Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 07.07.2011

  • Mobile Datenspeicher

    22 USB-3.0-Sticks (Vergleichstest)

    Sind USB-3.0-Sticks ein technischer Meilenstein oder nur heiße Luft? Die Testergebnisse sind ernüchternd.  …mehr

  • Einer der hellsten Zwerge

    Acers neuer Pico-Beamer C112 überstrahlt fast alle

    Die ersten Beamer im Westentaschenformat brachten es nur auf eine Helligkeit von 8 Ansi-Lumen (lm). Der bisherige Rekord lag bei 50 lm. Jetzt präsentiert Acer einen 220 g leichten Pico-Projektor mit 70 lm und WVGA-Auflösung.  …mehr

  • XETRA-SCHLUSS/Etwas fester - US-Arbeitsmarkt überrascht positiv

    FRANKFURT (Dow Jones)--Mit etwas festerer Tendenz haben sich Deutschlands Aktienmärkte am Donnerstag aus dem Handel verabschiedet. Überraschend gute Daten vom US-Arbeitsmarkt erwischten einen pessimistisch eingestellten Markt auf dem falschen Fuß. Der DAX stieg um 0,5% oder 40 auf 7.471 Punkte. Im Tagesverlauf wurde sogar die 7.500er-Marke übersprungen. Die Zinserhöhung durch die Europäische Zentralbank (EZB) auf 1,50% war von allen Marktteilnehmern erwartet worden.  …mehr

  • Verteilung der Business-Units

    Entlassungen bei Also und Actebis Peacock

    Gut ein Vierteljahr hat es gedauert, bis die fusionierten Distributoren die Aufteilung der Business-Units und des Back-Offices nicht nur auf dem Papier festgelegt hatten. Mittlerweile wurden auch die Gespräche mit den betroffenen Mitarbeitern auf beiden Seiten geführt.  …mehr

  • In Thüringen

    Wieder mal Raubkopierer zu Haftstrafen verurteilt

    Zwei Raubkopierer aus Erfurt sind vom Landgericht Mühlhausen zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Einer der Bestraften Männer muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis, der andere, ebenfalls aus Erfurt, muss vier Monate länger in Haft verbringen.  …mehr

  • Entwicklung im Vergleich

    Business-Notebooks sind 30 Prozent teurer

    Die Preise bei den Klapprechnern sind zuletzt rasant gefallen, wie die neue Ausgabe des "BFL IT Index" verrät.  …mehr

  • Fach- und Führungskräfte gesucht

    So finden Sie Ihren Wunsch-Job

    Freie Stellen gibt es zurzeit viele. Doch Sie sollten wählerisch sein. Tipps von Frank Adensam.  …mehr

  • PTA-News: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: AT&S Hauptversammlung - Erfolgreiches Geschäftsjahr 2010/11 und deutliche Dividendenerhöhung

    Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt Leoben (pta024/07.07.2011/15:15) - In der heutigen 17. ordentlichen Hauptversammlung der AT&S Austria Technologie und Systemtechnik Aktiengesellschaft (AT&S) berichtete der Vorstand über ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2010/11 und bestätigte den positiven Ausblick für das Geschäftsjahr 2011/12. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) für das abgelaufene Wirtschaftsjahr 2010/11 beläuft sich - bereinigt um außergewöhnliche Aufwendungen - auf EUR 49,2 Mio. Der Gewinn pro Aktie beträgt EUR 1,51. Weiters wurde in der Hauptversammlung beschlossen, die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr 2010/11 von EUR 0,10 auf EUR 0,36 je gewinnberechtigter Stückaktie zu erhöhen. Dividendenzahltag und Ex-Tag ist der 28. Juli 2011. Der Aufsichtsrat wurde auf acht Mitglieder vergrößert. Neben Herrn Dr. Georg Riedl, der erneut in den Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt wurde, begrüßt die AT&S Frau Dr. Karin Schaupp und Frau DDr. Regina Prehofer als neue Mitglieder des Aufsichtsrats. Die Aufsichtsratvergütung wurde für das Geschäftsjahr 2010/11 insgesamt mit EUR 207.700 festgelegt. In der heutigen Hauptversammlung wurde zudem den Mitgliedern des Vorstands und des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2010/11 die Entlastung erteilt. Zum Abschlussprüfer und Konzernabschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2011/12 wurde die PwC Wirtschaftsprüfung GmbH, Wien, bestellt. Die Ergebnisse des ersten Quartals 2011/2012 der AT&S werden am 20. Juli 2011 präsentiert. Über AT&S AT&S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der leistungsstärksten Leiterplattenproduzenten. Insbesondere im höchsten Technologie-segment, den HDI-Microvia-Leiterplatten, welche vor allem in Mobile Devices zum Einsatz kommen, ist AT&S weltweit bestens positioniert. Erfolgreich ist der Konzern auch im Segment der Automotive-Leiterplatten sowie im Industrie- und Medizintechnikbereich tätig. Als internationales Wachstumsunternehmen verfügt AT&S über eine globale Präsenz mit drei Produktionsstandorten in Österreich (Leoben, Fehring, Klagenfurt) sowie Werken in Indien (Nanjangud), China (Shanghai) und Korea (Ansan nahe Seoul). Weitere Infos auch unter www.ats.net (Ende) Aussender: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG Adresse: Fabriksgasse 13, 8700 Leoben Land: Österreich Ansprechpartner: Mag. Martin Theyer Tel.: +43 3842 2005909 E-Mail: m.theyer@ats.net Website: www.ats.net ISIN(s): AT0000969985 (Aktie) Börsen: Amtlicher Handel in Wien Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1310044500590 © pressetext Nachrichtenagentur GmbH Pflichtmitteilungen und Finanznachrichten übermittelt durch pressetext.adhoc. Archiv: http://adhoc.pressetext.com . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Aussender verantwortlich. Kontakt für Anfragen: adhoc@pressetext.com oder +43-1-81140-300.  …mehr

  • Seltene Erden & Co.

    China von WTO als Handelssünder angeprangert

    Auf Betreiben der EU, USA und Mexikos hat jetzt das Schiedsgericht der Welthandelsorganisation Chinas knausrige Rohstoffexporte verurteilt. Es geht vor allem auch um Seltene Erden, großteils im Reich der Mitte abgebaut.  …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Publication according to § 26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution

    Leoni AG 07.07.2011 15:05 Dissemination of a Voting Rights Announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On 6 July,2011 Deutsche Bank AG, Frankfurt, Germany informed us according to section 21 WpHG that its shareholding in Leoni AG, Nuremberg, Germany exceeded the threshold of 10% in connection with the transaction of the recently executed capital increase. Subsequent to this notification Deutsche Bank AG, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt, Germany informed us pursuant to section 27a WpHG that * the acquisition of voting rights of LEONI AG which resulted in the exceedance of the threshold of 10% is neither meant for the implementation of strategical goals nor for the generation of trade profits. The exceedance results exclusively from the technical transaction of the capital increase of LEONI AG. * the party subject to disclosure requirements does not intend to acquire further voting rights of LEONI AG by acquisition or by any other way within the next twelve months but in the case of trading transactions within the scope of daily business operations. * the party subject to disclosure requirements does not intend to influence the composition of LEONI AG's management or supervisory board or of any of its administrative, management or supervisory bodies. * the party subject to disclosure requirements does not intend to change the capital structure of LEONI AG, especially with regards to the ratio of equity and debt or the dividend policy. * concerning the source of funds, the capital which the party subject to disclosure requirements used to finance the acquisition of the voting rights was financed through equity capital. 07.07.2011 DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Company: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com End of Announcement DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Leoni AG 07.07.2011 15:05 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Deutsche Bank AG, Frankfurt, Deutschland hat uns gemäß § 21 WpHG am 06.07.2011 mitgeteilt, dass sie die Meldegrenze von 10 % der Stimmrechte an LEONI AG, Nürnberg, Deutschland im Zusammenhang mit der Abwicklung der kürzlich durchgeführten Kapitalerhöhung überschritten hat. Im Nachgang zu dieser Mitteilung teilte die Deutsche Bank AG, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt, Deutschland gemäß § 27a WpHG am 06.07.2011 mit, dass * der zur Überschreitung der Meldegrenze von 10 % führende Erwerb von Stimmrechten der LEONI AG nicht der Umsetzung strategischer Ziele und nicht zur Erzielung von Handelsgewinnen dient, sondern die Überschreitung ausschließlich aus der technischen Abwicklung der Kapitalerhöhung der LEONI AG resultiert. * der Meldepflichtige nicht beabsichtigt innerhalb der nächsten zwölf Monate weitere Stimmrechte der LEONI AG durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen, ausgenommen im Falle von Handelsgeschäften im Rahmen der üblichen Geschäftstätigkeit. * der Meldepflichtige nicht anstrebt, auf die Besetzung von Vorstand, Aufsichtsrat oder eines anderen Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorgans der LEONI AG Einfluss zu nehmen und * der Meldepflichtige keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der LEONI AG anstrebt, insbesondere auch nicht auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung oder die Dividendenpolitik. * Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich um Eigenmittel, die der Meldepflichtige zur Finanzierung des Erwerbs der Stimmrechte eingesetzt hat. 07.07.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • DisplaySearch

    Über 500 Millionen TV-Hybriden bis 2015 erwartet

    Hybrid oder Connected TV ist eines der bewegenden Themen der Gerätehersteller. DisplaySearch zufolge sollen bis 2015 weltweit schon 500 Millionen solcher internetfähiger Fernseher im Einsatz sein.  …mehr

  • Besserer Bürgerservice

    Cloud-Computing hilft Behörden Kosten zu sparen

    Für die öffentliche Verwaltung ist es schon allein aus Kostengründen wichtig, sich mit neuen Trends in der IT auseinanderzusetzen. "Cloud Computing ist kein Hype, sondern ein nächster logischer Schritt in der Shared IT", betont Roland Jabowski, Geschäftsführer des Bundesrechenzentrums (BRZ) http://www.brz.gv.at , heute, Mittwoch, im Rahmen eines Pressegesprächs. Der österreichische IT-Dienstleister treibt daher die Idee der Verwaltungs-Cloud voran - ähnlich, wie es das IT-Dienstleistungszentrum (ITDZ) Berlin http://www.itdz-berlin.de bereits seit Dezember 2010 in Deutschland macht.  …mehr

  • Schweinezyklus

    LCD-Industrie investiert wieder kräftig

    Im ewigen Schweinezyklus wird die LCD-Industrie getrieben zwischen Überkapazitäten sowie stark steigender Nachfrage und Investitionsbedarf. 2010 wurde soviel in Produktionsanlagen investiert wie lange nicht.  …mehr

  • Keine Vorsorge im Katastrophenfall

    Rechenzentren ohne Plan

    Den meisten Rechenzentrums-Managern fehlen Notfallpläne für Cyber-Angriffe. Statt langfristig vorzubeugen, handeln sie laut AFCOM-Umfrage situationsgetrieben.  …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Publication according to § 26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution

    Leoni AG 07.07.2011 13:01 Dissemination of a Voting Rights Announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On 6 July, 2011, Deutsche Bank AG, Frankfurt, Germany informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its voting rights on Leoni AG, Nuremberg, Germany, have fallen below the 10%, 5% and 3% threshold of the voting rights (in total 32,669,000) on 5 July, 2011 and now amount to 0.00% (this corresponds to 0 voting rights). This notification according to Article 21, Section 1 of the WpHG is attributed to their capacity as sole bookrunner in the capital increase of LEONI AG which was recorded in the commercial register on 1 July 2011. 07.07.2011 DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Company: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com End of Announcement DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Leoni AG 07.07.2011 13:01 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Deutsche Bank AG, Frankfurt, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 06.07.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Leoni AG, Nürnberg, Deutschland am 05.07.2011 die Schwellen von 10%, 5% und 3% der Stimmrechte (insgesamt 32.669.000) unterschritten hat und nunmehr einen Stimmrechtsanteil von 0,00% (das entspricht null Stimmrechten) beträgt. Die Mitteilungspflicht nach § 21 Abs. 1 WpHG ist auf die Konsortialführung im Rahmen einer am 01. Juli 2011 ins Handelsregister eingetragenen Kapitalerhöhung der LEONI AG zurückzuführen. 07.07.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Leoni AG 07.07.2011 12:46 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Deutsche Bank AG, Frankfurt, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 06.07.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Leoni AG, Nürnberg, Deutschland am 01.07.2011 die Schwellen von 3%,5% und 10% der Stimmrechte (insgesamt 32.669.000) überschritten hat und an diesem Tag 10,27% (das entsprach 3.355.496 Stimmrechten) betragen hat. Die Mitteilungspflicht nach § 21 Abs. 1 WpHG ist auf die Konsortialführung im Rahmen einer am 01. Juli 2011 ins Handelsregister eingetragenen Kapitalerhöhung der LEONI AG zurückzuführen. 07.07.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • DGAP-PVR: Leoni AG: Publication according to § 26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution

    Leoni AG 07.07.2011 12:46 Dissemination of a Voting Rights Announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On 6 July, 2011, Deutsche Bank AG, Frankfurt, Germany informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its voting rights on Leoni AG, Nuremberg, Germany, exceeded the 3%, 5% and 10% threshold of the voting rights (in total 32,669,000) on 1 July, 2011 and on that day amounted to 10.27% (this corresponded to 3,355,496 voting rights). This notification according to Article 21, Section 1 of the WpHG is attributed to their capacity as sole bookrunner in the capital increase of LEONI AG which was recorded in the commercial register on 1 July 2011. 07.07.2011 DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Company: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland Internet: www.leoni.com End of Announcement DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------  …mehr

  • Betriebsveranstaltungen

    Drei Urteile zur 110-Euro-Freigrenze

    Das Finanzgericht Düsseldorf hat zur Berechnung der Freigrenze beim Firmenjubiläum entschieden.  …mehr

  • An wen Cancom verkauft hat

    Der Käufer von HoH steht fest

    Via Kurznachrichtendienst Twitter sickerte durch, an wen Cancom die eTail-Tochter Home of Hardware (HoH) verkauft hat. Es handelt sich dabei um ein Unternehmen aus Frankfurt an der Oder, die HTM GmbH.  …mehr

  • Kein unlauterer Wettbewerb

    "Bierkönigin" als UWG-Gütezeichen

    Das Oberlandesgericht Nürnberg hat im Streit um die "Oberpfälzer Bierkönigin" entschieden.  …mehr

  • E-Commerce

    ZMB nutzt den OXID eShop für größere Kunden

    Die beiden Unternehmen geben ihre Partnerschaft bekannt und versprechen eine kompetente Betreuung. Der eShop von OXID kann auch als kostenfreie Edition bezogen werden.  …mehr

  • Tablets von Asus, HP, HTC & Co.

    Die iPad-Verfolger im Detail

    Egal, ob Asus, HP, HTC, Motorola, Research in Motion oder Samsung: Sie alle wollen mit ihren Tablets am Erfolg des Apple iPad/iPad 2 teilhaben. Ein Überblick.  …mehr

Zurück zum Archiv