Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Systemhausstudie 2018 - Trends bei den Projekten - Teil 4

Anwendungssoftware – SAP und Microsoft dominieren

Communication Manager und Editor In Chief bei der evernine Group
Jakob Jung ist freier Autor in München.
Bei den Projekten im Bereich Anwendungssoftware fokussieren sich Anwender auf Enterprise Resource Planning (ERP) und Office. Ein starker Trend ist die Migration hin zu SAP HANA.

Anwendungssoftware ist ein starkes Standbein der Unternehmens-IT. Die Entscheidung für einen Anbieter kann ein Unternehmen auf Jahrzehnte binden. Bei den 332 Projekten in diesem Segment stehen meist die Angebote von SAP und Microsoft im Mittelpunkt. Bei größeren Anwendern ist SAP als ERP-Lösung gesetzt, kleinere Mittelständler bevorzugen eher Microsoft Dynamics (einschließlich NAV und AX) sowie andere Angebote von spezialisierten Anbietern.

Im Bereich Anwendungssoftware kommen meist Lösungen von SAP und Microsoft zum Einsatz.
Im Bereich Anwendungssoftware kommen meist Lösungen von SAP und Microsoft zum Einsatz.
Foto: Alexander Supertramp - shutterstock.com

Microsoft ist darüber hinaus mit seiner breiten Produktpalette mit Office, Exchange und SharePoint in sehr vielen Projekten ein Thema. Die verbleibenden Anwender von IBM Lotus/Domino halten nach Alternativen Ausschau.

SAP HANA steht im Fokus

Bei SAP-Anwendern steht vielerorts die Migration hin zu SAP HANA auf der Tagesordnung, die in wenigen Jahren unumgänglich werden wird. Systemhäuser im Bereich Anwendungssoftware müssen vor allem die Anforderungen ihrer Kunden verstehen, eine hohe Branchenkompetenz mitbringen und gute Berater sein. Die Anwender stuften SVA System Vertrieb Alexander aus Wiesbaden als bestes Systemhaus im Bereich Anwendungssoftware ein. Auf dem zweiten Platz folgt das IT-Haus, auf dem dritten Platz Axians. Die Plätze vier bis sieben belegen Konica Minolta IT Solutions, Cancom, Bechtle und T-Systems.

Siehe auch: Top 10 SAP-Systemhäuser in Deutschland 2018

Gesamt-Ranking "Beste Systemhäuser im Bereich Anwendungssoftware"

Skala nach dem Schulnotenprinzip: Note 1 = sehr gut, bis Note 6 = ungenügend

Rang

Unternehmen

Bewertung

1

SVA System Vertrieb Alexander

1,35

2

IT-HAUS

1,66

3

Axians*

1,79

4

Konica Minolta IT Solutions

1,89

5

Cancom

2,15

6

Bechtle

2,65

7

T-Systems

2,72

Durchschnittsnote gesamt

1,92

*) Axians: umfasst ATHOS Unternehmensberatung GmbH, Axians eWaste GmbH, Axians GA Netztechnik GmbH, Axians IKVS GmbH, Axians Industrial Applications & Services GmbH, Axians Infoma GmbH, Axians IT Security GmbH, Axians IT Solutions GmbH, Axians NEO Solutions & Technology GmbH, Axians Networks & Solutions GmbH, Duality Beratungs-GmbH, petersen + co GmbH

Quelle: Computerwoche 07/2018

Weitere Beiträge zur Systemhausstudie 2018:

Gesamtranking

Trends aus den Projekten - Teil 1: Die Systenhäuser mit der höchsten Weiterempfehlungsrate

Trends aus den Projekten - Teil 2: Sicherheit - das Trendthema heißt Firewall

Trends aus den Projekten - Teil 3: Netzwerke: alles neu, aber langsam