Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 23.06.2008

  • Einigung mit T-Mobile

    Gravis darf iPhone 3G verkaufen

    Schon zum Launch des ersten iPhones hatte Gravis-Chef Archibald Horlitz gehofft, zu den Vertriebspartnern zu gehören (ChannelPartner berichtete). …mehr

  • Test

    AMD schlägt mit der Radeon HD 4800 zurück

    Mit der HD 4800er-Serie will AMD Marktanteile von Nvidia zurückerobern. Ob die Grafikkarten in der rauen 3D-Spiele-Umgebung punkten, hat die PC-Welt im Testcenter für Sie untersucht. …mehr

  • Wohin steuert HPs Netzwerkabteilung?

    Procurve - John McHugh geht, und Marius Haas kommt

    Der plötzliche Wechsel an der Spitze von HPs Netzwerkabteilung Procurve erscheint rätselhaft. Die Nummer 2 hinter Cisco verkauft über 4.500 Reseller weltweit Netzkomponenten.  …mehr

  • Verdopplung bis 2014

    Erstmals über eine Milliarde PCs weltweit im Einsatz

    Marktforscher Gartner zufolge hat die Zahl der weltweit genutzten PCs erstmals die Milliarden-Hürde überschritten. 2014 sollen es 2 Milliarden sein. Sorgen bereitet die Entsorgung von Alt-PCs? …mehr

  • Navis

    PND-Displays boomen

    Der weltweite Absatz von kleinen bis mittelgroßen Displays für tragbare Navigationsgeräte soll sich zwischen 2007 und 2010 auf 60,2 Million Stück fast verdoppeln, sagen? …mehr

  • UPDATE2: Siemens will im Umweltgeschäft auf 25 Mrd EUR wachsen

    (NEU: Aussagen Sektor-CEO, Hintergrund, Aktienkurs) Von Alexander Becker DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Probleme bei der Anbieter-Anpassung

    Android-Handys verspäten sich

    Google und seine Partner sind mit Rückschlägen konfrontiert, was die Einführung der Handy-Plattform Android betrifft.  …mehr

  • Personalmeldung

    Ingram-Mitarbeiter für Online-USV-Kunden

    Zur besseren Unterstützung ihrer Handelspartner freut sich die Münchner Online USV-Systeme AG über personelle Verstärkung. Am 01. Juni hat Stefan Fritz seine Tätigkeit als Salesconsultant aufgenommen. …mehr

  • RWE gibt Angebot für geplantes AKW-Projekt in Bulgarien ab

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die RWE AG hat ihr Interesse an einer Beteiligung an dem geplanten bulgarischen Atomkraftwerk Belene bekräftigt und am Mittwoch ein verbindliches Angebot für weitere Vertragsverhandlungen eingereicht. Ein Sprecher der Kraftwerkssparte RWE Power sagte, es gehe bei dem Angebot um die Gründung einer Projektentwicklungsgesellschaft zum Bau des Kraftwerks. …mehr

  • PC Copy Funktion

    HP trickst VG Wort aus - und hilft dem Handel

    Mit einer kleinen technischen Veränderung bei seinen All-in-Ones will HP Verbraucher und Händler vor überhöhten Preisen schützen. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

    Bayer will bis 2009 rund 100 Mio EUR in Brasilien investieren …mehr

  • EHI Retail Institute

    Milliardenbetrug im Einzelhandel

    Inventurdifferenzen kosten den Einzelhandel rund vier Milliarden Euro im Jahr, knapp die Hälfte davon geht aufs Konto unehrlicher Kunden, gut ein Viertel auf das betrügerischer Mitarbeiter, ergibt? …mehr

  • Spieleverkauf im Retail bald überholt

    Sonys Blu-ray läutet Ende der optischen Disks ein

    Die Zeit, in der Computerspiele auf optischen Datenträgern, insbesondere der Blu-ray-Disk, verkauft werden, sei in wenigen Jahren vorbei, meint David Reeves, Chef von Sony Computer Entertainment Europe. Reeves berichtet auf der Entwicklerkonferenz DevStation in London, dass bereits 40 Prozent aller Playstation3-Besitzer Spiele über Downloads kaufen. "Die Distribution von Spielen über Disks geht mit der steigenden Leistungsfähigkeit der Netzwerke zurück", meint Reeves, der laut dem Entwicklermagazin Developmag http://www.developmag.com überzeugt ist, dass die Online-Ära bereits in wenigen Jahren beginnen wird.  …mehr

  • Trotz Krise

    Nordamerikas TV-Markt überrascht Analysten

    Trotz der kriselnden US-Wirtschaft ist der nordamerikanische TV-Markt im ersten Quartal 2008 um sieben Prozent gewachsen, im Vorjahresvergleich sogar um 53 Prozent.  …mehr

  • UPDATE: Siemens sieht Umsatz in Umweltgeschäft 2011 bei 25 Mrd EUR

    (NEU: Details) Von Alexander Becker DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Merian Scout Navigator

    Premiumhändler für Premiumnavigation

    iPublish, Vermarkter des Premium-Navigationssystems "MERIAN scout NAVIGATOR", sucht CE-Fachhändler, die mit umfangreicher Unterstützung das im Hochpreissegment angesiedelte Gerät vertreiben. Derzeit laufen deutschlandweit Pilot-Projekte mit ausgesuchten Händlern, um das Partnerkonzept auf die Händlerbedürfnisse abzustimmen. …mehr

  • DGAP-PVR: EPCOS AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    EPCOS AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 23.06.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On June 23, 2008, Deutsche Bank, Frankfurt, Germany has notified us pursuant to section 21 (1), 24 WpHG in combination with section 32 (2) InvG that the percentage of voting rights held by its subsidiary DWS Investment GmbH, Frankfurt am Main, Germany in EPCOS AG, Munich, Germany, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800, exceeded the threshold of 3% on June 20, 2008, and amounts to 3.10% (this corresponds to 2.026.550 voting rights) as per this date. 23.06.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81617 München Deutschland Internet: www.epcos.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: EPCOS AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    EPCOS AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 23.06.2008 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Deutsche Bank , Frankfurt am Main, Deutschland hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1, 24 WpHG i.V.m. § 32 Abs. 2 InvG am 23.06.2008 mitgeteilt, dass der Stimmrechtsanteil ihrer Tochtergesellschaft DWS Investment GmbH, Frankfurt am Main, Deutschland, an der EPCOS AG, München, Deutschland, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800 am 20.06.2008 die Schwelle von 3% überschritten hat und zu diesem Tag 3,10% (das entspricht 2.026.550 Stimmrechten) beträgt. 23.06.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81617 München Deutschland Internet: www.epcos.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: EPCOS AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

    EPCOS AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 23.06.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- On June 23, 2008, Deutsche Bank, Frankfurt, Germany has notified us pursuant to section 21 (1), 24 WpHG in combination with section 32 (2) InvG that the percentage of voting rights held by its subsidiary DWS Investment GmbH, Frankfurt am Main, Germany in EPCOS AG, Munich, Germany, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800, exceeded the threshold of 3% on June 20, 2008, and amounts to 3.10% (this corresponds to 2.026.550 voting rights) as per this date. 23.06.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81617 München Deutschland Internet: www.epcos.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • U3-Sticks schützen auf Reisen

    IT-Sicherheitstipps für den Urlaub

    Damit das E-Mail aus der Ferne keine unangenehmen Begleiterscheinungen hat, raten Sicherheitsexperte zu vermehrter Vorsicht bei der Nutzung von Fremdcomputern am Urlaubsort.  …mehr

  • Sechs bis zehn Jahre

    Geschäftsunterlagen müssen archiviert werden

    Beratertipp der Steuerkanzlei SH+C für Gewerbetreibende und Freiberufler: Gesetzliche Aufbewahrungsfristen beachten …mehr

  • Glos startet "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand"

    BERLIN (Dow Jones)--Bundeswirtschaftsminister Michael Glos startet zum 1. Juli ein "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)". Die Maßnahme erfolge im Zuge einer Neuorientierung der Technologiepolitik des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) für den innovativen Mittelstand, teilte das BMWi am Montag in Berlin mit. …mehr

  • AUO und CPT

    Neue LCD-Panel-Fabriken auf Taiwan geplant

    Taiwans führende LCD-Panel-Hersteller AU Optronics (AUO), Chi Mei Optoelectronics (CMO) und Chunghwa Picture Tubes (CPT) suchen auf der Insel nach Land für neue Fabriken. …mehr

  • Ab Sommer 2008

    McAfee schützt Unternehmenssoftware

    McAfee nimmt ab dem Sommer 2008 mit neuen Produkten SAP-Systeme sowie Storage-Umgebungen in den Fokus. …mehr

  • Siemens sieht Umsatz in Umweltportfolio bis 2011 bei 25 Mrd EUR

    LONDON (Dow Jones)--Die Siemens AG hat aus ihrem Kerngeschäft ein "Umweltportfolio" identifiziert und dafür erstmals eigene Wachstumsziele ausgegeben. So soll im Geschäftsjahr 2010/11 mit Produkten und Lösungen für den Schutz von Umwelt und Klima ein Umsatz von rund 25 Mrd EUR erwirtschaftet werden, teilte der Münchner DAX-Konzern am Montag in London mit. …mehr

  • J800 LUXE und M150: Zwei neue Samsung-Handys auf der CommunicAsia

    Noch in diesem Monat sollen das Einsteiger-Handy M150 und der Mittelklasse-Slider J800 LUXE in den Handel kommen. Beide Geräte stellte Samsung auf der CommunicAsia vor. Mit einer soliden Ausstattung und einem eleganten Äußeren kann das J800 LUXE glänzen, das M150 richtet sich ausschließlich an Mobilfunkeinsteiger oder Puristen ohne große Ansprüche. …mehr

  • MOTOZINE ZN5: 5-Megapixler mit WLAN von Motorola

    Viele Spekulationen gab es um das Kameraflaggschiff MOTOZINE ZN5 von Motorola. Jetzt haben die US-Amerikaner den 5-Megapixler offiziell vorgestellt. Ab Juli ist er in China erhältlich, im Laufe des Jahres soll er auch im Rest der Welt verkauft werden. Die Kamera stammt vom Optik-Spezialisten Kodak. …mehr

  • Deutschland-Zentrale von Nokia zieht nach Ratingen

    Der finnische Handyhersteller Nokia verlegt seine Deutschland-Zentrale von Düsseldorf nach Ratingen und zieht bereits in den kommenden Wochen mit rund 350 Mitarbeitern um. Ein Bürokomplex auf dem Balcke-Dürr-Gelände wurde bereits gefunden. Auch Vodafone ist auf der Suche nach einem neuen Standort für seine 5.500 Mitarbeiter in Düsseldorf und Ratingen. …mehr

  • iPhone 3G auch bei Gravis erhältlich - Verhandlungen mit Metro Group laufen

    Das neue iPhone 3G erscheint zum offiziellen Verkaufsstart am 11. Juli auch beim Apple-Händler Gravis. Dort wird das Smartphone wie in den T-Punkten exklusiv mit einem der Complete-Verträge von T-Mobile verkauft, Preise für das Gerät sind nicht bekannt. Auch mit der Metro Group verhandelt die Deutsche Telekom, das Handy soll bei Saturn und Media Markt angeboten werden. …mehr

  • Hohe Anforderungen

    IT-Jobs massiv von Mobilitätsbereitschaft geprägt

    IT-Berufseinsteiger müssen sich auf häufige Geschäftsreisen einstellen. So verlangen insgesamt 44 Prozent der Stellenausschreibungen von den Bewerbern, den Kunden jederzeit flexibel zur Verfügung zu stehen. Zu diesem Schluss kommt das Hamburger IT-Beratungs- und Softwarehaus PPI http://www.ppi.de in seiner heute, Mittwoch, vorgestellten Markterhebung. Aufgeschlüsselt nach den einzelnen Arbeitsbereichen sind die Anforderungen an die mobilen Arbeitnehmer in der IT-Beratung mit 44 Prozent am größten. Danach folgen mit 27 Prozent Experten für IT-Architektur und mit 24 Prozent Projektmanager. Mobilitätsbereitschaft, außerhalb der Unternehmenszentrale tätig zu sein, dürfte sich als bereits seit Jahren bestehender Trend nun weiter fortsetzen, sind die Experten überzeugt. …mehr

  • Neuer Skandal in Südkorea

    Cousin von LG-Chairman Koo verhaftet

    Samsung und LG prägen laut einer neuen Umfrage zwar das neue Image Südkoreas im Ausland, sind im Inland aber teilweise skandalumwittert. Jüngster Fall: die Verhaftung von Koo Bon-ho? …mehr

  • Mobiles Präsentieren

    Acht schlanke Beamer aus Casios XJ-Reihe

    Gleich acht neue Super-Slim-Modelle mit DLP-Technik bringt Casio demnächst auf den Markt. Business-Anwender haben leichtes Spiel damit. …mehr

  • Online lernen

    Epson mit kostenlosem Trainingsportal

    Epson hat ein neues Trainings-Portal für Fachhändler gestartet. Fast 500 Trainingsminuten und mehr als 150 Fragen zur Überprüfung des Trainingserfolgs stehen auf der virtuellen Lernplattform "training@epson" bereit …mehr

  • Internationale Richtlinien

    EU will Online-Shopping vereinfachen

    Die EU-Kommission will die Regeln für das Kaufen und Verkaufen von Produkten im Internet länderübergreifend vereinfachen und den Wettbewerb im Onlinehandel ausbauen. Das kündigte Meglena Kuneva, EU-Kommissarin für Verbraucherschutz, in London auf einer Konferenz zum Online-Verbraucherschutz an. Um dieses Vorhaben umzusetzen, will Brüssel einem Bericht der Süddeutschen Zeitung zufolge eine neue Richtlinie erlassen. Diese soll den Handel im Internet ankurbeln und Nutzern beim Einkauf auf ausländischen Shopping-Portalen bessere Sicherheiten bieten. Gleichzeitig sollen dadurch bestehende Handelsbarrieren abgebaut und das Angebot im Internet insgesamt vergrößert werden.  …mehr

  • Test

    Neue Notebookgeneration im Asus M51VA mit Intel Centrino 2

    Offiziell hat Intel die neue Plattform "Centrino 2" noch nicht vorgestellt. Doch viele Notebook-Hersteller haben bereits fertige Produkte in der Schublade. Die PC-Welt erreichte das Asus "M51VA" zum Test. …mehr

  • Anwaltskosten

    Schadensersatzanspruch bei unberechtigter Abmahnung?

    Sollte sich eine Abmahnung als unberechtigt herausstellen, stellt sich die Frage, wer die Kosten für die anwaltliche Beratung tragen muss. Rechtsanwalt Johannes Richard hat die Antwort. …mehr

  • Microsoft-Gründer

    Bill Gates zieht sich operativ komplett zurück

    Ein Dropout war er schon, als er 1975 mit seinem Freund Paul Allen nach zwei Jahren Harvard-Studium Microsoft gründete. Am 27. Juni 2008 zieht er sich operativ komplett zurück und widmet sich vornehmlich? …mehr

  • Telecom Italia und Fastweb kooperieren bei Netzausbau

  • 15-jähriges Bestehen

    Eno feiert mit dem Fachhandel Geburtstag

    Im Rahmen seines 15-jährigen Bestehens, hat der Nordhorner Distributor eine Fachhandelsaktion ins Leben gerufen. 15 Wochen in Folge stellt der Großhändler Produkte zu besonderen Einkaufskonditionen vor. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

  • Kostenloser Test

    Ist Ihr Netz VoIP-fähig?

    Mit einem kostenlosen Tool der Arbeitsgemeinschaft VoIPWetter können sie schnell und einfach feststellen, ob Ihre Internet-Verbindung am Arbeitsplatz für VoIP-Kommunikation ausreicht oder Investitionen in Infrastruktur oder Netzanschluss nötig sind.  …mehr

  • SKW unterzeichnet Liefervertrag mit ThyssenKrupp CSA (zwei)

    Nach einem erfolgreichen Start in das Geschäftsjahr 2008 verlaufe auch das zweite Quartal bislang sehr positiv, schreibt das Unternehmen. Daher rechne der Vorstand erneut mit stark steigenden Umsatz- und Ergebniszahlen. Entsprechend sehe der Konzern weiterhin einen Konzernumsatz 2008 von 310 Mio bis 330 Mio EUR und ein EBITDA von 23 Mio bis 25 Mio EUR. Die Zahlen für das zweite Quartal will SKW am 14. August veröffentlichen. …mehr

  • SKW unterzeichnet Liefervertrag mit ThyssenKrupp CSA

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die SKW Stahl-Metallurgie wird der brasilianischen ThyssenKrupp CSA Calciumcarbid-basierte Entschwefelungsgemische (CaD) liefern. Ein entsprechender Zehnjahresvertrag sei zwischen der Tochter SKW Stahl-Metallurgie GmbH und der ThyssenKrupp CSA geschlossen worden, teilte die im SDAX notierte SKW Stahl-Metallurgie Holding AG am Montag mit. …mehr

  • Andritz erwirbt Mehrheitsanteil am Joint Venture GEHI von GE

    GRAZ (Dow Jones)--Der österreichische Technologiekonzern Andritz übernimmt den Mehrheitsanteil der GE Energy am Joint Venture GEHI (General Electric Hydro Inepar). Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte die im ATX Prime notierte Andritz AG, Graz, am Montag mit. Die restlichen Anteile an der 1997 gegründeten GEHI hält die brasilianische Unternehmensgruppe Inepar S.A. Group. …mehr

  • Börse Hongkong: Neptune wegen Akquisitionsmeldung ausgesetzt

    HONGKONG (Dow Jones)--Die Aktie der Neptune Group Limited ist am Montag auf Betreiben des Unternehmens seit 3.30 Uhr (MESZ) von Handel ausgesetzt. Wie die Börse Hongkong zur Begründung mitteilte, soll die Bekanntgabe einer wichtigen Akquisition anstehen. Die Neptune Group wurde in jüngster Zeit immer wieder als Interessent an TUI ins Spiel gebracht. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

  • IPO/SMA Solar will Aktien zwischen 40 und 52 EUR platzieren

    KASSEL (Dow Jones)--Die SMA Solar Technology AG bietet ihre Aktien im Rahmen des Börsengangs für je 40 bis 52 EUR zur Zeichnung an, allerdings fällt das Angebot kleiner aus als bisher geplant. Der Photovoltaik-Zulieferer aus Niestetal bei Kassel nennt in seiner Mitteilung vom Sonntagabend den 27. Juni als ersten Handelstag. Bislang war die Erstnotiz für spätestens 4. Juli angepeilt worden. …mehr

  • Pressespiegel/Unternehmen

    MAN - MAN bereitet sich auf einen möglichen Verkauf einen weiteren traditionsreichen Sparte vor. Die Investmentbank Goldman Sachs sondiert im Auftrag von MAN das Interesse an MAN Ferrostaal. Die Anlagenbau- und Industriedienstleistungstochter kam zuletzt auf einen Jahresumsatz von 1,45 Mrd EUR. (FTD S. 1) …mehr

  • MAN lotet Verkauf von Kernsparte Ferrostaal aus - FTD

    MÜNCHEN (Dow Jones)--Die MAN AG, München, bereitet sich auf einen möglichen Verkauf einer weiteren traditionsreichen Sparte vor. Nach Informationen der "Financial Times Deutschland" (FTD - Montagausgabe) sondiert die Investmentbank Goldman Sachs im Auftrag des DAX-Konzerns das Interesse an MAN Ferrostaal. Bei MAN war am Morgen zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. …mehr

  • PRESSESPIEGEL/News im Web

    DOW JONES NEWSWIRES …mehr

Zurück zum Archiv