Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Meldungen vom 11.12.2007

  • Siemens rechnet im 1Q mit anhaltend guter Auftragslage

    LONDON (Dow Jones)--Die Siemens AG rechnet auch im ersten Quartal mit einer anhaltend guten Auftragslage. Ein Siemens-Sprecher bestätigte am Dienstag entsprechende Aussagen, mit denen der Vorstandsvorsitzende Peter Löscher und Finanzvorstand Joe Kaeser in einem Analystenreport von JP Morgan zitiert werden. …mehr

  • Infineon sieht Umsatz 07/08 ex Qimonda bis zu 10% über Vorjahr

    NEUBIBERG (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG hat in ihrer Pflichtmitteilung 20-F an die US-Börsenaufsicht SEC erstmals eine konkrete Prognose für das Geschäftsjahr 2007/08 gegeben. Demnach werde der Umsatz ohne die Speicherchiptochter Qimonda um bis zu 10% über den Vorjahreswert von 4,07 Mrd EUR steigen, heißt es in dem auf der Webseite des DAX-Konzerns veröffentlichten Dokument. …mehr

  • Deutsche Sparkassen wollen bei Pin Group einsteigen - Presse

    BONN (Dow Jones)--Deutsche Sparkassen stehen einem Zeitungsbericht zufolge offenbar vor einem Einstieg in die Pin Group. Das schreibt die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ - Mittwochausgabe) unter Berufung auf den Pin-Vorstandsvorsitzenden Günter Thiel. Er plane zusammen mit Regional- und Bereichsvorständen ein breit angelegtes Management-Buy-Out (MBO), um das von der Insolvenz bedrohte Briefunternehmen des Axel Springer Verlages weiterzuführen. …mehr

  • Test: Die neue Geforce 8800 GTS 512 MB GDDR3 von Nvidia

    Der Fachhandel bekommt mit der Neuauflage des Nvidia "Geforce 8800 GTS"-Chips eine preisgünstige High-End-Grafikkarte geliefert. Es hat sich mehr als nur die Speicherkapazität geändert. Die Geforce-8800-GTS-Grafikkarten mit 512 MB Speicher warten mit einem komplett neuen Chip auf. Dieser bietet deutlich mehr Leistung als die Vorgängergeneration. …mehr

  • CP ePaper, Ausgabe 50/07

    Highlights: Händler fordern Mitspracherecht, Dell geht indirekt, der 90-Euro-PC, Zeitverschwendungen vermeiden, mobile Speicherlösungen …mehr

  • Aktuelle Themen: Händler fordern Mitspracherecht, Dell geht indirekt, Zeitverschwendungen vermeiden

    Das und noch viel mehr können Sie in der neuen CP-Ausgabe 50/07 lesen - und hier kostenlos im ePaper! …mehr

  • Boeing hält an verschobenem Zeitplan für 787 fest

    CHICAGO (Dow Jones)--Der US-Flugzeubauer Boeing hält an seinem verschobenen Zeitplan für seinen neuen Dreamliner 787 fest. Für den Erstflug sei unverändert Ende des ersten Quartals 2008 anberaumt und für die erste Auslieferung dann Ende November oder Anfang Dezember 2008 vorgesehen, sagte Scott Carson, verantwortlich für den Bereich kommerzielle Flugzeuge bei Boeing, am Dienstag. Im Jahr 2009 strebe Boeing dann die Auslieferung von 109 Flugzeugen diesen Typs an. …mehr

  • Start your Engine: Vodafone verkauft das Porsche-Handy

    Das von Sagem in Kooperation mit Porsche hergestellte P9521 ist ab sofort bei Vodafone erhältlich. Sehen lassen kann sich nicht nur die Hülle, auch die inneren Werte des Folders überzeugen. Wer sich für das flotte Handy entscheidet, muss allerdings tief in die Tasche greifen: Stattliche 998,90 Euro kostet das P9521 ... mit Vertrag. …mehr

  • Jabra BT3030: Hundemarke zum Musikhören

    Der Jabra Bluetooth-Empfänger BT3030 präsentiert sich im Stil einer Erkennungsmarke, wie sie bei der Armee verwendet wird. In der "Hundemarke" steckt modernste Technik, von Bluetooth 2.0 +EDR über Multipoint-Technologie bis hin zu digitaler Geräuschreduzierung. Für rund 50 Euro ist der BT3030 erhältlich. …mehr

  • DisplayLink schließt Bildschirme per Funk an

    Das US-Unternehmen DisplayLink http://www.displaylink.com hat in Kooperation mit Alereon http://www.alereon.com ein Referenzdesign für den drahtlosen Anschluss von Monitoren an Computer entwickelt. Zum Einsatz kommt dabei die Funk-USB-Technologie "Ultra Wide Band". Der verwendete Grafik-Adapter erlaubt die Verbindung eines PCs mit herkömmlichen Displays über eine drahtlose Verbindung, so dass kein Kabel mehr notwendig ist. …mehr

  • HUGIN NEWS/Voting rights: Q-Cells AG: Publication pursuant to §26 sect.1 WpHG with the aim of pan-European distribution

    On 06 December 2007, the BlackRock Group notified us pursuant to sections 21 para. 1 and 24 WpHG that on 03 December 2007 the percentage holding of the voting rights in Q-Cells AG held by BlackRock, Inc., New York, USA, and BlackRock Holdco 1. LLC, New York, USA, each fell below the threshold of 3 % and is now 2.96 % each (2,347,347 voting shares). All of the voting rights are each attributable to them pursuant to section 22 para. 1 sentence 1 no. 6 WpHG in connection with sentence 2 WpHG respectively. BlackRock Holdco 1. LLC is controlled by BlackRock, Inc. 11. Dezember 2007 Q-Cells AG, OT Thalheim, Guardianstraße 16, 06776 Bitterfeld-Wolfen, Germany =-- End of Message --- Q-Cells AG OT Thalheim, Guardianstr. 16 Bitterfeld-Wolfen Germany WKN: 555866; ISIN: DE0005558662; Index: CDAX, GEX, Prime All Share, TecDAX; Listed: Amtlicher Markt in Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in Börse Berlin, Freiverkehr in Börse Düsseldorf, Freiverkehr in Hanseatische Wertpapierbörse zu Hamburg, Freiverkehr in Börse Stuttgart; http://www.q-cells.com Copyright © Hugin ASA 2007. All rights reserved. …mehr

  • Weiße LEDs

    Technologie mit Zukunft

  • Microsoft: Die zweite Version von Live OneCare 2.0

    Microsofts Live One Care: Virenschutz die Zweite

    Mit "Live OneCare 2.0" schaltet Microsoft auf Angriff: Die verbesserte zweite Version gibt es bis Ende Januar für knapp 20 Euro. Fachhändler werden allerdings von dem Einführungsangebot nicht profitieren. …mehr

  • Brasilianische TAM spricht mit Airbus über A380-Order - Presse

  • Professionelle Verhandlungen – Gewinn für alle Parteien

    Viele stehen im Berufsalltag immer wieder vor der Aufgabe, Ihre Professionalität in Verhandlungen unter Beweis zu stellen.  …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr - Fassung

    Daimler schließt erste Tranche des Aktienrückkaufprogramms ab …mehr

  • Versatel übernimmt Dresdner Stadtnetzbetreiber ddkom komplett

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Versatel AG übernimmt den Dresdner Stadtnetzbetreiber ddkom komplett. Rückwirkend zum 1. Januar würden die restlichen Anteile übernommen, teilte Versatel mit Sitz in Düsseldorf am Dienstagnachmittag mit. Versatel war bisher mit 51% Mehrheitseigner bei ddkom, das bereits unter der Marke Versatel am Markt auftritt. Nach der Übernahme des Jenaer Stadtnetzbetreibers jetz! im Frühjahr 2007 gehörten ab sofort alle Tochtergesellschaftenu 100% zu Versatel. …mehr

  • ITK Group und NT Plus: Pisten-Incentive für Systemhäuser

    Der Systemhausverbund ITK Group und der TK-Distributor NT Plus haben sich für die rund 250 angeschlossenen Systemhauspartner ein winterliches Incentive einfallen lassen: Wer bis Ende Februar 2008 über die Verbund-eigene Datenbank COP ein nicht nähert spezifiziertes Umsatzziel bei NT Plus erreicht, darf eine Woche Ski fahren gehen. …mehr

  • AT&T sieht 2008 freien Cash-Flow bei 16 Mrd bis 17 Mrd USD

    NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Telekomunikationskonzern AT&T sieht im kommenden Jahr einen freien Cash-Flow vor Dividenenzahlung zwischen 16 Mrd USD und 17 Mrd USD. Im kommenden Jahr soll die Marge im Mobilfunkgeschäft auf EBITDA-Basis im unteren Bereich der Spanne von 40% bis 49% liegen, teilte das Unternehmen mit Sitz in San Antonio im US-Bundesstaat Texas am Dienstag mit. Bis Ende 2008 sollen mit dem Projekt internetbasiertes Fernsehen (U-Verse) mehr als eine Millionen Kunden gewonnen werden. …mehr

  • GPS-Geräte: Holux eröffnet Europazentrale

    Holux Technology aus Taiwan, laut eigenen Aussagen einer der Top 3 GPS-Hersteller weltweit, schlägt seine neue Europazentrale in Willich am Niederrhein auf. Früher ware seine deutsche Vertretung in Berlin Gatow.  …mehr

  • Mobiles Linux: "Echte" offene Standards gefordert

    Das Linux Phone Standards (LiPS) Forum hat gestern, Montag, die Fertigstellung seiner Spezifikationen LiPS Release 1.0 bekannt gegeben. …mehr

  • Dell bringt Tablet PC mit Steuerung im iPhone-Stil

    Der Computerhersteller Dell hat in Texas mit dem Latitude XT seinen ersten Tablet PC vorgestellt.  …mehr

  • AT&T erhöht Dividende und kauft weiter Aktien zurück

    SAN ANTONIO (Dow Jones)--Der US-Telekommunikationskonzern AT&T will seine Quartalsdividende erhöhen und abermals eigene Aktien in großem Umfang zurückkaufen. Die Vierteljahresdividende werde um 12,7% auf 0,40 (0,36) USD je Aktie aufgestockt, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Zudem habe der Board den Rückkauf von bis zu 400 Mio eigener Aktien authorisiert. …mehr

  • Trade Up verstärkt Vertriebsmannschaft

    Der in der Channel Champions-Studie als "preferred" eingestufte Spezialdistributor Trade Up baut seinen Vertrieb aus.  …mehr

  • Bosch plant Übernahme der Holger Christiansen A/S

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die Bosch-Gruppe will die Holger Christiansen A/S mit ihren sämtlichen Tochtergesellschaften sowie den Marken HC-Parts und Cargo übernehmen. Verkäufer von Holger Christiansen, einem Instandsetzer von Startern/Generatoren und Händler von Automobilelektrik-Ersatzteilen, sei die Hella KGaA Hueck & Co, teilte der in Stuttgart ansässige Automobilzulieferer am Dienstag mit. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Die Transaktion stehe unter dem Vorbehalt kartellrechtlicher Genehmigungen. …mehr

  • Super-Akku von Toshiba wird serientauglich

    Toshiba hat angekündigt, im Frühjahr 2008 die ersten Modelle eines neuartigen Akkus auf den Markt zu bringen. Die "Super Charge Ion Battery" lädt sich in 5 Minuten fast vollständig auf und hat eine Haltbarkeit von 5.000 Ladezyklen. Es gibt nur einen Haken: Handynutzer müssen sich noch gedulden, bis die Technik für mobile Endgeräte verfügbar ist. …mehr

  • First Wise übernimmt Route 66-Distribution

    Die First Wise Media GmbH hat den Vertrieb des gesamten Route 66-Portfolios, bestehend aus PNDs und Handy-Navigationsgeräten übernommen. …mehr

  • Saudi-Arabien wandelt Vereinbarung mit Airbus in Festbestellung

    TOULOUSE (Dow Jones)--Saudi Arabien Airlines hat ihre mit Airbus getroffene Grundsatzvereinbarung über den Kauf von 22 Maschinen des Typs A320 in eine Festbestellung umgewandelt. Das teilte die EADS-Tochter am Dienstag mit. Die Airline aus dem Nahen Osten hatte mit Airbus am 12. November während der Dubai Air Show einen entsprechenden Vertrag zur Modernisierung ihrer Flotte unterzeichnet. Er beinhaltet die Möglichkeit, die Order um acht weitere Flugzeuge zu erhöhen. …mehr

  • Komsa: neue Tochtergesellschaft für Systemhausbetreuung

    TK-Distributor und Channel Champion Komsa hat den Bereich Data Voice in die Komsa Systems GmbH ausgegründet. Die neue Tochter soll sich vor allem um die Beratung von Systemhäusern im Bereich von Enterprise-Kommunikations- und Netzwerklösungen kümmern. …mehr

  • UPDATE: Wincor Nixdorf wächst 2006/07 vor allem im Ausland

    (Neu: Segmente, Kommentare des CEO, USA-Geschäft, Details, Aktienkurs) Von Pia Schmeckenbecher DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • Hajo Blingen verlässt LG

    Hajo Blingen, Director Marketing bei LG Electronics, wird das Unternehmen zum 31. Januar 2008 verlassen.  …mehr

  • Sagem my220X: Ein goldener Hauch von Luxus

    Sagem verpasst seinem Einsteiger-Handy my150X ein vergoldetes Kleid. Das geringe Gewicht macht jedoch schnell deutlich: die edlen Verzierungen des my220X sind mehr Schein als Sein. Neben der Hülle wurde auch die Technik überarbeitet. Über Preis und Verfügbarkeit machte der Hersteller keine Angaben. …mehr

  • Springer: Pro7-Ausstieg bedeutet nicht Abschied aus ... (zwei)

    Aus diesem Grund will Springer auch die Verfahren weiter vorantreiben, die das Kartellverbot für die ProSieben-Übernahme zum Inhalt haben. Springer habe sich zum Verkauf dieser Beteiligung an die Mitgesellschafterin KKR/Permira entschlossen, nachdem die drei bestehenden Möglichkeiten zum Umgehen mit den Aktien ausgiebig geprüft worden seien, sagte die Sprecherin. …mehr

  • Rauchen gefährdet IT-Sicherheit

    Ein weiteres, bisher kaum beachtetes Argument gegen das Rauchen bringt Utimaco hervor. Denn der Qualm gefährdet nicht nur die Gesundheit sondern auch die Datensicherheit. Dies bestätigt eine aktuelle Umfrage des Security-Spezialisten. …mehr

  • Springer: Pro7-Ausstieg bedeutet nicht Abschied aus TV-Geschäft

    Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES …mehr

  • OCR-Software

    Test: Abby Fine Reader 9.0

    Die Texterkennung "Fine Reader 9.0" von Abby erkannte im Test nun auch das Layout einer Seite und übergab entsprechend zum Text auch die Seitengestaltung in guter Qualität ins Ausgabeformat. …mehr

  • HUGIN NEWS/Heliocentris completes equity issue and raises gross proceeds of EUR 4.35 million

    Berlin - 11 December 2007. Heliocentris Fuel Cells AG, a leading fuel cell system integrator, has successfully completed its subscription rights issue and a subsequent private placement and has sold all the 750,000 shares offered at EUR 5.80 per share. The offering met a high level of demand and in addition to existing shareholders, shares were placed with selected institutional investors in continental Europe and in the UK. The company raised gross proceeds of EUR 4.35 million. Its share capital will increase from EUR 1.5 million to EUR 2.250 million divided up into 2.250 million shares at a par value of EUR 1 per share. The London investment house Innovator Capital Limited, which specialises in clean technologies, structured and managed the transaction. According to Dr. Colell, CEO of Heliocentris Fuel Cells AG, "We are delighted about the level of interest and trust placed in Heliocentris by our existing and new investors who took part in this capital increase. This fresh capital will enable us to increase our international sales and marketing activities and to push ahead with and expand the scope of ongoing work in the development of high-performance fuel cell systems and hydrogen system solutions. Our enhanced financial strength will help us to further consolidate our position as a leading fuel cell system integrator." About Heliocentris Fuel Cells: Heliocentris is a leading supplier and system integrator of fuel cells. As a pioneer of the fuel cell industry Heliocentris has many years of experience in the development, production and sales of fuel cell systems and applications. Within the training and R&D systems for fuel cells, Heliocentris is one of the world's market leaders with more than 10,000 training facilities and companies in more than 50 countries as customers. These customers are offered more than 50 different products from eight product lines. The range of products and services offered varies from demonstration units for teaching and study to integrated laboratory systems for R&D as well as client specific, industrial applications. In addition to the Company's head office in Berlin, Heliocentris has one subsidiary on the North American market in Vancouver, Canada. Further information can be found at: www.heliocentris.com For further information please contact: Heliocentris Fuel Cells AG Dr. András Gosztonyi (CFO) Tel: +49-(0)30-6392-6185 Email: a.gosztonyi@heliocentris.com Disclaimer: This press release contains forward-looking statements that are based on current assumptions and forecasts of the management of Heliocentris Fuel Cells AG. Known and unknown risks, uncertainties and other factors could lead to material differences between the forward-looking statements given here and the actual development, in particular the results, financial situation and performance of our Company. The Company assumes no liability to update these forward-looking statements or to conform them to future events or developments. The information in this press release does not constitute an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States or any other country. http://www.heliocentris.com Copyright © Hugin ASA 2007. All rights reserved. …mehr

  • HUGIN NEWS/Heliocentris platziert Kapitalerhöhung und erzielt Bruttoerlöse von 4,35 Millionen Euro

    Berlin - 11. Dezember 2007. Die Heliocentris Fuel Cells AG, ein führender Systemintegrator für Brennstoffzellen, hat ihre Bezugsrechtsemmission mit anschließender Privatplatzierung erfolgreich abgeschlossen und bei großer Nachfrage sämtliche der 750.000 angebotenen Aktien zu EUR 5,80 pro Aktie platziert. Neben den Altgesellschaftern wurden Aktien bei ausgewählten institutionellen Investoren unter anderem in Großbritannien platziert. Die Gesellschaft hat einen Bruttoemissionserlös in Höhe von rund EUR 4,35 Millionen erzielt. Das Grundkapital der Gesellschaft wird sich durch die Kapitalerhöhung von EUR 1,5 Mio. auf EUR 2,250 Mio. eingeteilt in 2,250 Mio. Aktien mit einem rechnerischen Nennwert von je EUR 1,00 erhöhen. Das Londoner Investment Haus Innovator Capital Limited, ein Spezialist für Clean Technologies, strukturierte und managte die Transaktion. Dr. Colell, CEO von Heliocentris Fuel Cells AG erklärte dazu: "Wir freuen uns über das große Interesse und Vertrauen unserer neuen und alten Investoren, die an dieser Kapitalerhöhung teilgenommen haben. Mit dem frischen Kapital können wir unsere internationalen Vertriebs- und Marketingaktivitäten weiter ausbauen und laufende Entwicklungsarbeiten für leistungsfähige Brennstoffzellensysteme und Wasserstoffsystemlösungen weiter vorantreiben und ausdehnen. Unsere gestärkte Finanzkraft wird uns helfen, unsere Position als ein führender Systemintegrator für Brennstoffzellensysteme weiter auszubauen." Über Heliocentris Fuel Cells AG: Heliocentris ist ein führender Anbieter und Systemintegrator für Brennstoffzellen. Als Pionier der Brennstoffzellenbranche verfügt Heliocentris über langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Brennstoffzellensystemen und Applikationen. Im Bereich der Lehr- und F&E Systeme für Brennstoffzellen zählt Heliocentris als einer der Marktführer weltweit über 10.000 Ausbildungseinrichtungen und Unternehmen in mehr als 50 Ländern zu seinen Endkunden. Ihnen werden mehr als 50 unterschiedliche Produkte aus 8 Produktlinien angeboten. Die Bandbreite der Produkte und Leistungen umfasst Demonstrationsmodelle und -anlagen für Unterricht und Studium bis hin zu integrierten Laboranlagen für Forschung und Entwicklung sowie kundenspezifische, industrielle Applikationen. Neben dem Unternehmenssitz in Berlin ist Heliocentris mit einer Tochtergesellschaft in Vancouver, Kanada, im nordamerikanischen Markt vertreten. Weitere Informationen finden sich unter: www.heliocentris.com. Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen: Heliocentris Fuel Cells AG Dr. András Gosztonyi (CFO) Tel: +49-(0)30-6392-6185 Email: a.gosztonyi@heliocentris.com Disclaimer Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Heliocentris Fuel Cells AG beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Die Informationen in dieser Mitteilung stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar. http://www.heliocentris.com Copyright © Hugin ASA 2007. All rights reserved. …mehr

  • ChannelPartner-Nachtisch (Folge 129): Wahre Schönheit kommt von innen

    Passend zur Mittagszeit servieren wir Ihnen zweimal die Woche einen Nachtisch der besonderen Art: einen Videoclip. Lehnen Sie sich zurück, schalten Sie die Lautsprecher an. Viel Vergnügen! …mehr

  • China Airlines ordert 20 Flugzeuge bei Airbus für 4,2 Mrd USD

    TAIPEH (Dow Jones)--Die Fluggesellschaft China Airlines aus Taiwan will bei der EADS-Tochter Airbus 20 Flugzeuge des Typs A350-900 bestellen. Die Unterzeichnung einer Absichtserklärung über die Order im Volumen von 4,2 Mrd USD sei vom Verwaltungsrat genehmigt worden, teilte die Fluggesellschaft am Dienstag mit. Fest würden 14 Maschinen bestellt, und es bestehe eine Option auf weitere sechs Flugzeuge. Die Auslieferungen würden für 2015 bis 2020 avisiert. …mehr

  • Deutsche Bahn kooperiert mit Hotelvermittler hotel.de

    FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Bahn AG kooperiert ab sofort mit dem Online-Hotelreservierungsservice hotel.de. Das komplette Angebot des Hotelvermittlers werde in den eigenen Internetauftritt www.bahn.de integriert, teilte der Berliner Konzern am Dienstag mit. Ziel sei es, dem Bahnkunden die Buchung einer Hotelleistung in Kombination mit einem Bahn-Ticket in nur einem Buchungsvorgang zu ermöglichen. …mehr

  • SSD statt HDD: Taiwan erwägt die Bildung einer standardsetzenden Allianz

    Taiwans NAND-Flash-Industrie prüft die Möglichkeit, eine SSD- oder Solid-State-Disk-Drive-Allianz zu gründen, um Weltstandards für viel versprechende Technologie zu setzen. Langfristig sollen solche Flash-basierenden Festkörperspeicher die Festplatte ersetzen.  …mehr

  • ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

  • Siemens-Anteil an Areva kein Fusionshindernis für Alstom-Presse

  • Apple- und Dell-Partner Foxconn legt um über 40 Prozent zu

    Der weltgrößte Auftragsfertiger Foxconn (Hon Hai Precision Industries) konnte den Umsatz in den ersten elf Monaten des Jahres 2007 um 40,5 Prozent auf 1,087 Billionen New Taiwan Dollar oder umgerechnet 22,92 Milliarden Euro steigern. Monatsrekord war der November mit einem Umsatz von 2,816 Milliarden Euro, ein Plus von 44,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.  …mehr

  • DGAP-News: Heliocentris Fuel Cells AG: Heliocentris completes equity issue and raises gross proceeds of EUR 4.35 million

    Heliocentris Fuel Cells AG / Capital Increase 11.12.2007 Release of a Corporate News, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer / publisher is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------- Berlin - 11 December 2007. Heliocentris Fuel Cells AG, a leading fuel cell system integrator, has successfully completed its subscription rights issue and a subsequent private placement and has sold all the 750,000 shares offered at EUR 5.80 per share. The offering met a high level of demand and in addition to existing shareholders, shares were placed with selected institutional investors in continental Europe and in the UK. The company raised gross proceeds of EUR 4.35 million. Its share capital will increase from EUR 1.5 million to EUR 2.250 million divided up into 2.250 million shares at a par value of EUR 1 per share. The London investment house Innovator Capital Limited, which specialises in clean technologies, structured and managed the transaction. According to Dr. Colell, CEO of Heliocentris Fuel Cells AG, 'We are delighted about the level of interest and trust placed in Heliocentris by our existing and new investors who took part in this capital increase. This fresh capital will enable us to increase our international sales and marketing activities and to push ahead with and expand the scope of ongoing work in the development of high-performance fuel cell systems and hydrogen system solutions. Our enhanced financial strength will help us to further consolidate our position as a leading fuel cell system integrator.' About Heliocentris Fuel Cells: Heliocentris is a leading supplier and system integrator of fuel cells. As a pioneer of the fuel cell industry Heliocentris has many years of experience in the development, production and sales of fuel cell systems and applications. Within the training and R&D systems for fuel cells, Heliocentris is one of the world's market leaders with more than 10,000 training facilities and companies in more than 50 countries as customers. These customers are offered more than 50 different products from eight product lines. The range of products and services offered varies from demonstration units for teaching and study to integrated laboratory systems for R&D as well as client specific, industrial applications. In addition to the Company's head office in Berlin, Heliocentris has one subsidiary on the North American market in Vancouver, Canada. Further information can be found at: www.heliocentris.com For further information please contact: Heliocentris Fuel Cells AG Dr. András Gosztonyi (CFO) Tel: +49-(0)30-6392-6185 Email: a.gosztonyi@heliocentris.com Disclaimer: This press release contains forward-looking statements that are based on current assumptions and forecasts of the management of Heliocentris Fuel Cells AG. Known and unknown risks, uncertainties and other factors could lead to material differences between the forward-looking statements given here and the actual development, in particular the results, financial situation and performance of our Company. The Company assumes no liability to update these forward-looking statements or to conform them to future events or developments. The information in this press release does not constitute an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States or any other country. 11.12.2007 Financial News transmitted by DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Language: English Issuer: Heliocentris Fuel Cells AG Rudower Chaussee 29 12489 Berlin Deutschland Phone: +49-(0)30 63 92 63 25 Fax: +49-(0)30 63 92 63 29 E-mail: info@heliocentris.com Internet: www.heliocentris.com ISIN: DE000A0HMWH7 WKN: A0HMWH Listed: Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Entry Standard in Frankfurt End of News DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • DGAP-News: Heliocentris Fuel Cells AG: Heliocentris platziert Kapitalerhöhung und erzielt Bruttoerlöse von 4,35 Millionen Euro

    Heliocentris Fuel Cells AG / Kapitalerhöhung 11.12.2007 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Berlin - 11. Dezember 2007. Die Heliocentris Fuel Cells AG, ein führender Systemintegrator für Brennstoffzellen, hat ihre Bezugsrechtsemmission mit anschließender Privatplatzierung erfolgreich abgeschlossen und bei großer Nachfrage sämtliche der 750.000 angebotenen Aktien zu EUR 5,80 pro Aktie platziert. Neben den Altgesellschaftern wurden Aktien bei ausgewählten institutionellen Investoren unter anderem in Großbritannien platziert. Die Gesellschaft hat einen Bruttoemissionserlös in Höhe von rund EUR 4,35 Millionen erzielt. Das Grundkapital der Gesellschaft wird sich durch die Kapitalerhöhung von EUR 1,5 Mio. auf EUR 2,250 Mio. eingeteilt in 2,250 Mio. Aktien mit einem rechnerischen Nennwert von je EUR 1,00 erhöhen. Das Londoner Investment Haus Innovator Capital Limited, ein Spezialist für Clean Technologies, strukturierte und managte die Transaktion. Dr. Colell, CEO von Heliocentris Fuel Cells AG erklärte dazu: 'Wir freuen uns über das große Interesse und Vertrauen unserer neuen und alten Investoren, die an dieser Kapitalerhöhung teilgenommen haben. Mit dem frischen Kapital können wir unsere internationalen Vertriebs- und Marketingaktivitäten weiter ausbauen und laufende Entwicklungsarbeiten für leistungsfähige Brennstoffzellensysteme und Wasserstoffsystemlösungen weiter vorantreiben und ausdehnen. Unsere gestärkte Finanzkraft wird uns helfen, unsere Position als ein führender Systemintegrator für Brennstoffzellensysteme weiter auszubauen.' Über Heliocentris Fuel Cells AG: Heliocentris ist ein führender Anbieter und Systemintegrator für Brennstoffzellen. Als Pionier der Brennstoffzellenbranche verfügt Heliocentris über langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Brennstoffzellensystemen und Applikationen. Im Bereich der Lehr- und F&E Systeme für Brennstoffzellen zählt Heliocentris als einer der Marktführer weltweit über 10.000 Ausbildungseinrichtungen und Unternehmen in mehr als 50 Ländern zu seinen Endkunden. Ihnen werden mehr als 50 unterschiedliche Produkte aus 8 Produktlinien angeboten. Die Bandbreite der Produkte und Leistungen umfasst Demonstrationsmodelle und -anlagen für Unterricht und Studium bis hin zu integrierten Laboranlagen für Forschung und Entwicklung sowie kundenspezifische, industrielle Applikationen. Neben dem Unternehmenssitz in Berlin ist Heliocentris mit einer Tochtergesellschaft in Vancouver, Kanada, im nordamerikanischen Markt vertreten. Weitere Informationen finden sich unter: www.heliocentris.com. Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen: Heliocentris Fuel Cells AG Dr. András Gosztonyi (CFO) Tel: +49-(0)30-6392-6185 Email: a.gosztonyi@heliocentris.com Disclaimer Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Heliocentris Fuel Cells AG beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Die Informationen in dieser Mitteilung stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar. 11.12.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: Heliocentris Fuel Cells AG Rudower Chaussee 29 12489 Berlin Deutschland Telefon: +49-(0)30 63 92 63 25 Fax: +49-(0)30 63 92 63 29 E-mail: info@heliocentris.com Internet: www.heliocentris.com ISIN: DE000A0HMWH7 WKN: A0HMWH Börsen: Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Entry Standard in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service =-------------------------------------------------------------------------- …mehr

  • Zugriff des Steuerprüfers auf EDV-gestützte Buchführung

    Bei datenverarbeitungsgestützer Buchhaltung darf der steuerpflichtige Unternehmer die Datenzugriffsbedingungen für das Finanzamt nicht selber festlegen. …mehr

  • So sieht die Zukunft der digitalen UE aus

    Bereits in vier Jahren werden in Deutschland 90 Prozent des Umsatzes im Bereich der Consumer Electronics (CE) mit digitalen Produkten gemacht. Das prognostiziert der Bitkom in seiner neuen Trend-Studie "Die Zukunft der digitalen Unterhaltungselektronik". …mehr

  • Wincor Nixdorf bestätigt Umsatz- und Ergebnisprognose 2007/08

    DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Wincor Nixdorf AG hat ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2007/08 bekräftigt. "Vorausgesetzt, dass sich die Rahmenbedingungen nicht wesentlich verschlechtern, gehen wir von einem Wachstum beim Umsatz von 8% und beim EBITA von 10% aus", sagte der Vorstandsvorsitzende des Paderborner Unternehmens, Eckart Heidloff, am Dienstag auf der Bilanzpressekonferenz in Düsseldorf. …mehr

  • Intel: Ein weiterer Chipsatz im Januar?

    Nachdem der P35-Chipsatz schnell durch den X38 ergänzt wurde und dieser mit dem X48 im Januar bereits einen Nachfolger erhalten soll, soll Intel angeblich gleichzeitig auch den P35 durch den P45 ersetzen. Dies meldet CustomPC. Der einzige Unterschied liegt, wie zwischen X38 und X48 auch, in der offiziellen Unterstützung für den 1600 Mhz Frontsidebus, Der neue Core 2 Extreme QX9770, der im ersten Quartal erscheinen soll, benötigt diese schnellere Anbindung. …mehr

  • Haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf Paginierung ihrer Personalakte?

    Rechtsanwalt Dr. Christian Salzbrunn über einen Fall bei dem es um den zulässigen Inhalt der Personalakte ging. …mehr

  • Ingram Micro im EM-Fieber

    Ein weiterer Distributor beteiligte sich an der Microsoft-Aktion "Kick IT 2.0" – Ingram Micro. …mehr

  • Bonus auf zwei Satellite A210-Modelle

    Im Rahmen der Toshiba Powerdays 2007-Aktion erhalten Fachhändler vom 12. bis 18. Dezember 2007 Bonus auf zwei Notebook-Modelle. …mehr

  • IDS Scheer: Jörg Vandreier wird neuer CFO

    SAARBRÜCKEN (Dow Jones)--Jörg Vandreier wird neuer Finanzvorstand (CFO) der IDS Scheer AG. Er werde seine Tätigkeit am 1. Januar 2008 aufnehmen, teilte das Software- und Beratungsunternehmen für Geschäftsprozessoptimierung mit Hauptsitz in Saarbrücken am Dienstag mit. Vandreier werde als Vorstand für Corporate Finance, Investor Relations und interne IT verantwortlich zeichnen. …mehr

  • Texas Instruments grenzt Prognosespanne für 4. Quartal ein

    DALLAS (Dow Jones)--Der US-Chiphersteller Texas Instruments hat die Prognosespanne für Gewinn und Umsatz im vierten Quartal eingegrenzt. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, wird das Ergebnis aus dem fortgeführten Geschäft bei 0,50 USD bis 0,54 USD je Aktie gesehen. Beim Umsatz rechnet Texas Instruments nun mit 3,5 Mrd bis 3,66 Mrd USD. …mehr

Zurück zum Archiv