Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 02.05.2008

  • Ausstellungsfläche verdreifacht

    Rekord-Hausmesse "IT Impulse" von Fröhlich + Walter

    Die diesjährige Hausmesse "IT Impulse" von Fröhlich + Walter konnte einen neuem Besucherrekord vermelden. Auch die Ausstellungsfläche wurde verdreifacht. …mehr

  • Auf Expansionskurs

    Devil AG strebt kurzfristig Börsengang an

    Der IT-Vollsortimenter Devil plant, kurzfristig an die Frankfurter Wertpaperbörse zu gehen. Mit dem Emissionserlös will das Unternehmen Firmen kaufen, die die Wertschöpfungskette gezielt erweitern. …mehr

  • World Tech Update (KW18)

    Was geschah noch diese Woche?

    World Tech Update ist ein englischsprachiger Video-Service unserer verlagseignen Nachrichtenagentur IDG-News und informiert Sie einmal die Woche zusammengefasst über wichtige Ereignisse in der IT-Branche.  …mehr

  • PoGo: Polaroid stellt Minidrucker für Fotohandys vor

    Polaroid geht mit der Zeit. Wer seine Fotos vor Ort ausdrucken und etwa an Freunde verschenken möchte, benötigt künftig keine Sofortbildkamera mehr. Ein Fotohandy und der handliche Minidrucker Polaroid PoGo genügen. Die Fotos werden über Bluetooth oder USB an den Drucker geschickt, der in sekundenschnelle Farbbilder produziert. …mehr

  • UPDATE: SAP will Software über Blackberry zugänglich machen

    (NEU: Details) Von Jürgen Hesse DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Digital-Receiver von Ferguson jetzt bei SL

    Die SL c & t GmbH aus dem niedersächsischen Bückeburg übernimmt ab sofort den deutschen Vertrieb für die Produkte des polischen Herstellers Ferguson.  …mehr

  • Klangoptimierung

    Olympia bietet kostenloses Upgrade für Internetradios

    Für das "Olympia Web.Radio 100" und das "Olympia Web.Radio 200" stehen ab sofort kostenlose Firmware-Upgrades zur Verfügung. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

  • SAP will Software über Blackberry zugänglich machen

    NEW YORK (Dow Jones)--Die SAP AG will die Nutzung ihrer Software auch über das mobile Endgerät Blackberry ermöglichen. Der Schritt soll die Position bei Unternehmenskunden verstärken, teilten der Walldorfer Konzern und der Blackberry-Hersteller Research in Motion Ltd (RIM) am Freitag mit. …mehr

  • Microsoft will Yahoo

    Feindliche Übernahme wird immer wahrscheinlicher

    Microsoft könnte schon heute, Freitag, einen offiziellen Entschluss zu einem feindlichen Übernahmeangebot an Yahoo veröffentlichen. …mehr

  • Backup und Recovery

    Ingram Micro übernimmt Distribution von EVault InfoStage

    EVault, ein Unternehmen der Seagate Services und Anbieter von Backup- und Recovery-Software, und Ingram Micro haben einen Distributionsvertrag für Deutschland unterzeichnet.  …mehr

  • Siemens ernennt Roland Busch zum neuen Strategieleiter

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Roland Busch ist seit 1. Mai neuer Leiter der Strategieentwicklung der Siemens AG. Sein Vorgänger, Horst J. Kayser, ist zum gleichen Zeitpunkt wie angekündigt zum Leiter der Siemens-Landesgesellschaft in Großbritannien ernannt worden, wie der Münchener Technologiekonzern am Freitag mitteilte. …mehr

  • AUSBLICK/Rheinmetall profitiert im 1Q erneut von Defence-Sparte

    DÜSSELDORF (Dow Jones)-Die Rheinmetall AG dürfte im ersten Quartal moderate Steigerungen bei Umsatz und Ergebnis erzielt haben, wobei die Sparte Defence unter den Analysten weiterhin als der Wachstumstreiber gilt. Der Düsseldorfer Automobilzulieferer und Rüstungskonzern berichtet am Montag die Zahlen für den Zeitraum von Januar bis März. …mehr

  • IPO/IT-Distributor Devil AG strebt Börsengang an

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der IT-Distributor Devil AG plant "kurzfristig" ein IPO an der Frankfurter Börse. Über den genauen Termin und die Größe des Börsengangs machte das Unternehmen am Freitag noch keine Angaben. Mit Hilfe des Börsengang soll das Unternehmenswachstum durch Akquisitionen und der Expansion ins Ausland beschleunigt werden. …mehr

  • Telekom kommt in Gesprächen über Kauf von OTE voran

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 02.05.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- FIL Limited, Hamilton, Bermuda has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 FIL Limited fell below the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, FIL Limited held 2,58 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,333,629 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to FIL Limited pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG. Fidelity Investment Management Limited, Hildenborough, England has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 Fidelity Investment Management Limited fell below the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, Fidelity Investment Management Limited held 2,58 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,333,629 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to Fidelity Investment Management Limited pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG in connection with sent. 2 WpHG. Fidelity Investments International, Hildenborough, England has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 Fidelity Investments International fell below the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, Fidelity Investments International held 2,47 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,281,219 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to Fidelity Investments International pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG. FMR LLC, Boston, USA has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 FMR LLC crossed above the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, FMR LLC held 3,003 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,555,224 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to FMR LLC pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG in connection with sent. 2 WpHG. 02.05.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 02.05.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- FIL Limited, Hamilton, Bermuda has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 FIL Limited fell below the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, FIL Limited held 2,58 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,333,629 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to FIL Limited pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG. Fidelity Investment Management Limited, Hildenborough, England has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 Fidelity Investment Management Limited fell below the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, Fidelity Investment Management Limited held 2,58 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,333,629 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to Fidelity Investment Management Limited pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG in connection with sent. 2 WpHG. Fidelity Investments International, Hildenborough, England has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 Fidelity Investments International fell below the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, Fidelity Investments International held 2,47 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,281,219 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to Fidelity Investments International pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG. FMR LLC, Boston, USA has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 30 April 2008 FMR LLC crossed above the threshold of 3 % of the voting rights in Kontron AG. On that date, FMR LLC held 3,003 % of the voting rights in Kontron AG arising from 1,555,224 voting rights. All voting rights in Kontron AG were attributed to FMR LLC pursuant to section 22 (1) sent. 1 no. 6 WpHG in connection with sent. 2 WpHG. 02.05.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Jetzt steht es fest

    Ex-Euronics-Mann Thorsten Rabanus wechselt zu Medimax

    Erst als Gerücht gehandelt, jetzt offiziell bestätigt: Thorsten Rabanus, lange Zeit bei Euroncis für das Spezialistenkonzept media@home verantwortlich, wechselt am 1. August zu Electronic Partner. …mehr

  • Qimonda: Wollen Entscheidung über Inotera-Verkauf bis Ende Juni

    TAIPEH (Dow Jones)--Die Qimonda AG will noch vor Ende Juni die Verhandlungen mit der taiwanischen Nanya Technology Corp über einen möglichen Anteilsverkauf an der Inotera Memories Inc abschließen. Dies sagte Daniel Wong, Regional President und Managing Director für die Region Asien/Pazifik am Freitag. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

    IPO/Deutsche-Bahn-Aktie auf 20 bis 24 EUR taxiert - FTD …mehr

  • Zugewinn durch Service

    So kann der stationäre Handel überleben, Teil 4

    Der Fachhandel steckt bezüglich der klassisch betriebenen Werkstätten in einem Dilemma. Markus Kugeler, Geschäftsführer der Ratinger PST - professional support technologies GmbH, zeigt zukunftsträchtige Alternativen auf. …mehr

  • Angebliche Streitereien

    Voigt verlässt überraschend Media-Saturn

    Klaus-Peter Voigt, bisher die Nummer zwei im Hause Media-Saturn, hat den Handelskonzern verlassen. Es soll keine freundschaftliche Trennung gewesen sein. …mehr

  • EU-Kartellbehörde verschiebt Entscheidung über Bosch-Mahle-JV

    STUTTGART (Dow Jones)--Die EU-Kartellbehörde hat ihre Entscheidung über das geplante Gemeinschaftsunternehmen "Bosch Mahle Turbo Systems" von Bosch und Mahle verschoben. Die Behörde wolle nun bis zum 26. Mai zu einem Ergebnis kommen, teilte sie auf ihrer Webseite mit. Ursprünglich hatte die EU-Kartellbehörde bis zum 1. April eine Entscheidung fällen wollen. …mehr

  • Schulungsangebot erweitert

    Actebis Peacock schult für Microsoft Dynamics Entrepreneur Solutions

    Aufgrund der großen Händler-Resonanz auf die Basistrainings für Microsoft Dynamics Entrepreneur Solutions erweitert Actebis Peacock sein Schulungsangebot.  …mehr

  • Test

    Dreikern-Prozessor AMD Phenom X3 8750

    Eine CPU, drei Kerne: Lesen Sie, wie schnell AMDs "Phenom X3"-Baureihe rechnet, was die CPUs kosten, wie viel Strom sie brauchen und warum AMD die Triple Cores auf den Markt bringt. …mehr

  • Linde verkauft kolumbianisches Tochterunternehmen an Indura

    FRANKFURT (Dow Jones)--Der Technologiekonzern Linde hat seine kolumbianische Tochtergesellschaft Cryogas SA zu einem Enterprise Value von umgerechnet 90 Mio EUR an das chilenische Industriegaseunternehmen Indura veräußert. Das teilte der in München ansässige DAX-Konzern am Freitag mit. …mehr

  • Renault Samsung Motor bekräftigt Absatzziele für 2008

    BUSAN (Dow Jones)--Die Renault Samsung Motor Corp hat ihr Absatzziel für 2008 bekräftigt. CEO Jean-Marie Hurtiger sagte, trotz hoher Öl- und Treibstoffpreise werde das Unternehmen wenig Mühe haben, das Absatzziel von 200.000 Einheiten zu erreichen. …mehr

  • Brandt: SAP erwartet auch 2009 steigende Marge - BöZ

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die SAP AG rechnet nach den Worten ihres Finanzvorstands Werner Brandt auch im kommenden Jahr mit einer steigenden Marge - "und zwar auf Basis der höheren Zielmarge in diesem Jahr", wie Brandt der "Börsen-Zeitung" (BöZ - Freitagausgabe) sagte. …mehr

  • UPDATE: Sun Micro kündigt nach schwachem 3Q Stellenabbau an

    (NEU: Stellenabbau, Einzelheiten, Kurs) …mehr

  • Microsoft erwägt feindliches Übernahmeangebot für Yahoo - WSJ

    NEW YORK (Dow Jones)--Der Softwarekonzern Microsoft erwägt einem Zeitungsbericht zufolge offenbar ein feindliches Übernahmeangebot für Yahoo. Die Diskussionen darüber seien aber noch in Gang, und Microsoft könnte das Ruder auch noch herumreißen, bevor eine Entscheidung in der Sache angekündigt werde, schreibt die Zeitung "Wall Street Journal" (WSJ) am Freitag unter Berufung auf informierte Personen. Die Microsoft Corp wollte sich zu ihren Plänen nicht äußern. …mehr

  • Sun Micro rutscht im 3. Quartal in die Verlustzone

    MOUNTAINVIEW (Dow Jones)--Die Sun Microsystems Inc hat im dritten Quartal 2007/08 die Zurückhaltung der Unternehmen bei Investitionen zu spüren bekommen. Der in Mountainview ansässige Anbieter von Servern und Software meldete am späten Donnerstag einen Verlust von 34 Mio USD nach einem Gewinn von 67 Mio USD im Vorjahr. …mehr

Zurück zum Archiv