Festplatten- und Dateimanagement

Die besten Storage-Tools

Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.

Eraser - Dateien garantiert sicher löschen

Werden unter Windows Dateien oder Verzeichnisse mit Bordmitteln gelöscht, so lassen sich diese leicht wiederherstellen. Das kostenlose Tool Eraser sorgt bei sensiblen und vertraulichen Daten für eine unwiderrufliche Datenvernichtung.

Funktionalität: Die englischsprachige Freeware Eraser löscht Daten so nachhaltig, dass sie mit vertretbarem Aufwand selbst von professionellen Datenrettungslaboren nicht mehr sichtbar gemacht werden können. Dabei überschreibt Eraser die zu löschenden Dateien nach den Methoden von Guttmann, Zufallsdaten oder beispielsweise US DoD 5220-22.M. Eraser löscht sofort oder über den "Scheduler". In den Einstellungen von Eraser wählt der Anwender den standardmäßig zu verwendenden Löschalgorithmus aus. Im Scheduler lassen sich beispielsweise Ordner aufnehmen, die regelmäßig geleert werden müssen. Ferner legt er fest, wie oft und zu welcher Zeit Eraser aktiv werden soll. Gesperrte Dateien kann Eraser auf Wunsch auch entsperren, um das Löschen zu ermöglichen.

Datei-Shredder: Mit der Freeware Eraser lassen sich sensible oder vertrauliche Dateien durch mehrfaches Überschreiben mit verschiedenen Algorithmen sicher löschen.
Datei-Shredder: Mit der Freeware Eraser lassen sich sensible oder vertrauliche Dateien durch mehrfaches Überschreiben mit verschiedenen Algorithmen sicher löschen.

Installation: Eraser lässt sich bequem per Setup-Programm unter Windows installieren.

Bedienung: Eraser kann als eigenständiges Programm gestartet werden. Im Fenster lassen sich dann Dateien per Drag & Drop oder durch Hinzufügen sicher löschen. Der Scheduler ermöglicht das einfache zeitgesteuerte Hinzufügen von regelmäßig zu löschenden Ordnern. In den Voreinstellungen von Eraser wird der Löschalgorithmus gewählt, der standardmäßig verwendet werden soll. Viel einfacher erfolgt das sichere Löschen jedoch durch die Integration in den Windows-Explorer. Hier wird einfach per rechte Maustaste bei Dateien oder Verzeichnissen im Kontextmenü "Erase" gewählt, und schon wird gelöscht.

Fazit: ein nützliches Tool zum sicheren Löschen von vertraulichen Dateien und Verzeichnissen.

Eraser

Version:

6.2.0.2970

Hersteller:

Heidi Computers Ltd.

Download Link:

Eraser - Download

Sprache:

Englisch

Preis:

Freeware

System:

Windows XP / Windows Vista / Windows 7 / Windows Server 2003 / Windows Server 2008

Alternativen:

Secure Eraser