Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 15.10.2008

  • Blackberry Pearl Flip 8220 Anfang November bei T-Mobile erhältlich

    T-Mobile bringt das Blackberry Pearl Flip 8220 ab Anfang Oktober in seine Läden. Der Folder wird zusammen mit der Push-Mail-Option Blackberry S von T-Mobile angeboten. Die Option kostet zusätzlich zum Laufzeitvertrag 5 Euro monatlich und enthält ein Datenvolumen von 1 Megabyte. …mehr

  • Rechenzentren im Blick

    Novell kauft Service Management-Spezialisten Managed Objects

    Im Rahmen seiner Initiative, Komplettanbieter für das Betreiben und Managen von Rechenzentren zu werden, kauft Novell den amerikanischen Spezialisten für Business Service Management (BSM), Managed Objects.  …mehr

  • ASM Lithography leidet 3Q unter Abschwung auf Halbleitermarkt

    (korrigierte Fassung) …mehr

  • KORREKTUR/ASM Lithography leidet 3Q ...

    In der um 9.17 Uhr gesendeten Meldung muss es im vierten Absatz richtig heißen: …mehr

  • Betrugsverdacht rechtfertigt Kündigung

    Schönen von Stundenzetteln kein Kavaliersdelikt

  • Sony Ericsson Xperia X1 erscheint Ende Oktober

    Das Sony Ericsson Xperia X1 erscheint noch im Oktober in Deutschland im Handel. Die Netzbetreiber verlangen für das Touchscreen-Smartphone mit Windows Mobile und Volltastatur zwischen 200 und 740 Euro. …mehr

  • Für IT-Security-Händler

    AVG-Distributor auf der Systems

    Jürgen Jakob Software-Entwicklung, autorisierter Distributor von AVG Technologies, präsentiert auf der Systems (Halle B3, Stand 10) die Produktpalette des IT-Sicherheitsspezialisten. Da ddie Partnerschaft zwischen AVG und Jürgen Jakob schon mehrere Jahre fortbesteht, konnte der Spezialdistri einen stabilen Stamm an IT-Fachhändlern und Systemhäusern in der DACH-Region für sich gewinnen. Allein in München gibt es sechs "AVG Certtified Reseller". …mehr

  • AMR bleibt im 3. Quartal nur dank Sondereffekt in Gewinnzone

  • Nokia 7100 Supernova: Simpler Slider mit Hang zur Musik?

    Unbestätigten Informationen zufolge erweitert Nokia seine Fashion-Serie Supernova um das Nokia 7100 Supernova. Der Slider scheint nur sparsam ausgestattet zu sein, erfüllt aber alle Grundanforderungen von Menschen, die mit ihrem Handy nur telefonieren und Musik hören wollen. …mehr

  • Touchscreen-Handy Motorola Krave ZN4 offiziell vorgestellt

    Das Motorola Krave ZN4 kommt nun offiziell beim amerikanischen Mobilfunkanbieter Verizon auf den Markt. Erste Tests durch Handy-Experten in den USA kamen zu dem Ergebnis, dass sich das Motorola Krave ZN4 wie der erste Vertreter einer neuen Handy-Familie von Motorola anfühlt, von der eines Tages großartige Geräte zu erwarten sind. Beim ZN4 kritisieren sie aber die schlecht durchdachte Bedienung, den ungenügenden Fernsehempfang und den lausigen Web-Browser.  …mehr

  • Alte TV-Frequenzen neu genutzt

    USA macht Weg für Highspeed-Funkinternet frei

    Die US-Regulierungsbehörde Federal Communication Commission (FCC) erlaubt die Nutzung der künftig freien, analogen TV-Frequenzen für Breitbandinternet. …mehr

  • LevelOne Netzwerkprodukte

    Gutscheinaktion für Händler bei Wortmann

    Wortmann und der Hersteller von Netzwerkprodukten, LevelOne, haben über eine Laufzeit von zwei Monaten eine Gutscheinaktion für Fachhändler gestartet. Reseller, die bei Wortmann LevelOne-Produkte kaufen, erhalten pro 1.000 Euro Umsatz einen Bestchoice-Gutschein im Wert von 50 Euro. …mehr

  • Meint PAC-Analyst

    SAP-Projekte trotzen der Finanzkrise

    Trotz der Eintrübung der gesamtwirtschaftlichen Situation und der daraus resultierenden Auswirkungen auf die IT-Ausgaben erwarten die Analysten von Pierre Audoin Consultants (PAC), dass der Projektgeschäftmarkt in den nächsten Jahren weiter wachsen kann. Als Motor der Wachstumsmärkte sehen die Experten das Geschäft rund um SAP-Anwendungen. …mehr

  • DAP-2590 und DAP-2553 für SMBs

    D-Link stellt zwei WLAN-Access Points vor

    Netzwerker D-Link bringt zwei neue WLAN-Access Points DAP-2590 und DAP-2553 in den Markt. Die Geräte, eigens für den SMB-Markt konzipiert, funken gemäß IEEE 802.11n. …mehr

  • AUSBLICK/Nokia im 3. Quartal von Konjunkturabschwung belastet

    HELSINKI (Dow Jones)--Die weltweite Abkühlung der Konjunktur dürfte ihre Spuren im Quartalsbericht des Handyherstellers Nokia Oy hinterlassen haben. Analysten sind sich darüber einig, dass die Nachfrage nach Mobiltelefonen zurückgegangen ist und somit auch Umsatz und Gewinn des finnischen Konzerns im dritten Quartal gesunken sind. Uneins sind sich die Beobachter nur darüber, ob eher die teuren und gut ausgestatteten Mobiltelefone oder die einfachen Massenprodukt stärker von einem Nachfragerückgang betroffen waren. …mehr

  • Anteilsverkauf rettet Quartal

    Philips verschärft Sparkurs

    Der niederländische Elektronikkonzern Philips hat nach einem enttäuschenden Quartalsergebnis eine Verschärfung seines eingeschlagenen Sparkurses angekündigt. …mehr

  • DGAP-PVR: Publication according to §26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 15.10.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Correction of the announcement dd. October 2, 2008 On October 02, 2008 , Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt, Deutschland has informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its Voting Rights on Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395, have exceeded the 3% limit of the Voting Rights on September 30, 2008 and now amount to 3.01 % (this corresponds to 1526236 Voting Rights). According to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG, 1.04% of the Voting Rights (this corresponds to 525699 Voting Rights) is to be attributed to the company. 15.10.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: Veröffentlichung gemäß §26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Kontron AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 15.10.2008 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Korrektur zu der Veröffentlichung vom 02.10.2008 Die Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 02.10.2008 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395 am 30.09.2008 durch Aktien die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und nunmehr 3,01 % (das entspricht 1526236 Stimmrechten) beträgt. 1,04% der Stimmrechte (das entspricht 525699 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG zuzurechnen. 15.10.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-PVR: Publication according to §26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution

    Kontron AG / Release of an announcement according to Article 21, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] (share) 15.10.2008 Release of a Voting Rights announcement, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Correction of the announcement dd. October 2, 2008 On October 02, 2008 , Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH, Frankfurt, Deutschland has informed us according to Article 21, Section 1 of the WpHG that via shares its Voting Rights on Kontron AG, Eching, Deutschland, ISIN: DE0006053952, WKN: 605395, have exceeded the 3% limit of the Voting Rights on September 30, 2008 and now amount to 3.01 % (this corresponds to 1526236 Voting Rights). According to Article 22, Section 1, Sentence 1, No. 6 of the WpHG, 1.04% of the Voting Rights (this corresponds to 525699 Voting Rights) is to be attributed to the company. 15.10.2008 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Internet: www.kontron.com End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

  • UPDATE: Von Pierer legt AR-Mandat bei ThyssenKrupp nieder

  • Vossloh beschließt Aktienrückkauf und bestätigt Jahresprognose

    WERDOHL (Dow Jones)--Die Vossloh AG hat ein Aktienrückkaufprogramm von bis zu 10% des Grundkapitals der Gesellschaft oder bis zu 1.479.582 Aktien beschlossen. Damit macht der Vorstand von den Ermächtigungen der Hauptversammlungen vom 31. Mai 2007 und vom 21. Mai 2008 Gebrauch, wie der in Werdohl ansässige Verkehrstechnik-Konzern am Mittwoch mitteilte. …mehr

  • Airbus verzichtet vorerst auf Steigerung der A320-Produktion

    PARIS (Dow Jones)--Der europäische Flugzeughersteller Airbus verzichtet vorerst darauf, wie geplant die Produktion des Kurz- und Mittelstreckenflugzeuges A320 zu erhöhen. Das Unternehmen habe den Markt analysiert und werde als Vorsichtsmaßnahme die Produktionssteigerung zunächst nicht umsetzen, sagte am Mittwoch eine Sprecherin des zum EADS-Konzern gehörenden Flugzeugherstellers zu Dow Jones Newswires. Zur Begründung führte sie die schwächere Entwicklung der Luftfahrt als Folge der globalen Finanzkrise an. …mehr

  • Von Pierer legt AR-Mandat bei ThyssenKrupp nieder

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Heinrich von Pierer legt sein Aufsichtsratsmandat bei der ThyssenKrupp AG zum 15. November nieder. Dies habe von Pierer dem Unternehmen mitgeteilt, erklärte ThyssenKrupp am Mittwoch. Zu den Gründen für den Schritt äußert sich der DAX-Konzern nicht. Der frühere Siemens-Vorstandsvorsitzende gehörte dem Kontrollgremium von ThyssenKrupp seit Januar 2005 an. …mehr

  • DGAP-DD: Leoni AG english

    Notification concerning transactions by persons performing managerial responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The person with duty of notification is solely responsible for the content of this announcement. =----------------------------------------------------------------------------- Details of the person subject to the disclosure requirement Last name: Probst First name: Klaus Company: LEONI AG Position: Member of a managing body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: non-par value ordinary share ISIN/WKN of the financial instrument: DE 000 540888 4 Type of transaction: purchase Date: 14.10.2008 Price: 13.79 Currency: EUR No. of items: 3000 Total amount traded: 41377.96 Place: Xetra via Sparkasse Nürnberg Explanation for publication: 150 shares at a price of 13.85 EUR, 162 shares at a price of 13.80 EUR, 1,697 shares at a price of 13.77 EUR, 400 shares at a price of 13.75 EUR, 591 shares at a price of 13.87 EUR Information about the company with duty of publication Issuer: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888 End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 15.10.2008 Financial News transmitted by DGAP ID 7609 …mehr

  • DGAP-DD: Leoni AG deutsch

    Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. =----------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Probst Vorname: Klaus Firma: LEONI AG Funktion: Geschäftsführendes Organ Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanzinstruments: Namensaktie o.N. ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE 000 540888 4 Geschäftsart: Kauf Datum: 14.10.2008 Kurs/Preis: 13,79 Währung: EUR Stückzahl: 3000 Gesamtvolumen: 41377,96 Ort: Xetra via Sparkasse Nürnberg Zu veröffentlichende Erläuterung: 150 Stck. à 13,85 EUR, 162 Stck. à 13,80 EUR, 1.697 Stck. à 13,77 EUR, 400 Stck. à 13,75 EUR, 591 Stck. à 13,87 EUR Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen Emittent: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888 Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 15.10.2008 Financial News transmitted by DGAP ID 7609 …mehr

  • DGAP-DD: Leoni AG english

    Notification concerning transactions by persons performing managerial responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The person with duty of notification is solely responsible for the content of this announcement. =----------------------------------------------------------------------------- Details of the person subject to the disclosure requirement Last name: Probst First name: Klaus Company: LEONI AG Position: Member of a managing body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: non-par value ordinary share ISIN/WKN of the financial instrument: DE 000 540888 4 Type of transaction: purchase Date: 14.10.2008 Price: 13.79 Currency: EUR No. of items: 3000 Total amount traded: 41377.96 Place: Xetra via Sparkasse Nürnberg Explanation for publication: 150 shares at a price of 13.85 EUR, 162 shares at a price of 13.80 EUR, 1,697 shares at a price of 13.77 EUR, 400 shares at a price of 13.75 EUR, 591 shares at a price of 13.87 EUR Information about the company with duty of publication Issuer: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888 End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 15.10.2008 Financial News transmitted by DGAP ID 7609 …mehr

  • Philips setzt weiter auf Wachstum in Schwellenländern

  • ThyssenKrupp spürt Finanzkrise im Edelstahlgeschäft

    ESSEN (Dow Jones)-Die ThyssenKrupp AG spürt erste Auswirkungen der Finanzkrise in ihrem Edelstahlgeschäft. Der für das Stainless-Segment verantwortliche Konzernvorstand Jürgen Fechter verwies am Mittwoch bei der Inbetriebnahme eines neuen Elektronenstrahlofens in Essen auf das Titan-Geschäft. "Schon jetzt müssen wir auf Grund der durch die Unsicherheiten ausgelösten Verwerfungen deutliche Rückgänge in unserem Titan-Geschäft verzeichnen", sagte er. Wie sich angesichts der Finanzkrise die Nachfrage weiter entwickeln werde, sei fraglich. …mehr

  • Neue Motorola-Headsets mit Hightech-Geräuschunterdrückung

    Motorola bringt zwei neue Headsets für Mobiltelefone auf den Markt, die besonders gute Tonqualität bieten sollen. Sowohl das Motopure H15 als auch das H780 verwenden die CrystalTalk-Technologie von Motorola, die bei lauten Hintergrundgeräuschen automatisch aktiv wird und diese so reduziert, dass man seinen Gesprächspartner klar und deutlich versteht. Beide Headsets sollen mit mehr als 200 Handymodellen von über 15 verschiedenen Herstellern kompatibel sein. …mehr

  • Übersicht

    Die neuen Macbooks im Detail

    Hier finden Sie die technischen Daten und Preise der neuen Apple-Notebooks sowie des Cinema-Displays im Detail. Eine Übersicht über die Produktvorstellung sowie deren Einordnung in das Apple-Portfolio lesen Sie hier. …mehr

  • 15 Prozent Wachstum

    Mini-Notebooks feuern PC-Markt an

    Im dritten Quartal wurden weltweit 80,6 Millionen PCs und damit 15 Prozent mehr als im Vergleichsquartal des Vorjahres verkauft. Einen großen Anteil am Gesamtabsatz hatten Netbooks. Aufgrund der erst kurzen Marktpräsenz der Mini-Notebooks sei laut Marktforscher Gartner aber erst abzuwarten, ob diese Geräte neue Marktchancen eröffnen oder nur auf Kosten der bereits bestehenden günstigeren Geräte wachsen. …mehr

  • Online-Marktplatz

    SAP bindet ISVs im Hub ein

    SAP EcoHub, der Online-Marktplatz für Partnerlösungen im SAP-Umfeld, ist geöffnet. Anwender können dort die SAP-Software ergänzende Produkte bewerten und damit anderen Kunden die Auswahl erleichtern. …mehr

  • Mehr als 500 Entscheider nehmen teil

    9. Deutscher Wirtschaftsingenieurtag 2008

    Am 13. und 14. November findet bei der Daimler AG in Stuttgart der 9. Deutsche Wirtschaftsingenieurtag (DeWIT) statt.  …mehr

  • T-Mobile G1

    Android-Phone vor Verkaufsstart ausverkauft

    Die Nachfrage nach dem T-Mobile G1 übersteigt alle Erwartungen des Netzbetreibers. Bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart am 22. Oktober verkaufte er 1,5 Millionen der Geräte mit dem Android-Betriebssystem an seine Kunden. Das iPhone der ersten Generation brauchte noch 74 Tage, um die Millionenmarke zu knacken. …mehr

  • 5. Partnerkongress

    Lexware-Händler treffen sich in Bad Nauheim

    Am vergangenen Wochenende trafen sich in Bad Nauheim 220 Anerkannte Lexware-Partner (ALP) auf dem jährlichen Händlerkongress des Freiburger Softwarehauses. Die Veranstaltung war restlos ausgebucht - und laut Lexware wieder ein voller Erfolg. Zu sehen gab es dort unter anderem ein neues Produkt für Steuerberater. …mehr

  • Test

    Bildbearbeitungs-Tool Photoshop CS4 BETA

    Adobe kündigt für Dezember 2008 die Verfügbarkeit "Photoshop CS4" an. Die PC-Welt hat die Beta-Version der Profi-Bildbearbeitung getestet. …mehr

  • XETRA-VERLAUF/DAX im Rückwärtsgang - Zykliker unter Druck

    FRANKFURT (Dow Jones)--Dem deutschen Aktienmarkt geht am Mittwochvormittag die Puste aus. Nachdem der DAX in den vergangenen beiden Sitzungen um 14,4% gestiegen ist, verliert der Leitindex gegen 11.15 Uhr 2,5% oder 130 Punkte auf 5.069. Die Kurse haben im Verlauf des Vormittags kontinuierlich nachgegeben. "Noch wurde aber die DAX-Unterstützung bei 5.000 Punkten nicht unterschritten", betont ein Händler. Der MDAX fällt um 3,4% zurück und der TecDAX um 2,9%. …mehr

  • Streitfällen vorbeugen

    Der Softwarevertriebsvertrag aus Sicht des Fachhandels

    Vertriebsverträge gehören für Systemhäuser und Fachhändler zur Existenzgrundlage. Worauf Sie bei der Gestaltung solcher Vereinbarungen achten sollten, beschreiben Thomas Feil und Alexander Fiedler. …mehr

  • Bankberatung lässt zu wünschen übrig

    Schlechter Rat wird teuer

    Inkognito unterwegs: Bamberger Wissenschaftler testeten die Qualität der Anlageberatung von Banken und veröffentlichten die Ergebnisse in einer Studie. Die Bankberater kommen dabei schlecht weg - aber auch die Kunden sollten sich vorab besser informieren. Ein Bericht von Dr. Martin Beyer. …mehr

  • aktiencheck.de/LEONI kaufen

    Westerburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Henning Wagener von AC Research empfiehlt weiterhin, die Aktien von LEONI (ISIN DE0005408884/ WKN 540888) zu kaufen. Die Gesellschaft habe eine Gewinnwarnung für das laufende Geschäftsjahr 2008 bekannt gegeben. Demnach rechne die Konzernleitung nunmehr für das Gesamtjahr 2008 mit einem Umsatz von mindestens 2,9 Milliarden Euro und einem EBIT von 110 bis 120 Millionen Euro. Zuvor sei das Management der Gesellschaft noch von einem Umsatz von mindestens 3 Milliarden Euro und einem EBIT von 140 Millionen Euro ausgegangen. Ursächlich für die Prognosesenkung sei, dass in der Bordnetzsparte von einem deutlich schwächeren vierten Quartal ausgegangen werden müsse. In den letzten Wochen hätten Unternehmen der Automobilindustrie vor dem Hintergrund des schwachen Marktumfeldes Drosselungen bzw. Aussetzungen der Produktion angekündigt. In den kommenden Wochen seien weitere Ankündigungen von Produktionskürzungen zu befürchten. Zudem seien auch in der Draht- und Kabelsparte bei Automobilleitungen und Anschlussleitungen für Hausgeräte spürbare Absatzrückgänge zu verzeichnen. Schließlich müsse in der Draht- und Kabelsparte wegen des zuletzt stark gesunkenen Kupferpreises mit einem Abwertungsbedarf bei Lagerbeständen gerechnet werden. Nach Ansicht der Analysten von AC Research sei die Gewinnwarnung deutlich negativ zu werten. Allerdings stelle diese nach den zuletzt angekündigten Produktionskürzungen bzw. -aussetzungen keine große Überraschung mehr dar. Gleichzeitig werde das Marktumfeld für die Automobilindustrie allerdings voraussichtlich bis weit ins Jahr 2009 hinein sehr schwierig bleiben. Vor diesem Hintergrund rechne man auch in den kommenden Monaten mit einem sehr schwierigen Marktumfeld für LEONI. Zusammen mit der Gewinnwarnung habe der Konzern auch ein Aktienrückkaufprogramm angekündigt. In diesem Zusammenhang sollten bis zu 10% des Grundkapitals über die Börse zurückgekauft werden. Die zurückgekauften Aktien sollten dabei insbesondere als Akquisitionswährung eingesetzt werden. Beim gestrigen Schlusskurs von 13,70 Euro erscheine das Unternehmen nach dem gestrigen deutlichen Kursabschlag trotz der in den kommenden Monaten wahrscheinlich sehr verhaltenen Geschäftsentwicklung sehr günstig bewertet. Die Gesellschaft sei hervorragend am Markt positioniert und werde von einem zukünftigen Aufschwung wahrscheinlich überproportional profitieren können. Die Analysten von AC Research empfehlen weiterhin, die Aktien von LEONI zu kaufen. (Analyse vom 15.10.2008) (15.10.2008/ac/a/d) …mehr

  • Vossloh verlängert Vertrag von Werner Andree um fünf Jahre

    WERDOHL (Dow Jones)--Die Vossloh AG hat Vorstandssprecher Werner Andree für weitere fünf Jahre bis August 2014 bestellt. Einen entsprechenden Beschluss habe der Aufsichtsrat gestern gefasst, teilte das in Werdohl ansässige Unternehmen am Mittwoch mit. Andree ist seit 2001 Vorstandsmitglied bei Vossloh und wurde im August 2007 zum Sprecher des Gremiums ernannt. …mehr

  • ASML bemerkt wegen Kreditkrise Kundenzurückhaltung

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Der Ausrüster für die Computerchipproduktion ASML sieht derzeit keine direkten Auswirkungen der Kreditkrise. Allerdings würden die Kunden sich bei den Aufträgen wegen dem erschwerten Zugang zu Krediten zurückhalten, sagte CFO Peter Wennink am Mittwochvormittag. ASM Lithography habe eine "ausreichende" Cash-Position von 1,3 Mrd EUR und das Unternehmen sei profitabel. …mehr

  • ASM Lithography leidet 3Q unter Abschwung auf Halbleitermarkt

    AMSTERDAM (Dow Jones)--Der Ausrüster für die Computerchipproduktion ASM Lithography hat im dritten Quartal einen Rückgang von 56% beim Nettoergebnis verbucht. Als Grund nannte der Konzern mit Sitz im niederländischen Veldhoven die nachlassende Nachfrage der Verbraucher nach Elektronikprodukten sowie den Abschwung auf dem weltweiten Halbleitermarkt. …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

  • Intel erhöht Gewinn überproportional zum Umsatz (zwei)

    Auch im Schlussquartal des laufenden Geschäftsjahres verzeichnete Intel nach eigenen Angaben bislang ein Umsatzwachstum. Allerdings warnte der Chiphersteller vor den Folgen der Finanzkrise auf die Branche: Inwieweit die Verwerfungen an den Kapitalmärkten die Ausgaben für Technologie beeinflussten, sei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzusehen, hieß es. …mehr

  • Intel erhöht im 3Q Gewinn überproportional zum Umsatz

    SANTA CLARA (Dow Jones)--Der US-Chiphersteller Intel Corp hat den Gewinn im dritten Quartal stärker erhöht als den Umsatz. Wie das in Santa Clara im US-Bundesstaat Kalifornien ansässige Unternehmen am Dienstagabend mitteilte, kletterten die Einnahmen zwischen Juli und September um 1%, während der Gewinn um 12% zulegte. …mehr

  • Distributionsabkommen

    Avaya bei Tech Data

    Ab sofort vertreibt Tech Datas Value-Add-Sparte Azlan die Kommunikationslösungen von Avaya. …mehr

Zurück zum Archiv