power controller. The EES product and service portfolio includes high performance uninterruptable power supplies (USPs), industrial power controller and DC-converter. Thanks to its distinctive expertise, bridging both AC and DC power technologies and spanning the worlds of both conventional and renewable energy, the company creates innovative solutions for smart grids. AEG PS' footprint is global including 17 subsidiaries and competence centers around the world, employing 1,650 employees. For more information go to: www.aegps.com About Nordic Capital Since the start in 1989, Nordic Capital Private Equity Funds have invested in large and medium sized companies, primarily in the Nordic region. Nordic Capital creates value in its investments, through committed ownership and by targeting strategic development and operational improvements. The funds invest in companies in Northern Europe and in selected investment opportunities internationally. The most recent fund is Nordic Capital Fund VII with EUR 4.3 billion in committed capital, principally provided by international institutional investors, such as pension funds, asset managers and insurance companies. Nordic Capital Funds are based in Jersey, Channel Islands, and are advised by the NC Advisory companies in Sweden, Denmark, Finland, Norway, Germany and the UK. Additional information about Nordic Capital is available on www.nordiccapital.com End of Corporate News =-------------------------------------------------------------------- 22.02.2012 Dissemination of a Corporate News, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------- Language: English Company: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions 19, rue Eugène Ruppert L-2453 Luxembourg Grand Duchy of Luxembourg Phone: +31 20 4077 863 Fax: +31 20 4077 875 E-mail: michael.julian@aegps.com Internet: www.aegps.com ISIN: GG00B39QCR01 WKN: A0Q5SX Listed: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard) End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------- 157584 22.02.2012  …mehr

Zurück zum Archiv