Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 07.06.2007

  • Vodafone weist Forderungen von Aktionärsgruppe ECS zurück

    LONDON (Dow Jones)--Die Vodafone Group plc hat am Donnerstag Forderungen der Aktionärsgruppe Efficient Capital Structures (ECS) nach einer Anpassung der Kapitalstrukturen zurückgewiesen. Eine Umsetzung der Forderungen würde die Fähigkeit des britischen Mobilfunkkonzerns unterminieren, Werte im US-Geschäft zu schaffen und in neue wertschaffende Aktivitäten zu investieren, erklärte Vodafone am Donnerstag. …mehr

  • CEO: Intel vor wichtigster Neueinführung seit dem Pentium - FAZ

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Der US-Halbleiterhersteller Intel steht nach den Worten seines CEO vor der wichtigsten Produkteinführung seit dem Verkaufsbeginn der inzwischen eingestellten Pentium-Baureihe. "Der neue Chip mit dem Entwicklungsnamen 'Silverthorne' hat für uns eine Bedeutung, die nur mit dem 8088-Prozessor oder dem Pentium vergleichbar ist", sagte Paul Otellini im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ - Freitagausgabe). …mehr

  • Neu auf CP tv: Toshiba-Manager Dirk Thomaere im Interview (Video)

    Der japanische Hersteller Toshiba wird künftig auch Notebooks mit AMD-Prozessoren anbieten. Dirk Thomaere, General Manager der Toshiba Europe GmbH für den Geschäftsbereich Computersysteme, erklärt im Interview mit CP tv, welche Produktstrategie das Unternehmen dabei verfolgt. …mehr

  • SFR will französische debitel-Aktivitäten übernehmen

    PARIS (Dow Jones)--Der französische Mobilfunkbetreiber SFR, eine Tochter der Vivendi SA, hat Interesse an den französischen Aktivitäten der debitel AG. Eine SFR-Sprecherin sagte am Donnerstag, das Unternehmen habe ein Gebot für die französischen debitel-Aktivitäten vorgelegt, und bestätigte damit einen Bericht der französischen Tageszeitung "Les Echo". …mehr

  • Test: AMDs Sparfuchs: Neuer Athlon X2 BE-2350 im Test

    AMD stellt mit dem Athlon X2 BE-2350 eine neue günstige Dual-Core-CPU vor. Das Socket-AM2-Modell mit 65-nm-Technologie und neuem Nummernschema benötigt nur 45 Watt. Da kann einzig Intels mobiler Core 2 Duo im Desktop-Einsatz gegen halten. …mehr

  • Time Warner/CEO Parsons deutet weiteren Aktienrückkauf an

    NEW YORK (Dow Jones)--US-Medienkonzern Time Warner prüft nach Darstellung seines CEO und Chairman Richard Parsons weitere Aktienrückkäufe. Der Konzern will das laufende Rückkaufprogramm mit einem Volumen von 20 Mrd USD vom Februar vergangenen Jahres bis Ende Juni abschließen. Angesichts sinkender Schulden sind offenbar wieder neue Mittel da, um Anteilseignern über Aktienrückkäufe Mittel zukommen zu lassen. …mehr

  • Neues Portal fürs Saarland

    Dass auch die angeblich so klamme öffentliche Hand Geld für sinnvolle IT-Projekte ausgibt, beweist das Content-Management-Projekt des RedDot-Partners Netmedia in der saarländischen Staatskanzlei. …mehr

  • UPDATE: Hauptaktionäre gegen höhere Verschuldung von Vodafone

    (NEU: Reaktion von Vodafone-Aktionären) …mehr

  • Airbus erhält bis Ende Mai 201 Aufträge

    PARIS (Dow Jones)--Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat bis zum 31. Mai dieses Jahres Orders für 201 Maschinen erhalten. Wie die Tochter der European Aeronautic Defence & Space Co (EADS) am Donnerstag weiter mitteilte, entfielen davon 43 auf den Monat Mai, darunter vier für den Großraumflieger A380. …mehr

  • Mobile Navi-Systeme: Diebstähle häufen sich

    Nicht nur bei Verbrauchern - auch bei Kriminellen sind die "Mini-Wegweiser" immer mehr gefragt. …mehr

  • Fujitsu-Tochter verbucht fiktive Umsätze

    TOKIO (Dow Jones)--Der japanische Elektronik- und IT-Konzern Fujitsu Ltd hat eingeräumt, dass eine von seinen 393 Konzerntöchtern fiktive Umsätze verbucht hat. Ein Sprecher der Tochter Fujitsu Kansai Systems Ltd sagte am Donnerstag, Details, Zeitraum und Volumen der Fälschungen würden noch untersucht. Der Mutterkonzern erklärte, die erforderliche Berichtigung der Bilanz werde geringfügig Folgen für die Ergebniszahlen haben. …mehr

  • D+S europe bekräftigt auf HV Prognose für 2007

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die D+S europe AG hält an ihren Finanzzielen für das laufende Jahr fest. Wie Vorstandsvorsitzender Achim Plate am Donnerstag auf der Hauptversammlung sagte, plant das Hamburger Unternehmen für 2007 weiterhin einen Umsatzanstieg um 45% auf etwa 240 Mio EUR bei einem EBIT-Zuwachs von 75% auf über 33 Mio EUR. Beim Ergebnis kalkuliert der Anbieter von Lösungen für ganzheitliches Kundenmanagement mit 0,50 bis 0,55 EUR je Aktie. …mehr

  • Dachzeile

    Microsoft und HTC wollen Apples iPhone Konkurrenz machen

    Apples neues iPhone bekommt noch vor seinem Marktstart heftigen Gegenwind aus dem Microsoft-Lager. …mehr

  • Vitec Distribution gründet neuen AV-Geschäftsbereich

    Die Vitec Distribution GmbH, Distributor von Audio- und Videokonferenzprodukten, hat einen neuen AV-Geschäftsbereich gegründet. …mehr

  • Dachzeile

    Telekom-Vertriebspartner United Internet droht mit Wechsel

    Der Deutschen Telekom droht einem Pressebericht zufolge ein weiterer empfindlicher Rückschlag in ihrem Festnetz-Geschäft. …mehr

  • Finanzinvestoren erhöhen Biomet-Offerte um 500 Mio USD

    Von Olaf Ridder …mehr

  • Samsung SGH-T729 und SGH-T419 für T-Mobile USA

    Samsung bringt zwei neue GSM-Geräte für T-Mobile USA auf den Markt. Während das SGH-T729 den Kunden als Slider mit SureType-Tastatur und Blackberry Connect anspricht, richtet sich das SGH-T419 eher an Telefonierer mit schmalem Geldbeutel. Wann die Modelle erscheinen, ist unbekannt. …mehr

  • Einbruchserleichterung durch "Mauerflickwerk"

    Vermieter muss für Sicherheitsstandard sorgen. …mehr

  • Schnellere IT-Projekte – besseres Geschäft

    Laut einer Umfrage der Economist Intelligence Unit besteht ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen dem zügigen Umsetzen von IT-Projekten und besseren Geschäftsergebnissen. …mehr

  • o2 bringt den XDA Nova im Juni in den Handel

    O2 bringt den auf der CeBIT angekündigten XDA Nova noch in diesem Monat in den Handel. Bislang hielten sich Hersteller (HTC) und Netzbetreiber mit Informationen und Bildmaterial zurück, jetzt hat o2 erste Details zum Windows-Smartphone veröffentlicht. …mehr

  • Symantec Norton Ghost 12.0 Upgrade zum Sonderpreis für den Fachhandel

    Bis zum 29. Juni 2007 bietet Symantec dem Fachhandel das Upgrade auf Norton Ghost 12.0 günstiger an. …mehr

  • NTT DoCoMo: Blackberrys lernen Japanisch

    Der Push-Mail-Spezialist RIM hat den Blackberry 8707h vorgestellt, der in Japan zukünftig über NTT DoCoMo angeboten wird. Dazu wurde dem Smartphone, genauso wie dem Blackberry Enterprise Server und dem Desktop Manager, die japanische Sprache beigebracht.  …mehr

  • Microsoft und LG Electronics tauschen Patente

    SEOUL (Dow Jones)--Der südkoreanische Elektronikkonzern LG Electronics und Microsoft haben den Tausch von Nutzungsrechten bei einigen Soft- und Hardewareprodukten vereinbart. Wie die beiden Unternehmen am Donnerstag mitteilten, darf LG Electronics unter anderem Linux-basierte Bauteile von Microsoft in ihren Produkten verwenden. Microsoft könne im Gegenzug Patente von LG Electronics gebrauchen. Zudem habe Microsoft Zugang zu Patenten von LG, die die Südkoreaner entwickelt haben, die aber der MicroConnect Group gehören. Finanzielle Einzelheiten nannte die Konzerne unterdessen nicht. …mehr

  • Samsung CLX-2160-Serie: Multifunktion minimiert

    Je kompakter ein Multifunktionsgerät ist, umso besser. Samsung präsentiert mit der "CLX-2160"-Serie ein tatsächlich sehr kleines MFG, das allerdings nicht faxen kann. …mehr

  • Compris-Umfrage: SOA - auch im Mittelstand der große Trend?

    Die Ludwigsburger Compris GmbH* stellte 104 Systemhäusern und ITK-Händlern mit vorwiegend mittel- ständischer Kundschaft die Frage: "Ist die gezielte Nachfrage nach SOA bei Ihnen in den letzten 6 Monaten gestiegen?"  …mehr

  • Philips führt Logo für umweltfreundliche Produkte im CE-Bereich

    Zur Unterstützung umweltbewusster Verbraucher wird Philips im Bereich Consumer Electronics ab sofort mit dem "Philips Green Tick" ein neues Logo einsetzen. …mehr

  • Frauenförderung bei Entrada

    Auch Entrada möchte mehr Frauen in Führungspositionen. Deshalb nahm der Distributor das Angebot des Familienministeriums in Nordrhein-Westfalen an, sich an einer entsprechenden Förderungsaktion zu beteiligen. …mehr

  • Mobiltelefone: erstmals über drei Milliarden Anschlüsse weltweit

    Die Zahl der Mobilfunk-Anschlüsse wird in diesem Jahr weltweit erstmals die 3-Milliarden-Grenze überschreiten.  …mehr

  • Falk bietet Software-Update und neues Kartenmaterial

    Falk bietet seinen Kunden ein Software-Paket mit neuem Kartenmaterial für West- und Osteuropa. Zwei Versionen des Updates stehen den Kunden zur Verfügung, abhängig vom verwendeten Endgerät. Allerdings ist das Paket nicht ganz billig, knapp 100 Euro muss der kauffreudige Nutzer auf den Tisch legen. …mehr

  • EU-Roaming-Verordnung endgültig verabschiedet

    LUXEMBURG (Dow Jones)--Europas Mobilfunkbetreiber werden gesetzlich dazu gezwungen, ihre Tarife für Handy-Telefonate im EU-Ausland zu senken. Die EU-Minister für Telekommunikation haben am Donnerstag eine entsprechende Roaming-Verordnung verabschiedet. Nach der Regelung dürfen Mobilfunkbetreiber für einen Roaming-Anruf im ersten Jahr nach Inkrafttreten der Verordnung maximal 49 Cent pro Minute ohne Mehrwertsteuer berechnen, im zweiten 46 Cent und im dritten 43 Cent. Für angenommene Gespräche gelten Preisobergrenzen von 24, 22 und 19 Cent. Die Großhandelspreise zwischen den Netzbetreibern sind in der Verordnung mit 30, 28 und 26 Cent festgelegt. Die Verordnung tritt in Kraft, sobald sie im EU-Amtsblatt veröffentlicht ist. Dies soll nach Angaben der deutschen EU-Ratspräsidentschaft bis spätestens 27. Juni erfolgen. Die Mobilfunkbetreiber müssen ihren Kunden dann binnen eines Monats den "Eurotarif" anbieten, so sie nicht bereits günstigere Sondertarife haben. Der Kunde hat dann zwei Monate Zeit, sich zu entscheiden, ob er von dem Angebot Gebrauch machen will. Versäumt er diese Frist, müssen die Netzbetreiber den Eurotarif dann allen Kunden automatisch berechnen, die einen Standardvertrag haben. Die neuen Großhandelspreise sollen bereits zwei Monate nach Inkrafttreten des Gesetzes gelten. DJG/ang/apo …mehr

  • Computex: Mio, Asus und BenQ - drei Smartphones für China

    Auf der chinesischen Elektronik-Messe Computex werden dieser Tage die neuesten Mobiltelefone für den chinesischen Markt vorgestellt. Aufgrund des gemeinsamen Funkstandards GSM ist eine Vielzahl der Geräte auch hierzulande funktionsfähig und könnte den Weg nach Europa finden. Mit Asus und Mio sind bereits einige Hersteller in Deutschland vertreten. …mehr

  • DaimlerChrysler verkauft TV-Produktionstochter an fischerAppelt

    STUTTGART/HAMBURG (Dow Jones)--Die DaimlerChrysler AG, Stuttgart, hat ihre TV-Produktionstochter an fischerAppelt Kommunikation verkauft. Über den Preis der DaimlerChrysler tv.media GmbH sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Das Magazin "WirtschaftsWoche" hatte zuvor in ihrer Onlineausgabe berichtet, die Agentur zahle einen "deutlich siebenstelligen Betrag" für das Unternehmen. …mehr

  • FOKUS: Experten räumen Siemens-VDO-Verkauf gute Chancen ein

    (Wiederholung vom 6. Juni) …mehr

  • Computex: Solid State Disk mit RAID von Apacer

    Apacer zeigt auf der Computex die weltweit erste reine Flash-Speicher-Festplatte (Solid State Disk) mit Raid-Funktionalität. Die nützliche Funktion des SATA RAID Flash Drive verwirklicht Apacer mit einem cleveren Trick. …mehr

  • Cardo Systems: Headset mit Freisprechfunktion

    Mit dem S-640 bringt Cardo Systems ein Headset auf den Markt, das auch als Freisprecheinrichtung genutzt werden kann, dazu muss man lediglich den Ohrstöpsel entfernen. Es zeichnet sich besonders durch seine kompakten Maße aus und findet in nahezu jeder Hosentasche Platz. …mehr

  • Vodafone-Investor ECS drängt auf Restrukturierung

    LONDON/NEW YORK (Dow Jones)--Im Vorfeld der Hauptversammlung des Mobilfunkkonzerns Vodafone am 24. Juli scheint sich Ärger anzubahnen. Der Investor Efficient Capital Structures (ECS) fordert den britischen Konzern auf, Pläne über Restrukturierungsmöglichkeiten auf der Aktionärsversammlung vorzustellen. Man habe die benötigte Unterstützung von Aktionären, damit Vodafone zahlreiche Beschlussentwürfe von ECS im Zusammenhang mit Umbaumöglichkeiten vorlegen könne, schreibt die Zeitung "Wall Street Journal" am Donnerstag unter Berufung auf einen Brief von ECS. Vodafone hat am Morgen den Erhalt eines Schreibens bestätigt. …mehr

  • Sony will bei US-Videospielesparte Stellen streichen

    TOKIO (AP)--Der Elektronikkonzern Sony will zur Steigerung seiner Wettbewerbsfähigkeit in seiner US-Videospielesparte Stellen streichen. Konkrete Angaben über die Höhe und den Zeitpunkt machte das Unternehmen am Donnerstag unterdessen nicht. Nach Einschätzung von Beobachtern leidet Sony mit der Spielekonsole "PlayStation 3" unter dem scharfen Wettbewerb mit Microsoft und Nintendo. Microsoft ist derzeit mit der Spielekonsole "Xbox" und Nintendo mit dem Produkt "Wii" auf dem Markt. …mehr

Zurück zum Archiv