Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 30.07.2008

  • MOTOZINE ZN5: Motorolas 5-Megapixler kommt bald nach Deutschland

    Motorola und Kodak haben das Kamerahandy MOTOZINE ZN5 offiziell vorgestellt. Wie die Unternehmen ankündigen, ist der 5-Megapixler erst der Anfang einer neuen Multimedia-zentrierten Highend-Reihe. Ob das Mobiltelefon den hohen Ansprüchen gerecht wird, kann noch im Laufe dieses Jahres geklärt werden. Das Barrenhandy erscheint Mitte des dritten Quartals in Deutschland. …mehr

  • XETRA-NACHBÖRSE/DAX-Indikation (22 Uhr): 6.474 - 6.477 Punkte

    FRANKFURT (Dow Jones)--Gegen 22.00 Uhr sind am Mittwoch folgende nachbörsliche Indikationen für den DAX festgestellt worden: …mehr

  • UPDATE: Epcos wird von TDK für 150-200 Mrd JPY gekauft - Nikkei

    (NEU: Weitere Details, Hintergrund, Aktienkurs) …mehr

  • Epcos wird von TDK für 150-200 Mrd JPY übernommen - Nikkei

    TOKIO (Dow Jones)--Der japanische Konzern TDK Corp wird einem Pressebericht zufolge den deutschen Hersteller passiver Bauelemente, die Epcos AG, übernehmen. Der Kaufpreis werde sich auf geschätzte 150 Mrd bis 200 Mrd JPY belaufen, schreibt die japanische Zeitung Nikkei in ihrer Donnerstagabendausgabe. Bei Epcos war für eine Stellungnahme zunächst niemand zu erreichen. …mehr

  • Neu im Forum

    Lustiges aus dem Händleralltag

    Wollten Sie schon immer mal ihre lustigsten Witze, Sprüche, Anekdoten und Videos rund um das Thema IT mit anderen Händlern teilen, dann schauen Sie doch mal in die neue Forum-Rubrik "Darüber lacht der Channel" rein.  …mehr

  • Der CP-Querschläger

    Partner des Retails, aufgepasst!

    Ärger mit seinen Zahlungszielen bei den Distis - der Querschläger erklärt sein Leid. …mehr

  • Mobile 3.0 gibt auf

    Handy-TV-Konsortium ist gescheitert

    Das MobileTV-Konsortium Mobile 3.0 steht einem Bericht zufolge kurz vor dem Aus. Die Online-Ausgabe der BILD schreibt, dass die Betreiber aus dem gemeinsamen Projekt aussteigen wollen. Vor allem die Verzögerung bei der Lizenzvergabe der Landesmedienanstalten soll zu der Entscheidung geführt haben. Zeitlich liegt Mobile 3.0 weit hinter seinen Zielen. Offiziell gab es keinen Kommentar. …mehr

  • Werbungskosten

    Fahrtkosten im Rahmen einer längerfristigen Bildungsmaßnahme

    Eine längerfristige, aber vorübergehende Bildungsmaßnahme begründet in der Regel noch keinen weitere regelmäßige Arbeitsstätte. …mehr

  • CD und DVD

    CMC Magnetics und Ritek heben OEM-Preise für Rohlinge

    Taiwans Top-Hersteller CMC Magnetics und Ritek haben beschlossen, im August 2008 die OEM-Preise für CD-R- und DVD+R/-R-Rohlinge anzuheben.  …mehr

  • FR/Kartellbehörde kritisiert zu schwachen Telekom-Wettbewerb

    PARIS (Dow Jones)--Die französische Kartellbehörde hat die Wettbewerbssituation auf dem französischen Telekommunikationsmarkt kritisiert. Die Telefonanbieter, die über kein eigenes Mobilfunknetz verfügten, litten unter dem relativ schwachen Wettbewerb unter den Netzbetreibern, teilten die Wettbewerbshüter am Mittwoch mit. …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 30.07.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Oyster Asset Management, Luxembourg, Luxembourg has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 25th July 2008 Oyster Asset Management S.A., acting in the capacity as discretionary investment manager, has fallen under the threshold of 5 % of the voting rights of Kontron AG, Oskar-von-Miller-Str. 1, 85386 Eching, Germany, and now holds 4.92 % (2,537,950 voting rights). These voting rights are attributed to Oyster Asset Management S.A. in accordance with Sec. 22 para 1 Sent. 1 Nr 6 WpHG and are held by the subfund Oyster European Opportunities and other funds. 30.07.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: Kontron AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 30.07.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Oyster Asset Management, Luxembourg, Luxembourg has notified us pursuant to section 21 (1) WpHG of the following: On 25th July 2008 Oyster Asset Management S.A., acting in the capacity as discretionary investment manager, has fallen under the threshold of 5 % of the voting rights of Kontron AG, Oskar-von-Miller-Str. 1, 85386 Eching, Germany, and now holds 4.92 % (2,537,950 voting rights). These voting rights are attributed to Oyster Asset Management S.A. in accordance with Sec. 22 para 1 Sent. 1 Nr 6 WpHG and are held by the subfund Oyster European Opportunities and other funds. 30.07.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Player und Downloadservice im Test

    Dell wagt neuen Angriff auf Apples iPod

    Der Computerkonzern Dell plant einen Neustart im digitalen Musikgeschäft. Wie das Wall Street Journal unter Berufung auf informierte Kreise berichtet, testet das Unternehmen derzeit einen neuen Musikplayer sowie einen dazu passenden Online-Downloadservice. Frühest möglicher Verkaufsstart ist laut Aussagen von Dell-Vertretern der September dieses Jahres. Mit dem Start eines neuen Musikservices, dem Player und entsprechender Software will Dell den Konsumentenmarkt stärker ins Visier nehmen. Bislang ist der Konzern vor allem in der Business-Welt vertreten und bietet hauptsächlich Produkte für Unternehmen an. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen 17.00 Uhr-Fassung

  • Nano schneller, Atom sparsamer

    Das Online-Testportal HotHardware hat einen Vergleichstest zwischen einem System mit dem VIA "Nano"-und einem Rechner mit Intel "Atom"-Prozessor vorgenommen. …mehr

  • Storage-Distribution

    ELD ist Overlands größter

    Auf der zweitätigen Channel-Veranstaltung "Local Exchange 2008" von Overland Storage, hat der Hersteller die ELD Datentechnik GmbH zum dritten Mal in Folge als seinen größten Distributor gekürt. ELD ist nämlich Overlands umsatzstärkster Distributor in Deutschland. Im feierlichen Rahmen auf Schloss Rheinfels im rheinischen St. Goar überreichte der Anbieter diesen Preis an den Storage- und Netzwerk-Distributor. Entgegen genommen hat den Award ELD-Produkt-Manager Jan Geiß. …mehr

  • Nvidia

    Drei neue Grafikkarten

    Nvidia hat die neuen Modelle "GeForce 9800 GTX+", "9800 GT" und "9500 GT" offiziell vorgestellt. …mehr

  • "Typosquatting"

    Internet-Tippfehler können schnell teuer werden

    "Holiday-Surfer" aufgepasst: Reiseseiten im Internet führen oftmals auf falsche Fährten, warnt Netnames. …mehr

  • Auch auf IFA

    Evestar wird Generaldistributor für Microtek

    Die Evestar GmbH aus Willich wird am 1. August 2008 europäischer Generaldistributor für den taiwanesischen High-End-Scanner-Hersteller Microtek.  …mehr

  • GE will aus kanadischem Hypothekengeschäft aussteigen - Presse

    FAIRFIELD (Dow Jones)--Die General-Electric-Finanztochter GE Money Canada will aus dem Hypothekengeschäft aussteigen. GE habe eigenes Kapital eingesetzt, um Hypothekenkredite vergeben zu können und plane nun, die Aktivitäten einzustellen, sagte Stephen Motta, der CEO von GE Money Canada laut einem Bericht auf der Internetseite der kanadischen Zeitung "Toronto Globe & Mail". …mehr

  • Online-Academy

    Collax schult kostenlos

    Collax hat ein Trainingsportal eingerichtet, auf dem sich der Fachhandel kostenlos zu den Linux-Lösungen des Herstellers schulen kann.  …mehr

  • UPDATE2: Dollar-Schwäche und Restrukturierungskosten bremsen EADS

  • Steuern sparen

    Stiftungen besser als ihr Ruf

    Stiftungsexperte Frank M. Strobelt klärt über das Stiftungswesen auf. So eignen sich Stiftungen als Steuern sparende Modelle etwa bei der Unternehmensnachfolge. …mehr

  • Über 150 Lösungspartner

    Red Hat verdoppelt Partnerzahl

    Das Channel-Programm des Open Source-Anbieters Red Hat erweist sich als erfolgreich.  …mehr

  • Test

    Notebook-Schnäppchen Acer Extensa 5220-1A1G16

    Nur rund 450 Euro kostet das Acer "Extensa 5220": Dafür bekommt man ein Notebook mit 15,4-Zoll-Display und einem Doppelkernprozessor. …mehr

  • Terminkalender 2009

    Tech Data Forum 2009 im Mai

    Der Münchner Broadliner hat den Termin für das Tech Data FORUM 2009 festgelegt. Im kommenden Jahr findet der IT-Branchenevent am 28. Mai in München statt. Mittelständische Broadline- und Value-Added-Händler, Systemhäuser und Retailer können sich den Temin für das nächste Jahr bereits in ihren Terminkalender eintragen …mehr

  • Über First Wise

    Freecom geht in den Media Markt

    Freecom baut sein Retailgeschäft aus. Ab Anfang August werden die Speicher- und Multimedialösungen des Herstellers bundesweit bei Media Markt und Saturn erhältlich sein. …mehr

  • Weg von Samsung-Allianz

    Sony überrascht mit 42-Zöller

    Sony hat normalerweise LCD-Fernseher mit 40 Zoll Bilddiagonale im Portfolio und schuldet das der Partnerschaft mit Samsung. Anfang Juni brachte der Hersteller aber einen 42-Zöller auf den Markt. …mehr

  • DGAP-AFR: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Release of a Financial report

    AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Release of Financial Reports 30.07.2008 Announcement according to Article 82 Section. 4 BörseG, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG hereby announces that the Annual financial report is immediately available under the follwing internet address: Report: Annual financial report as per § 82 para. 4 BörseG German: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfin anzbericht.html English: http://www.ats.net/en/index.php/Investors/Publications/c-13178-Annual+Fina ncial+Report.html 30.07.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-AFR: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Release of a Financial report

    AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Release of Financial Reports 30.07.2008 Announcement according to Article 82 Section. 4 BörseG, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG hereby announces that the Annual financial report is immediately available under the follwing internet address: Report: Annual financial report as per § 82 para. 4 BörseG German: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfin anzbericht.html English: http://www.ats.net/en/index.php/Investors/Publications/c-13178-Annual+Fina ncial+Report.html 30.07.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-AFR: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Bekanntmachung über die Veröffentlichung eines Finanzberichtes

    AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Veröffentlichung von Finanzberichten 30.07.2008 Bekanntmachung über die Veröffentlichung eines Jahresfinanzberichtes gem. § 82 Abs. 4 BörseG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Hiermit gibt die AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG bekannt, dass der Jahresfinanzbericht ab sofort unter der folgenden Internetadresse verfügbar ist: Bericht: Jahresfinanzbericht gem. § 82 Abs. 4 BörseG Deutsch: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfin anzbericht.html Englisch: http://www.ats.net/en/index.php/Investors/Publications/c-13178-Annual+Fina ncial+Report.html 30.07.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-AFR: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Announcement according to Articles 37v, 37w, 37x et seqq. of the WpHG [the German Securities Act] with the objective of Europe-wide distribution

    AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Preliminary announcement on the disclosure of financial statements 30.07.2008 Announcement according to articles 37v, 37w, 37x ff. WpHG, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG hereby announces that the following financial reports shall be disclosed: Report: Annual financial report of the group Date of disclosure / German: July 30, 2008 Date of disclosure / English: July 30, 2008 German: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfin anzbericht.html English: http://www.ats.net/en/index.php/Investors/Publications/c-13178-Annual+Fina ncial+Report.html 30.07.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-AFR: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Announcement according to Articles 37v, 37w, 37x et seqq. of the WpHG [the German Securities Act] with the objective of Europe-wide distribution

    AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Preliminary announcement on the disclosure of financial statements 30.07.2008 Announcement according to articles 37v, 37w, 37x ff. WpHG, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG hereby announces that the following financial reports shall be disclosed: Report: Annual financial report of the group Date of disclosure / German: July 30, 2008 Date of disclosure / English: July 30, 2008 German: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfin anzbericht.html English: http://www.ats.net/en/index.php/Investors/Publications/c-13178-Annual+Fina ncial+Report.html 30.07.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-AFR: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: Bekanntmachung gemäß § 37v, 37w, 37x ff. WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten 30.07.2008 Bekanntmachung nach § 37v, 37w, 37x ff. WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Hiermit gibt die AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG bekannt, dass folgende Finanzberichte veröffentlicht werden: Bericht: Konzern-Jahresfinanzbericht Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 30.07.2008 Veröffentlichungsdatum / Englisch: 30.07.2008 Deutsch: http://www.ats.net/de/index.php/Investoren/Publikationen/c-13171-Jahresfin anzbericht.html Englisch: http://www.ats.net/en/index.php/Investors/Publications/c-13178-Annual+Fina ncial+Report.html 30.07.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG Fabriksgasse 13 8700 Leoben Österreich Internet: www.ats.net Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • CP ePaper, Ausgabe 31/08

    Wichtigste Themen: Frachtkosten für alle, Maxdata-Garantie bei PC-Garant, Details zu Centrino 2, Zahlungsversäumnisse bei Geschäftsfreunden …mehr

  • Themen der neuen CP-Ausgabe

    Frachtkosten für alle, Maxdata-Garantie bei PC-Garant, Details zu Centrino 2

    Das und noch viel mehr können Sie in der neuen CP-Ausgabe 31/08 lesen - und hier im digitalen ePaper! …mehr

  • Matsushita prescht auf Markt für Lithium-Ionen-Akkus vor

    TOKIO (Dow Jones)--Die Matsushita Electric Industrial Co verstärkt ihre Bemühungen auf dem Markt für Lithium-Ionen-Akkus und prescht mit umfangreichen Investitionen in ihre Produktionsanlagen vor. Wie der ab 1. Oktober 2008 nur noch unter dem Namen "Panasonic Corp" bekannte Elektronikkonzern aus Kadoma City am Mittwoch mitteilte, investiert er 100 Mrd JPY in den Bau einer Fabrik in Osaka. …mehr

  • UPDATE: Vossloh setzt profitables Wachstum fort

    (NEU: Details, Marktreaktionen, Aktienkurs) …mehr

  • UPDATE2: MAN übertrifft im zweiten Quartal die Erwartungen

    (NEU: Aussagen Pressegespräch, aktueller Aktienkurs) …mehr

  • EADS: EBIT-Beitrag Power8 2008 bei 600-800 Mio EUR

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) rechnet für das Gesamtjahr 2008 bei ihrem Restrukturierungsprogramm Power8 mit einem EBIT-Beitrag zwischen 600 Mio bis 800 Mio EUR. Das sagte der CFO des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns, Hans Peter Ring, am Mittwoch bei einer Telefonkonferenz zur Vorlage der Halbjahresbilanz seines Konzerns. …mehr

  • Telecom-Italia-Aktie nach Benetton-Aussagen unter Druck

    MAILAND (Dow Jones)--Einer der Großaktionäre der Telecom Italia SpA (TI), die Familie Benetton, hat mit Aussagen zur Strategie bei dem Telekommunikationskonzern den Aktienkurs belastet. Die TI-Aktie verliert am Mittwochmorgen 6% und gegen Mittag notieren sie noch um 3% niedriger bei 1,17 EUR. …mehr

  • Siemens erwartet 2008/09 keine großen Restrukturierungskosten

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG erwartet im kommenden Geschäftsjahr 2008/09 "keine großen Restrukturierungslasten". Das sagte Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser am Mittwoch während einer Telefonkonferenz zu den Drittquartalszahlen. Zuvor hatte das DAX-Unternehmen bereits bekräftigt, einen Großteil der Kosten etwa für das laufende SG&A-Programm möglichst noch im vierten Quartal des laufenden Geschäftsjahres verbuchen zu wollen. …mehr

  • EADS: Vor Jahresende Entscheidung bei Tankflugzeug-Aufträgen

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) rechnet noch vor Jahresende mit einer Entscheidung des US-Verteidigungsministeriums über die Vergabe ihres Großauftrags über Tankflugzeuge für die US-Luftwaffe. "Unsere Flugzeuge erfüllen die Anforderungen der US-Air-Force", sagte der CEO des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns, Louis Gallois, am Mittwoch bei der Vorlage der Halbjahresbilanz seines Konzerns. …mehr

  • EuGH

    Referenzen kein Kriterium für Auftragsvergabe

    Laut einem aktuellen EuGH-Urteil dürfen die Referenzen eines Unternehmens nicht den Ausschlag für die Vergabe öffentlicher Aufträge geben.  …mehr

  • MAN: Auftragseingang 2008 möglicherweise rückläufig (zwei)

    Entscheidend ist die Entwicklung im Nutzfahrzeugbereich. Samuelsson geht davon aus, dass die Lieferzeiten für Lkw im Herbst bei rund drei bis vier Monaten liegen. Dann sei eine bessere Markteinschätzung möglich. …mehr

  • NTT DoCoMo steigert dank Kostenkontrolle Ergebnis im 1. Quartal

  • MAN: Auftragseingang 2008 möglicherweise rückläufig

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die MAN AG beurteilt die weitere Entwicklung der Auftragseingänge im laufenden Jahr skeptischer als bisher. Er rechne für 2008 mit Auftragseingängen auf den Niveau des Vorjahres oder einem Rückgang im einstelligen Prozentbereich, sagte MAN-CEO Hakan Samuelsson bei einem Pressegespräch nach der Veröffentlichung der Halbjahreszahlen am Mittwoch in München. …mehr

  • Incomedia

    Ingram nimmt Webeditor-Software ins Portfolio

    Der italienische Softwarehersteller Incomedia und Ingram Micro haben eine Distributionspartnerschaft für Deutschland vereinbart. Ab sofort können die Webeditoren "WebSite X5 Evolution" und "WebSite X5 Compact" bei dem Broadliner bezogen werden. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

    Schaeffler macht offizielles Übernahmeangebot für Conti …mehr

  • UPDATE2: Siemens erfreut Anleger mit Drittquartalszahlen

    (NEU: Aussagen Telefonkonferenz, Analysteneinschätzung, Aktienkurs) …mehr

  • Systemhaus-Megafusion

    Cancom schluckt Sysdat

    Die Nummer vier der deutschen Top-Systemhäuser, die Cancom IT Systeme AG, übernimmt die Nummer zwölf, die Sysdat GmbH mit Sitz in Köln. Der Kaufpreis in Höhe von 5,95 Millionen Euro wird aus den bestehenden liquiden Mitteln des schwäbischen Unternehmens beglichen. Die Sysdat-Geschäftsführer Manfred Hövel, Bernd Schüchter und Markus Stöckler behalten ihre bisherigen Positionen im Unternehmen. …mehr

  • Erfolgreich managen

    10 Maximen, die Sie bei Changeprojekten beherzigen sollten

    Veränderungsprozesse planen und steuern - dies ist heute eine Herausforderung, vor der Manager fast täglich stehen. Hier einige Tipps, worauf Sie bei solchen Aufgaben achten sollten. …mehr

  • Vossloh: Zukäufe von rd 600 Mio EUR ohne Kapitalerhöhung möglich

    WERDOHL (Dow Jones)--Die Vossloh AG könnte Akquisitionen von rund 600 Mio EUR ohne Kapitalerhöhung stemmen. Dies sagte der Vorstandssprecher Werner Andree am Mittwoch auf Anfrage von Dow Jones Newswires. Bislang hatte der Eisenbahntechnikkonzern eine Größenordnung von 400 Mio EUR angegeben. …mehr

  • Casio Computer steigert Nettogewinn im 1Q auf 3,95 (2,13) Mrd JPY

  • Starker Yen und Abschreibungen drücken Gewinn bei Kyocera 1Q

    TOKIO (Dow Jones)--Der Elektronikkonzern Kyoera Corp hat im ersten Geschäftsquartal (per 30.6.) wegen des starken Yen und höheren Abschreibungen einen Gewinnrückgang von 12% verbucht. Wie das Unternehmen aus Kyoto am Mittwoch mitteilte, betrug das Nettoergebnis 21,96 (24,98) Mrd JPY. …mehr

  • UPDATE: FMC bestätigt nach gutem Quartal Jahresprognose

    (NEU: Details zum zweiten Quartal, Händlerstimme) …mehr

  • Siemens: US-Healthcare-Geschäft bleibt noch 6-12 Monate schwierig

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG rechnet auf dem wichtigen US-Healthcaremarkt noch in den kommenden sechs bis zwölf Monaten mit "schwierigen" Rahmenbedingungen. Das sagte der Vorstandsvorsitzende Peter Löscher am Mittwoch während einer Telefonkonferenz zu den Drittquartalszahlen. …mehr

  • UPDATE: MAN übertrifft im zweiten Quartal die Erwartungen

    (NEU: Details, Aktienkurs) …mehr

  • Siemens sieht abflachende Wachstumsdynamik beim Auftragseingang

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG rechnet in Zukunft mit einer "abflachenden Wachstumsdynamik" beim Auftragseingang. Das sagte der Vorstandsvorsitzende Peter Löscher am Mittwoch in einer Telefonkonferenz zu den Drittquartalszahlen. …mehr

  • UPDATE: Schwacher Dollar und Restrukturierungskosten bremsen EADS

    (durchgängig neu) Von Natali Schwab DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • UPDATE: Siemens erfreut Anleger mit Drittquartalszahlen

    (NEU: Details, Händlereinschätzung, Aktienkurs) …mehr

  • XETRA-START/Fest - Gute Quartalsberichte sorgen für Kursgewinne

    FRANKFURT (Dow Jones)--Gute Vorgaben aus dem US-Aktienhandel, vor allem aber über Erwarten gut ausgefallene Quartalsberichte von Deutsche Postbank, MAN und Siemens sorgen am Mittwochmorgen für Kursgewinne am deutschen Aktienmarkt. Der DAX steigt gegen 9.06 Uhr um 1,2% oder 76 Punkte auf 6.475. MAN legen aktuell um 4,1% auf 68,50 EUr zu und Siemens um 5,9% auf 77,53 EUR. ThyssenKrupp profitieren von einer Hochstufung durch Merrill Lynch und starken Zahlen von Arcelor Mittal. sie klettern um 6,6% auf 35,58 EUR. …mehr

  • TABELLE/Vossloh AG - 1. Halbjahr 2008

    === Vossloh AG - Werdohl 1. Halbjahr (30.6.) 2008 2007 Umsatz 591,0 Mio 488,8 Mio EBIT -a 66,2 Mio 52,0 Mio Konzernüberschuss 46,2 Mio 32,1 Mio Ergebnis/Aktie 3,13 2,18 === - Alle Angaben in EUR. a Earnings before interest and taxes. Die aktuellen und Vorjahreszahlen sind um das Geschäftsfeld Infrastructure Services bereinigt, über dessen Verkauf sich Vossloh mit der französischen Eurovia verständigt hat. …mehr

  • TABELLE/Vossloh AG - 2. Quartal 2008

    === Vossloh AG - Werdohl 2. Quartal (30.6.) 2008 2007 Umsatz 302,5 Mio 269,7 Mio EBIT -a 35,9 Mio 32,9 Mio Konzernüberschuss 26,9 Mio 20,1 Mio Ergebnis/Aktie 1,82 1,37 === - Alle Angaben in EUR. a Earnings before interest and taxes. Die aktuellen und Vorjahreszahlen sind um das Geschäftsfeld Infrastructure Services bereinigt, über dessen Verkauf sich Vossloh mit der französischen Eurovia verständigt hat. …mehr

  • Vossloh erhöht Konzernüberschuss im 2.Quartal um 33,8% (zwei)

    Der MDAX-Konzern hat sowohl die aktuellen Quartalszahlen als auch die Vorjahreswerte um das Geschäftsfeld Vossloh Infrastructure Services (VIS) bereinigt. Vossloh hatte sich Ende Juni mit der französischen Eurovia über einen Verkauf des Geschäftsfelds rückwirkend zum 1. Januar verständigt. Derzeit wird VIS als nicht fortgeführter Geschäftsbereich ausgewiesen. …mehr

  • KORREKTUR/Siemens erzielt aus fortgef Geschäft im 3Q ROCE ...

    In der gegen 8.12 Uhr gesendeten Meldung lautet der zweite Satz korrekt: …mehr

  • Siemens erzielt aus fortgef Geschäft im 3Q ROCE von 14,7%

    (korrigierte Fassung) …mehr

  • Vossloh erhöht Konzernüberschuss im 2.Quartal um 33,8%

    WERDOHL (Dow Jones)--Die Vossloh AG ist im zweiten Quartal erwartungsgemäß profitabel gewachsen. Der Umsatz stieg um 12,2% auf 302,5 (269,7) Mio EUR, während der Konzerüberschuss um 33,8% auf 26,9 (20,1) Mio EUR zulegte. Damit übertraf das in Werdohl ansässige Eisenbahntechnikunternehmen bei der Quartalsvorlage am Mittwoch die Erwartungen der Analysten. …mehr

  • MAN legt in allen Sparten im zweiten Quartal zu

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Trotz steigender Rohstoffkosten bei wirtschaftlicher Abkühlung haben alle Sparten der MAN AG im zweiten Quartal 2008 bei Umsatz und operativem Ergebnis zugelegt. Die Nutzfahrzeugsparte verbuchte bei einem Umsatzanstieg von 19% auf 2,83 (2,37) Mrd EUR einen operativen Gewinn von 323 (233) Mio EUR, wie der Maschinen- und Nutzfahrzeughersteller am Mittwoch in München mitteilte. Dazu hätten die steigenden Absätze in Osteuropa beigetragen. …mehr

  • TABELLE/MAN AG - 2. Quartal 2008 nach Sparten

    === MAN AG - München 2. Quartal (30.6.) 2008 2007 AUFTRAGSEINGANG - Nutzfahrzeuge 2,766 Mrd 2,994 Mrd - Dieselmotoren 899 Mio 908 Mio - Turbomaschinen 369 Mio 370 Mio - Industriedienstleistungen 1,006 Mrd 409 Mio - Sonstige/Konsolidierung 77 Mio 73 Mio UMSATZ - Nutzfahrzeuge 2,830 Mrd 2,370 Mrd - Dieselmotoren 629 Mio 484 Mio - Turbomaschinen 317 Mio 264 Mio - Industriedienstleistungen 367 Mio 276 Mio - Sonstige/Konsolidierung 116 Mio 73 Mio OPERATIVES ERGEBNIS - Nutzfahrzeuge 323 Mio 233 Mio - Dieselmotoren 95 Mio 66 Mio - Turbomaschinen 35 Mio 23 Mio - Industriedienstleistungen 36 Mio 21 Mio - Sonstige/Konsolidierung 73 Mio 60 Mio === - Alle Angaben in EUR. DJG/cba/cbr …mehr

  • TABELLE/MAN AG - 2. Quartal 2008

    === MAN AG - München 2. Quartal (30.6.) 2008 2007 Auftragseingang 5,117 Mrd 4,754 Mrd Auftragsbestand-a 16,525 Mrd 14,750 Mrd Umsatz 4,258 Mrd 3,467 Mrd Operativer Gewinn 562 Mio 403 Mio Ergebnis vor Steuern 627 Mio 630 Mio Ergebnis nach Steuern 446 Mio 440 Mio Ergebnis je Aktie 3,01 2,98 - Alle Angaben in EUR -a) Stichtagswert am 30. Juni 2008 im Vergleich zum 31. Dezember 2007 === …mehr

  • Siemens erzielt aus fortgef Geschäft im 3Q ROCE von 14,7%

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG hat im dritten Quartal 2007/08 im fortgeführten Geschäft eine im Vergleich zum Vorquartal und Vorjahr deutlich gestiegene Konzernrendite auf das eingesetzte Kapital erwirtschaftet. Der Return on Capital Employed (ROCE) lag hier bei 14,7% (Vj 17,6%), teilte der Münchener DAX-Konzern am Mittwoch bei Vorlage seiner Drittquartalszahlen mit. …mehr

  • Siemens erzielt aus fortgef Geschäft im 3Q ROCE von 14,7%

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG hat im dritten Quartal 2007/08 im fortgeführten Geschäft eine im Vergleich zum Vorquartal und Vorjahr deutlich gestiegene Konzernrendite auf das eingesetzte Kapital erwirtschaftet. Der Return on Capital Employed (ROCE) lag hier bei 14,7% (Vj 17,6%), teilte der Münchener DAX-Konzern am Mittwoch bei Vorlage seiner Drittquartalszahlen mit. …mehr

  • KORREKTUR zu "*Siemens: CCR 3Q fortgef Gesch 0,82 (Vj 1,12)"

    Die gegen 7.30 Uhr gesendete Flash-Zeile lautet richtig: …mehr

  • EADS: Restrukturierungsprogramm Power8 liegt über Plan (zwei)

    Airbus habe hinsichtlich der Reduzierung von Overhead-Kosten "beachtliche" Fortschritte erzielt und rund 40% der Ziele in dem Bereich erreicht. Die konzernweite Auswahl von 28 bevorzugten Zulieferern für Engineering-Dienstleistungen aus einem Kreis von bislang 2.000 markiere einen wesentlichen Schritt hinsichtlich der Umsetzung einer globalen Einkaufsstrategie. …mehr

  • MAN steigert Umsatz und Ergebnis im 2. Quartal stark

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die MAN AG hat trotz einer Abkühlung des Nfz-Marktes in Westeuropa Umsatz und operatives Ergebnis im zweiten Quartal gesteigert. Der Umsatz sei von April bis Juni um 23% auf 4,26 (3,47) Mrd EUR gestiegen, dabei habe das Unternehmen den operativen Gewinn um 159 Mio auf 562 (403) Mio EUR erhöht, teilte der Münchner Maschinen- und Nutzfahrzeughersteller am Mittwoch mit. …mehr

  • EADS: Restrukturierungsprogramm Power8 liegt über Plan

    FRANKFURT (Dow Jones)--Bei der European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) kommen die konzernweiten Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz voran. Das Restrukturierungsprogramm Power8 liege vor dem Zeitplan, teilte der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern am Mittwoch mit. Es habe im ersten Halbjahr 2008 einen EBIT-Beitrag von rund 400 Mio EUR erbracht. …mehr

  • KORREKTUR zu "*MAN: Auftragseingang 1H bei ..."

    Die gegen 7.51 Uhr gesendete Flashzeile muss richtig lauten: …mehr

  • EADS erhöht Ergebnisse 1H nicht so stark wie ...(zwei)

    Der Umsatz stieg dank Zuwächsen in allen fünf Geschäftsbereichen um 8% auf 19,7 (18,4) Mrd EUR. Vermehrte Airbus-Auslieferungen, höhere Volumina in den Geschäftsbereichen Eurocopter, Astrium sowie Verteidigung und Sicherheit als auch das Erreichen eines Umsatzmeilensteins im A400M-Programm unterstrichen die starke Geschäftsentwicklung in den ersten sechs Monaten. Der Umsatz lag damit etwas über den Prognosen von 19,6 Mrd EUR gerechnet. …mehr

  • TABELLE/EADS - 1. Halbjahr 2008 nach Segmenten

    === European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) - Amsterdam, Niederlande 1. Halbjahr (30.6.) 2008 2007 Konzern Umsatz 19,739 Mrd 18,356 Mrd Auftragsbestand 354,178 Mrd 339,532 Mrd* EBIT -a 1,158 Mrd 358 Mio Airbus Umsatz 13,586 Mrd 12,889 Mrd Auftragsbestand 294,790 Mrd 283,829 Mrd* EBIT 712 Mio 19 Mio Militärische Transportflugzeuge Umsatz 898 Mio 307 Mio Auftragsbestand 23,173 Mrd 19,932 Mrd* EBIT (20) Mio (29) Mio Eurocopter Umsatz 1,795 Mrd 1,644 Mrd Auftragsbestand 14,592 Mrd 13,455 Mrd* EBIT 104 Mio 35 Mio Astrium Umsatz 1,701 Mrd 1,420 Mrd Auftragsbestand 12,770 Mrd 12,895 Mrd* EBIT 88 Mio 47 Mio Verteidigungs- und Sicherheitssysteme Umsatz 2,167 Mrd 2,063 Mrd Auftragsbestand 17,962 Mrd 17,836 Mrd* EBIT 134 Mio 70 Mio === * Stand: 31. Dezember 2007 a. Earnings before interest and taxes. Im Zuge der veränderten MBDA-Konsolidierung auf 37,5% wurden die Zahlen des ersten Halbjahres 2007 entsprechend angepasst. - Alle Angaben in EUR. - Verluste stehen in Klammern. DJG/kib/cbr …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

    Lufthansa bestätigt nach op Gewinnwachstum Prognose 08 …mehr

  • TABELLE/EADS - 1. Halbjahr 2008

    European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) - Amsterdam, Niederlande === 1. Halbjahr (30.6.) 2008 2007 Umsatz 19,739 Mrd 18,356 Mrd EBIT* -a 1,158 Mrd 0,358 Mrd Nettoergebnis 403 Mio 71 Mio Ergebnis je Aktie 0,50 0,09 Free Cash Flow vor Kundenfinanzg. 962 Mio (29) Mio Nettoliquidität 8,086 Mrd 7,024 Mrd* Auftragsbestand 354,178 Mrd 339,532 Mrd** Auftragseingang 51,198 Mrd 70,137 Mrd **Stand 31. Dezember 2007 - Alle Angaben in EUR. - Verluste stehen in Klammern. -a. Earnings before interest and taxes. * EBIT vor Goodwill-Wertminderungen und außerordentlichen Posten. Im Zuge der veränderten MBDA-Konsolidierung auf 37,5% wurden die Zahlen des ersten Halbjahres 2007 entsprechend angepasst. === DJG/kib/bam …mehr

  • Siemens will 2008/09 Sektor-Ergebnis von 8-8,5 Mrd EUR erreichen

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG hat für das kommende Geschäftsjahr 2008/09 eine neue Ertragsprognose ausgegeben und dabei das operative Ergebnis des Kerngeschäfts in den Blickpunkt gerückt. Das Ergebnis Summe Sectors soll 2008/09 auf 8 Mrd bis 8,5 Mrd EUR anwachsen, teilte der Münchner DAX-Konzern am Mittwoch bei der Vorlage das Sektoren-Ergebnis bei 6,662 Mrd EUR. Das Ergebnis der fortgeführten Geschäfte soll dabei schneller wachsen als das Sektoren-Ergebnis …mehr

  • Siemens im 3. Quartal 2007/08 deutlich besser als erwartet

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG hat im abgelaufenen dritten Quartal 2007/08 im operativen Geschäft deutliche Zuwächse erzielt und die Analystenerwartungen in nahezu allen Kennziffern übertroffen. Bei einem Umsatzplus von 13% auf 19,182 Mrd EUR sei ein operatives Ergebnis von 2,048 Mrd EUR und Ergebnis aus fortgeführtem Geschäft von 1,475 Mrd EUR erzielt worden, teilte der Münchner DAX-Konzern am Mittwoch mit. …mehr

  • TABELLE/EADS - 2. Quartal 2008

    European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) - Amsterdam, Niederlande === 2. Quartal (30.6.) 2008 2007 Umsatz 9,886 Mrd 9,422 Mrd EBIT* -a 389 Mio 270 Mio Nettoergebnis 118 Mio 81 Mio Ergebnis je Aktie 0,15 0,10 - Alle Angaben in EUR. -a. Earnings before interest and taxes. *EBIT vor Goodwill-Wertminderungen und außerordentlichen Posten. Im Zuge der geänderten MBDA-Konsolidierung auf 37,5% wurden die Zahlen des zweiten Quartals 2007 entsprechend angepasst. === DJG/kib/cbr …mehr

  • EADS erhöht Ergebnisse 1H nicht so stark wie erwartet

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Company (EADS) hat im ersten Halbjahr Umsatz und EBIT trotz Belastungen durch den schwachen Dollar deutlich gesteigert. Beim Gewinn blieb der Konzern jedoch hinter den Erwartungen der von Dow Jones befragten Analysten zurück. …mehr

  • EADS bekräftigt Prognose 2008 (zwei)

    Grundlage dieses Ausblicks ist den weiteren Angaben zufolge ein Wechselkurs von 1,45 USD/EUR am Ende des Jahres 2008. Bis zum Jahresende rechnet der Vorstand mit mehr als 850 (1.341) Flugzeugbestellungen und 470 (453) Auslieferungen. Bislang waren 700 Orders in Aussicht gestellt worden. …mehr

  • Fresenius Medical Care bestätigt ... (zwei)

    Für Investitionen sind 2008 zwischen 650 Mio und 750 Mio USD vorgesehen. Für Akquisitionen plant FMC 150 Mio bis 250 Mio USD. Der Verschuldungsgrad soll bis zum Jahresende auf weniger als das 2,8-fache des Gewinns vor Steuern, Abschreibungen und Zinsen (EBITDA) sinken, bekräftigte FMC. …mehr

  • EADS bekräftigt Prognose 2008

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV, Amsterdam, (EADS) hat mit der Vorlage ihrer Halbjahreszahlen am Mittwoch den Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt. Es werde weiterhin mit einem EBIT von 1,8 (0,052) Mrd EUR gerechnet, teilte der Vorstand mit. Der Umsatz soll sich auf mehr als 40 (39,123) Mrd EUR belaufen. DJG/kib/cbr …mehr

  • Fresenius Medical Care bestätigt Prognose 2008

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die Fresenius Medical Care AG & Co KGaA (FMC) hat nach einer guten Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2008 ihre Prognose für das Gesamtjahr bekräftigt. Der Dialysedientleister mit Sitz in Bad Homburg rechnet im Gesamtjahr weiterhin mit einem Umsatzanstieg um 7% auf mehr als 10,4 Mrd USD, wie er am Mittwoch mitteilte. Der Jahresüberschuss soll sich dabei auf 805 Mio bis 825 Mio USD verbessern. …mehr

  • AUSBLICK/Analysten rechnen bei EADS mit Prognosebestätigung

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS wird bei der Vorlage der Halbjahreszahlen nach Einschätzung von Analysten seinen Ausblick für das Gesamtjahr bekräftigen. Außerdem werde er im Vergleich zum Vorjahreszeitraum höhere Umsätze und Gewinne mitteilen, heißt es in den Bankhäusern. Die European Aeronautic Defence & Space Co will ihr Ergebnis am Mittwochmorgen veröffentlichen. …mehr

  • Siemens ernennt SBT-Manager zum neuen CEO Industry Solutions

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Siemens AG hat Jens Michael Wegmann mit Wirkung vom 1. Oktober zum neuen Leiter der Division Industry Solutions ernannt. Der 42-Jährige folgt auf Jorgen-Ole Haslestadt, der Siemens im September auf eigenen Wunsch verlassen werde, teilte Siemens am Mittwoch mit. Wegmann hatte zuvor die Einheit Security Solutions bei der Division Siemens Building Technologies (SBT) geleitet. …mehr

  • Siemens-Affäre: Kleinfeld nach AR-Entscheidung nicht beunruhigt

    PITTSBURGH (Dow Jones)--Der frühere Vorstandsvorsitzende der Siemens AG, Klaus Kleinfeld, sieht nach der Entscheidung des Siemens-Aufsichtsrats einer Klage "gelassen" entgegen. Kleinfeld, jetzt CEO beim US-Aluminiumkonzern Alcoa Inc, reagiert damit auf die Entscheidung des Aufsichtsgremiums des Münchner Technologiekonzerns, ihn und zehn andere ehemalige Zentralvorstände auf Schadensersatz zu verklagen. …mehr

Zurück zum Archiv