Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 18.06.2012

  • Einer ist durchgefallen

    Acht Antiviruslösungen für Firmen (Vergleichstest)

    Drei Security-Produkte empfehlen sich durch ausgewogene gute Leistungen in allen Kategorien.  …mehr

  • Studie von Quantum

    IT-Leiter kämpfen mit Datensicherung in virtuellen Umgebungen

    Rund 51 Prozent der IT-Manager kämpfen mit der Datensicherung in virtuellen Umgebungen, wie eine aktuelle Studie des Speicherspezialisten Quantum ergab. Rund die Hälfte der Befragten hat außerdem Probleme damit, das durch die Server-Virtualisierung hervorgerufene Datenwachstum in den Griff zu bekommen.  …mehr

  • Euronics-Chef Benedict Kober

    "Wir sind auf Wachstumskurs"

    Nachdem die Verbundgruppe bei ihrer Hausmesse Anfang des Jahres noch einen herben Umsatzeinbruch vermelden musste, befindet sich Euronics nach eigener Aussage nun wieder im Aufschwung: „Euronics ist auf Wachstumskurs“, erklärte Vorstandssprecher Benedict Kober am Rande der „Summer Convention“ der Verbundgruppe auf Mallorca. „In einem Marktumfeld, das von Wertverfall gekennzeichnet ist, geben unsere Mitglieder die richtigen Antworten – ob bei der lokalen Vermarktung, beim Thema Multi-Channel oder bei Service- und Beratung“, so der Kooperations-Chef. …mehr

  • Wenn die Mitarbeiter Social Networker werden

    So erhöhen Sie die Kommunikationsmacht Ihrer Firma

    Durch Social Media haben Firmen viele Möglichkeiten, Infos zu verbreiten, sagt Dr. Georg Kraus.  …mehr

  • Lünendonk-Liste

    Die Top 25 Software-Anbieter in Deutschland

    An der Spitze der Anbieter für Standard-Software bleiben Microsoft, SAP und Oracle. Neu unter den Top 25 ist AOK Systems. Das berichtet der Berater Lünendonk.  …mehr

  • Studie des Bundesverbands IT-Sicherheit

    Sicheres Cloud Computing für KMUs

    Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hat am Beispiel der eigenen Verbandsgeschäftsstelle die praktische Umsetzung von Cloud-Anwendungen untersucht. Die Studie kann als Referenz für Vereine und KMU dienen, die sichere Public Cloud Services verwenden wollen.  …mehr

  • Norman Online Protection

    Wie Reseller mit Cloud-Security punkten können

    Mit "Online Protection" bietet Norman Partnern Cloud-basierte Security-Dienste zum Weiterverkauf an. Das Service-Paket besteht aus dem E-Mail-Schutz-Dienst "Norman SecureTide" und dem Web-Content-Filter "Norman SecureSurf".  …mehr

  • Gerücht oder Fakt?

    Microsoft beendet die Tablet-Spekulationen

    Heute um 13.30 Ortszeit in Los Angeles, also 22.30 unserer Zeit, werden wir es wissen. Viele sogenannte Insider-Informationen kursieren seit Tagen im Netz.  …mehr

  • Dynamics CRM Online

    Datenschutz-Konformität mit Microsoft

    Microsoft hat angekündigt, für das hauseigene Cloud-Produkt "Dynamics CRM Online" ab sofort EU-Standardvertragsklauseln mit anzubieten. Inwieweit Microsofts neueste Datenschutz-Initiative die Partner betrifft, lesen Sie hier.  …mehr

  • Der Festplatten-Supergau

    SSD adé - Was kann man gegen Totalausfälle tun?

    Meldungen über die ersten SSD-Ausfälle häufen sich. Für die Käufer bedeutet das Ärger und den Verlust wertvoller Daten. Wir verraten, welche Festplatten betroffen sind.  …mehr

  • Internet-Sicherheit

    Experten warnen: Vorsicht bei Fußball-Live-Streams im Web

    Laut Kaspersky ist bei sportlichen Großereignissen besondere Vorsicht im Internet geboten. Auf der Suche nach Web-TV-Livestreams können die Nutzer einer solchen Seite böse Überraschungen erleben. Denn Kriminelle manipulieren diese, um Sportfans mit Malware zu infizieren.  …mehr

  • In eigener Sache

    CP-Ausgabe 12/12 – Schwerpunkt "Virtualisierung"

    Lesen Sie dazu alles im "CP ePaper", der CP-Heftausgabe in digitaler Form.  …mehr

  • Shared Service Center

    Ingram will Prozesse nach Bulgarien verlagern

    Bei Ingram Micro erwägt man europaweit die Verlagerung einiger Back-End-Prozesse nach Bulgarien. In Sofia wird derzeit ein "Shared Service Center" aufgebaut. Wie viele Mitarbeiter davon betroffen sein werden, ist noch unklar.  …mehr

  • CP ePaper, Ausgabe 12/12

    Schwerpunkt: Virtualisierung; außerdem: Computex, McAfee, Kerio, OKI, Samsung, Huawei, Dell  …mehr

  • Eno, Michael Telecom, NT plus, Komsa

    Neues aus der TK-Distribution - KW 25/2012

    Folgende TK-Distributoren melden Neuigkeiten für den Fachhandel: Eno, Michael Telecom, Komsa und Also Actebis.  …mehr

  • Studie von Bitkom und GfK

    Jedes dritte Notebook wird online gekauft

    Der Online-Anteil liegt beim Handel mit elektronischen Geräten bereits bei 23 Prozent, das hat eine im Auftrag des Branchenverbands Bitkom erstellte Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) ergeben. Unter Elektrogeräten verstehen die Studienautoren dabei das gesamte Spektrum der Braunen und Weißen Ware. Wie die Marktzahlen zeigen, ist der Elektronikhandel eines der am stärksten durch den Trend zum Online-Kauf geprägten Marktsegmente. Noch im Jahr 2007 entfielen erst 12 Prozent der Ausgaben u.a. für Computer, Fernseher, Handys sowie für Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen und Staubsauger auf das Internet. Innerhalb von nur fünf Jahren hat sich der Online-Anteil am Umsatz bei Privatverbrauchern damit fast verdoppelt. …mehr

  • Dienstwagenüberlassung

    So führen Sie Ihr Fahrtenbuch richtig

    Der Bundesfinanzhof hat die Mindestanforderungen für ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch präzisiert.  …mehr

  • easyJet unterliegt in Rechtsstreit

    Airline darf keine Kreditkartengebühr verlangen

    Das Berliner Kammergericht sieht in der Gebühr eine unangemessene Benachteiligung der Verbraucher.  …mehr

  • Geschäftspraktiken unzulässig

    Telekom fällt auf die Nase

    Verbraucherschützer gewinnen Klagen wegen belästigender und irreführender Schreiben an Verbraucher  …mehr

  • Finanzchef tritt nach einem Monat zurück

    Eigentümerstreit bei Media-Saturn eskaliert weiter

    Kurz vor dem nächsten Gerichtstermin bekriegen sich die Media-Saturn-Gesellschafter erneut. …mehr

  • Distributionsvertrag erweitert

    Komplettes Quest Portfolio bei Arrow ECS

    Ab sofort führt Arrow ECS auch die IT-Management-Software von Quest im Sortiment. Bislang erstreckte sich der Distributionsvertrag mit dem Hersteller auf die Data-Protection-Lösungen.  …mehr

  • IBM und Amazon unter den Führenden

    Die besten Cloud-Anbieter

    Die Experton Group untersucht im "Cloud Vendor Benchmark" 38 Anbieter - und analysiert den Cloud-Markt. Eine Erkenntnis: Fachkräftemangel hemmt das Wachstum.  …mehr

  • 2iQ Research / Die wöchentliche Top 10 der größten Insidertransaktionen

    inside-analytics.com / Eine Zusammenstellung der größten europäischen Directors' Dealings für die Meldewoche vom 10. bis zum 17.Juni 2012 Die 10 größten Insiderkäufe: 1) GLENCORE INTERNATIONAL PLC Insidername: Glasenberg, Ivan Insiderposition: CEO Handelsdatum: 8. - 11.Juni 2012 Kaufvolumen: 24,695 Mio. Euro Zusatz: London Anzahl der gekauften Aktien: 5.530.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 4,47 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -5.53% 2) SEADRILL LTD Insidername: Fredriksen, John Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 14.Juni 2012 Kaufvolumen: 17,977 Mio. Euro Zusatz: Oslo Anzahl der gekauften Aktien: 600.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 29,96 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -10.24% 3) BRINOVA FASTIGHETER AB Insidername: Paulsson, Erik Insiderposition: Aufsichtsrat/Großaktionär Handelsdatum: 4. - 8.Juni 2012 Kaufvolumen: 10,258 Mio. Euro Zusatz: Schweden, Preis wurde geschätzt Anzahl der gekauften Aktien: 872.001 Durchschnittlicher Kaufpreis: 11,76 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +0.62% 4) ASPO PLC Insidername: Nyberg, Gustav Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 12.Juni 2012 Kaufvolumen: 6,489 Mio. Euro Zusatz: Helsinki, Preis wurde geschätzt Anzahl der gekauften Aktien: 1.083.333 Durchschnittlicher Kaufpreis: 5,99 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -1.34% 5) WEBER (GERRY) INTERNATNL AG Insidername: Hardieck, Udo Insiderposition: stellvertr. Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 8. - 11.Juni 2012 Kaufvolumen: 1,820 Mio. Euro Zusatz: ausserboerslich, XETRA Anzahl der gekauften Aktien: 61.300 Durchschnittlicher Kaufpreis: 29,68 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -0.35% 6) MOTA-ENGIL SGPS SA Insidername: MOTA GESTAO E PARTICIPACOES, SGPS, S.A. Insiderposition: Management Holding Handelsdatum: 4. - 14.Juni 2012 Kaufvolumen: 1,665 Mio. Euro Zusatz: Euronext Lisbon Anzahl der gekauften Aktien: 1.669.663 Durchschnittlicher Kaufpreis: 1,00 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +1.46% 7) PRYSMIAN SPA Insidername: Battista, Valerio Insiderposition: CEO Handelsdatum: 13.Juni 2012 Kaufvolumen: 1,364 Mio. Euro Zusatz: Italien Geregelter Markt Anzahl der gekauften Aktien: 125.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 10,91 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +3.46% 8) IMMSI SPA Insidername: Colaninno, Roberto Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 7.Mai - 5.Juni 2012 Kaufvolumen: 1,308 Mio. Euro Zusatz: Italien Geregelter Markt Anzahl der gekauften Aktien: 2.649.822 Durchschnittlicher Kaufpreis: 0,49 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -18.58% 9) MNI SA Insidername: Piechocki, Andrzej J. Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 12.Juni 2012 Kaufvolumen: 0,922 Mio. Euro Zusatz: Privatgeschäft, ausserboerslich Anzahl der gekauften Aktien: 1.000.000 Durchschnittlicher Kaufpreis: 0,92 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: -52.11% 10) ENQUEST PLC Insidername: Bseisu, Amjad Insiderposition: CEO Handelsdatum: 11.Juni 2012 Kaufvolumen: 0,816 Mio. Euro Zusatz: LSE Anzahl der gekauften Aktien: 564.893 Durchschnittlicher Kaufpreis: 1,44 Euro Aktueller Kurs vs. Kaufkurs: +3.13% Die 10 größten Insiderverkäufe: 1) BUONGIORNO SPA Insidername: Del Rio, Mauro Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 13.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 43,363 Mio. Euro Zusatz: ausserboerslich Anzahl der verkauften Aktien: 21.681.670 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 2,00 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -0.55% 2) NESTLE SA/AG Insidername: Caira, Marc Insiderposition: Vorstand Handelsdatum: 14.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 5,017 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der verkauften Aktien: 107.625 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 46,61 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -0.50% 3) MGI DIGITAL GRAPHI TECH Insidername: Abergel, Edmond Insiderposition: CEO Handelsdatum: 31.Mai 2012 Verkaufsvolumen: 4,807 Mio. Euro Zusatz: Alternext Paris Anzahl der verkauften Aktien: 534.111 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 9,00 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +18.22% 4) SWISS PRIME SITE AG Insidername: Name not disclosed Insiderposition: Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied Handelsdatum: 7. - 8.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 4,457 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der verkauften Aktien: 68.561 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 65,01 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +1.00% 5) L'OREAL SA Insidername: Owen-Jones, Lindsay Insiderposition: Aufsichtsratvorsitzender Handelsdatum: 7.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 4,266 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der verkauften Aktien: 46.974 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 90,81 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +0.25% 6) UYUM Insidername: Akyüz, Mehmet Insiderposition: Exekutiver Direktor Handelsdatum: 15.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 3,671 Mio. Euro Zusatz: Privatgeschäft, Istanbul Anzahl der verkauften Aktien: 2.519.580 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 1,46 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -19.71% 7) LINDT & SPRUNGLI AG Insidername: Name not disclosed Insiderposition: Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung Handelsdatum: 8. - 14.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 3,052 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der verkauften Aktien: 1.254 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 2.434,02 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +1.60% 8) ESSILOR INTERNATIONAL SA Insidername: Sagnieres, Hubert Insiderposition: CEO Handelsdatum: 11.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 2,914 Mio. Euro Zusatz: Paris Anzahl der verkauften Aktien: 40.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 72,85 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -0.48% 9) NESTLE SA/AG Insidername: Bulcke, Paul Insiderposition: CEO Handelsdatum: 12.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 2,773 Mio. Euro Zusatz: Schweiz Anzahl der verkauften Aktien: 60.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 46,22 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: +0.35% 10) BIOTECH GROWTH TRUST Insidername: Isaly, Samuel Insiderposition: Aufsichtsrat Handelsdatum: 11. - 13.Juni 2012 Verkaufsvolumen: 2,693 Mio. Euro Zusatz: London Anzahl der verkauften Aktien: 850.000 Durchschnittlicher Verkaufspreis: 3,17 Euro Aktueller Kurs vs. Verkaufkurs: -1.84% Über Direktoren (Unternehmensinsider): Normalerweise kaufen Unternehmensinsider bei Kursschwäche und verkaufen bei Stärke. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Aktien, nachdem Insider gekauft haben, sich besser entwickeln als der Markt und geringfügig schlechter wenn sie verkaufen. Unter bestimmten Umständen können diese Transaktionen zu einer starken Preisreaktion führen. Directors' Dealings beinhalten potentiell Informationen, die vom Markt noch nicht berücksichtigt wurden. Über 2iQ: 2iQ Research ist spezialisiert auf Behavioral Finance Analyse. Die Firma verfolgt Insidertransaktionen, Großaktionäre und Aktienrückkäufe und betreibt eine Datenbank über Directors' Dealings für institutionelle Investoren (http://www.inside-analytics.com). Über die Directors' Dealings Datenbank (inside-analytics.com): Die Datenbank deckt ingesamt 35 europäische Länder ab, inklusive aller 15 etablierten Mitgliedsstaaten plus Finnland, Polen, Schweiz, Norwegen, Türkei, Malta, Luxembourg, Tschechien, Slovakei, Zypern, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, Bulgarien, Ungarn, Kroatien, Slovenien, Island. Weitere europäische Ländern werden hinzugefügt sobald die europäische Transparenzdirektive 2004/109/EU in den jeweiligen Ländern umgesetzt wird. Die Seite bietet standardisierte Daten in Echtzeit und Zugang zu Insider Dealings von über 6,000 Unternehmen in 35 europäischen Ländern. Täglich werden bis zu 300 Directors' Dealings Filings bearbeitet. Neben der Abfrage nach Branchen, Ländern und individuellen Watchlisten können auch Analysen zum Directors' Confidence Index abgerufen werden, welcher 14tägig von der Financial Times Deutschland als "FTD-Insider-Index" - http://www.ftd.de/insider - publiziert wird. Er spiegelt das Vertrauen der europäischen Insider in die Unternehmen wider und ist somit eine wertvolle Informationsquelle für die künftige Aktienmarktentwicklung. Akademische Arbeiten zeigen, dass Direktoren exzellente Markttimer sind. European Directors' Dealings ist erhältlich über als Realtime-Datenfeed, Emailservice, anpassbarer Webdienst oder Standard-Internetzugang. Abonnement dieser Mitteilung als RSS-Feed: http://www.inside-analytics.com/rss_feed_de.xml Legal Disclaimer: Aktienkurse können steigen und fallen, nachdem Unternehmensinsider Aktien kaufen (verkaufen). Dies ist eine automatisierte Mitteilung von 2iQ Research GmbH, Frankfurt ( http://www.2iqresearch.com). 2iQ übernimmt keine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten. Für die Nutzungsbedingungen verweisen wir auf: http://www.inside-analytics.com/terms.html. Für die Top 10 Statistik werden keine Transaktionen durch Emittenten (Aktienrückkäufe), Muttergesellschaften, Tochtergeselschaften sowie Schwesterunternehmen berücksichtigt.  …mehr

Zurück zum Archiv