Syntax besetzt die Position der Marketingleitung neu

Catherine Solazzo wird weltweite Marketing-Chefin

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Syntax, ein weltweit agierender IT-Dienstleister aus Kanada mit starker Präsenz in Deutschland, hat Catherine Solazzo zur Marketingleitern mit weltweitem Verantwortungsbereich befördert.
Catherine Solazzo, Chief Marketing Officer (CMO) bei Syntax: "Mir ist es ein echtes Anliegen, Teams im Rahmen einer organisatorischen Transformation so zu führen, dass aus einer Vision Wirklichkeit wird."
Catherine Solazzo, Chief Marketing Officer (CMO) bei Syntax: "Mir ist es ein echtes Anliegen, Teams im Rahmen einer organisatorischen Transformation so zu führen, dass aus einer Vision Wirklichkeit wird."
Foto: Syntax

Solazzo ist bereits seit einem Jahr bei Syntax tätig - bisher als Marketingleiterin für die Region Nord- und Südamerika. Davor war sie ein halbes Jahr für das Marketing bei Tech Data zuständig. Ihre Karriere in der IT-Brache startete Solazzo 2004 bei IBM, wo sie verschiedene Positionen im Marketing innehatte. Zuletzt agierte sie bei Big Blue als Leiterin des Partnermarketings.

Bei Syntax soll Solazzo nun einen wichtigen Beitrag zum anhaltenden Wachstumskurs leisten. Unter ihrer Leitung soll das Marketing zum Wachstumsmotor werden. Basis dafür sind das bestehende Portfolio und die bisherige Markenbekanntheit. Nun wolle man dem Unternehmen eine führende Position im Channel-Vertrieb verschaffen.

»

ChannelPartner Kongress 2023

Auf dem ChannelPartner Kongress am 6. und 7. September 2023 in Düsseldorf werden IT-Dienstleister, Systemhäuser, Service Provider und Technologieanbieter ihre Erfahrungen und Impulse teilen und gemeinsam Lösungswege skizzieren, inklusive einem Ausblick auf die künftige Marktentwicklung über 2023 hinaus. Weiteres Highlight ist die Auszeichnung der "Besten IT-Dienstleister 2023".
Mehr Infos hier!

"Mir ist es ein echtes Anliegen, Teams im Rahmen einer organisatorischen Transformation so zu führen, dass aus einer Vision Wirklichkeit wird", erklärte Catherine Solazzo in ihrer Antrittsrede. Ihr Ziel ist es, die Position von Syntax als Managed Cloud Provider zu stärke.

Ihr Chef, Syntax-CEO Christian Primeau, freut sich sehr, Catherine Solazzo als Teil seines Executive-Leadership-Teams zu begrüßen: "Ihr Engagement wird sowohl uns als auch unseren Kunden zu mehr Wachstum und Umsatz verhelfen. Ihre Erfolgsbilanz bei der Umsetzung umfangreicher Marketingprogramme in Zusammenarbeit mit weitreichenden Partnernetzwerken überzeugt voll und ganz. Mit ihrer Kompetenz wird Catherine die Etablierung unserer Marke weiter vorantreiben und einen echten Mehrwert für unsere Kunden schaffen", so der Syntax-CEO weiter.

Sophie Westphal, Marketingleiterin Europa bei Syntax: "Ich freue mich, die Zukunft von Syntax in meiner neuen Position und als Teil eines tollen Expertenteams aktiv mitgestalten und prägen zu dürfen."
Sophie Westphal, Marketingleiterin Europa bei Syntax: "Ich freue mich, die Zukunft von Syntax in meiner neuen Position und als Teil eines tollen Expertenteams aktiv mitgestalten und prägen zu dürfen."
Foto: Syntax


In Deutschland hat Syntax 2019 Freudenberg IT gekauft, 2020 hat das Unternehmen hier zu Lande rund 80 Millionen Euro umgesetzt. Aus dieser Historie heraus und aufgrund von Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter agiert der IT-Dienstleister auch in Deutschland als Gold-Partner von Microsoft und SAP sowie als AWS Partner Premier Tier Services. Für das Marketing in Europa ist Sophie Westphal verantwortlich.

Mehr zu Syntax:
Sophie Westphal ist Marketingleiterin Europa (2020)
Freudenberg IT ist verkauft (2019)
Oliver Schreiber ergänzt Board of Directors (2020)
SAP-Support verlängert (2020)
Uwe Jürgens ist neuer Vertriebsleiter (2019)
Top 25 Systemhäuser in Deutschland (2021)

Zur Startseite