Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Digital Trust

Computacenter bündelt Security-Lösungen unter einem Brand

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Das Systemhaus aus Kerpen bündelt sein gesamtes Lösungsangebot für Security unter der neuen Marke „Digital Trust“.

Computacenter möchte den eigenen Kunden begreiflich machen, wie wichtig für sie die IT-Security ist, und offeriert ihnen deshalb die eigenen IT-Security-Lösungen unter dem neuen Brand "Digital Trust". Damit ist nun das Service-Portfolio des Systemhauses unter dem Claim "Making Digital Work" komplett. Neben IT-Security ("Digital Trust") sind es noch die Säulen "digitaler Arbeitsplatz" ("Digital Me") und die IT-Services aus der privaten, öffentlichen und hybriden Cloud ("Digital Power").

Jan Müller, Solution Director Secure Information bei Computacenter: "ir sehen IT-Security nicht als Hürde, sondern als Vertrauensbeweis."
Jan Müller, Solution Director Secure Information bei Computacenter: "ir sehen IT-Security nicht als Hürde, sondern als Vertrauensbeweis."
Foto: Computacener

Lesetipp: Die Top 50 Systemhäuser in Deutschland 2017

Innerhalb des neu geschaffenen Bereichs "Digital Trust" übernimmt ein ebenfalls neu konzipierter "Content Hub" die Rolle des Navigators in der komplexen IT-Security-Landschaft. Mit Hilfe des "Content Hubs" gelingt es dem interessierten Anwender, die unterschiedlichen Facetten von IT-Security zu entdecken, einzelne Lösungsbereiche näher zu erkunden und konkrete Anwendungsbeispiele genauer unter die Lupe zu nehmen.

"Nur Unternehmen, die sich vor Cyberattacken schützen und alle Compliance-Vorschriften erfüllen, sind erfolgreich und sicher im Zeitalter der Digitalisierung aufgestellt", glaubt Jan Müller, Solution Director Secure Information bei Computacenter. Seiner Meinung nach gerät das Vertrauen der Kunden zunehmend zu einer erfolgskritischen und wettbewerbsrelevanten Währung wird.

"Wir sehen IT-Security nicht als Hürde, die den Fortschritt blockiert und Skepsis vor neuen Technologien säht - ganz im Gegenteil. Unsere Security-­Lösungen schaffen Vertrauen: in die eigene IT, in die eigene Innovationsfähigkeit, in die eigenen Mitarbeiter und ihre Produktivität. Zudem betrachten wir Security nicht als isolierte Disziplin, sondern sorgen für sichere IT in allen Lösungen, die wir anbieten. Das bringen wir in dem neuen Markenclaim 'Digital Trust. Mastering Business Security' zum Ausdruck", postuliert der Computacenter-Manager.

Lesetipp: Das sind die besten Managed Service Provider 2018